Riemenblüte 'Fire Dance'

Loropetalum chinense 'Fire Dance'


 (7)
<c:out value='Riemenblüte 'Fire Dance' - Loropetalum chinense 'Fire Dance''/> Shop-Fotos (3)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs stark verzweigter Strauch, buschig, dicht
Wuchsbreite 100 - 150 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 25 cm/Jahr
Wuchshöhe 70 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe leuchtendes pink
Blütenform einfach
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit März - April

Blatt

Blatt eiförmig, leicht zugespitzt, ganzrandig, purpurfarbend, glänzend
Blattschmuck
Laub immergrün
Laubfarbe purpurfarbend

Sonstige

Besonderheiten duftende Blüten, dunkelrotes Laub
Boden frisch, feucht, humusreich
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Kübelbepflanzung, Balkonbepflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Riemenblüte 'Fire Dance' ® ist ein toller Blickfang. Die pinkfarbenen riemenförmigen Kronblätter machen diesen Strauch im Garten, auf dem Balkon oder im Wintergarten zu einem ganz besonderen Hingucker. Sie harmonieren optimal mit der leuchtend dunkelroten Farbe der Blätter. Von März bis April erfreut sie mit ihrer duftenden Blüte das Herz des Gärtners und seiner Besucher. Danach glänzt die immergrüne Pflanze durch ihre dunkelrote Blattfärbung, die besonders an tristen und trüben Wintertagen einen tollen Kontrast bietet.

Der duftende Strauch gedeiht optimal in Einzelstellung im Garten oder im Kübel auf Balkon und Terrasse an sonnigen bis halbschattigen Standorten. Bei der Pflanzung sollte man darauf achten, dass der Standort vor starkem Wind und ersten Bodenfrösten geschützt ist. Um ein optimales Pflanzenwachstum zu erzielen, ist es wichtig, einen frischen, feuchten und humusreichen Boden auszuwählen und die Pflanze regelmäßig aber moderat zu gießen. Die Riemenblüte 'Fire Dance' ® ist frostempfindlich und verträgt nur wenige Minusgrade. Sie sollte daher an einem frostfreien Ort, am besten bei 8 bis 12°C, überwintert werden. Im Frühjahr kann sie wieder ins Freiland transportiert werden, damit sie dort ihre außergewöhnlichen Blüten entfalten kann.

Beachtet man diese Standortanforderungen, kann der farbenfrohe und immergrüne Strauch über viele Jahre hinweg einen Farbtupfer in jeden Garten und auf jede Terrasse zaubern. Die exotisch wirkenden Blüten, denen der Strauch den Namen 'Fire Dance' ® verdankt, zählen nach einem langen Winter zu den ersten Farbtupfern des beginnenden Gärtnerjahres. Sind diese verblüht, wirkt der gut verzweigte und buschig wachsende Strauch durch seine dunkelrot leuchtenden Blätter. Diese sind eiförmig und leicht zugespitzt und verleihen der Pflanze ganzjährig einen außergewöhnlichen Charme. Die Riemenblüte 'Fire Dance' ® sollte daher in keinem Garten fehlen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

85% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Anwuchsergebnis

Einzelbewertungen mit Bericht


Potsdam

Riemenblüte "Fire Dance"

Diese außergewöhnliche Pflanze hatte einen schweren Start im Herbst, hat im nächsten Frühjahr noch einige Blüten gezeigt und ist leider anschließend eingegangen. Schade! Kann natürlich auch den hiesigen klimatischen Verhältnissen liegen.
vom 23. August 2015

Schafflund

Ein echter "Hingucker"

Sie ist gut angewachsen und hat auch schön geblüht. Leider habe ich in der Artikelbeschreibung überlesen, dass die Pflanze nicht winterhart ist. Das kann ich bestätigen. Obwohl der Winter sehr mild war, hat sie ihn leider nicht überlebt. Sie braucht also unbedingt guten Winterschutz. Aus diesem Grund habe ich nur 3 Sterne bei der Pflege vergeben.
vom 3. August 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!