Rispenhortensie 'Pink Lady'

Hydrangea paniculata 'Pink Lady'

Sorte

 (3)
Vergleichen
Rispenhortensie 'Pink Lady' - Hydrangea paniculata 'Pink Lady' Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • Blüten erst cremeweiß, später rosa
  • große Blütenrispen, Laub mit Herbstfärbung
  • mittelstark wachsend, für Kübel geeignet
  • winterhart, pflegeleicht, schnittverträglich

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht, breit
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blütenfarbe erst weiß, dann rosa
Blütenform rispenförmig
Blütezeit Juli - August

Blatt

Blatt eiförmig, vorn zugespitzt
Herbstfarbe rot
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten schöner Farbwechsel, gute Winterhärte, für Kübelbepflanzung ideal
Boden frisch bis feucht, durchlässige, humose Gartenböden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Solitär, Blütenhecke, Kübelpflanze
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€19.92
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€19.92*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Rispenhortensie 'Pink Lady' gewinnt die Aufmerksamkeit aller Gartenbesucher! Beim Anblick der zunächst die schneeweißen Blüten, stellt sich zwangsläufig die Frage, woher ihr Name kommen mag. Für die Antwort lässt sich (bot.) Hydrangea paniculata 'Pink Lady' Zeit. Erst im Spätsommer wechselt diese Rispen-Hortensie ihr Blütenkleid in einen entzückenden Rosaton. Zahlreiche Einzelblüten stehen bei der Rispenhortensie 'Pink Lady' in endständigen Rispen zusammen. Gemeinsam lassen sie sich einfach nicht übersehen und machen diese Hortensie zum Blickfang an jedem Standort.

Bei der Rispenhortensie 'Pink Lady' wechseln nicht nur die Blütenrispen ihre Farbe. Auch ihr grünes Laub bekommt im fortschreitenden Jahr eine schöne rötliche Herbstfärbung. Mit einer Wuchshöhe von 150 bis 200 cm bietet sich Hydrangea paniculata 'Pink Lady' als Solitär im Garten an und ist der strahlende Mittelpunkt im Vorgarten. Gemeinsam mit anderen Rispen-Hortensien bildet sie entzückende Gruppen. Eine bezaubernde Blütenhecke entsteht, wenn die Rispenhortensie 'Pink Lady' mit unterschiedlichen Pflanzen in einer Reihe steht. Das Gehölz wächst an sonnigen bis halbschattigen Plätzen ausgezeichnet und liebt einen frischen und humosen Boden. Der Standort, die Bodenbeschaffenheit und das Klima können Einfluss auf die Blütenfarbe der Pflanze haben. Die Rispenhortensie 'Pink Lady' ist pflegeleicht und winterhart.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen 2 Kurzbewertungen 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Eigene Bewertung schreiben

Berlin

Ein echter Hingucker

Die Rispenhortensie bereitet mir sehr viel Freude. Die zuerst schneeweißen hochstehenden Rispen, die jetzt zum Herbst in einen Rosaton übergehen, sind ein echter Hingucker und werden allgemein bewundert.
vom 6. September 2013

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Warum verfärben sich die Blüten braun und nicht rosa?
von Petra , 4. October 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dies liegt meist am Verlauf der Witterung und betrifft vor allem Pflanzen, die noch keine 2 Jahre im Garten stehen und deren Wurzelwerk daher noch nicht vollständig ausgebildet ist. In den kommenden Jahren wird die Färbung der Blüten immer besser.
1
Antwort
Wird diese Hortensie von Insekten (Bienen, Schmetterlingen,...) angeflogen? Falls nicht, welche Rispenhortensie wäre empfehlenswert?
von einer Kundin oder einem Kunden , 30. August 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ein Insektenflug bei der Pink Lady ist uns leider nicht bekannt. Die Sorte 'Kyushu' hingegen zieht mit ihren duftenden Blüten durchaus Insekten an.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen