Reitgras 'Waldenbuch'

Calamagrostis x acutiflora 'Waldenbuch'


 (2)
<c:out value='Reitgras 'Waldenbuch' - Calamagrostis x acutiflora 'Waldenbuch''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
<c:out value='Reitgras 'Waldenbuch' - Calamagrostis x acutiflora 'Waldenbuch'' /> Video
  • straff aufrechtes Gras
  • fluffige Blütenrispe
  • Fruchtschmuck hält bis in den Winter
  • bevorzugt sonnige Standorte

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, filigran
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 50 - 150 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe gelb
Blütenform ährenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Blatt

Blatt breit, lang, ganzrandig, zugespitzt
Blattschmuck
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten sehr schöne Beetrand-Pflanze
Boden frischer, durchlässiger Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 4 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Schnittblume, Gruppen, Rabatte
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfballen€2.50
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€3.30*
ab 3 Stück
€2.60*
ab 6 Stück
€2.50*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 40 Stunden und 27 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 29. Mai 2017, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Reitgras 'Waldenbuch' ist eine wunderschöne Pflanze für den Hintergrund von Beeten und Rabatten, aber auch für Teichanlagen und zur Einfriedung von Sitzecken. Aufgrund der enormen Höhe und des schlanken Wuchses wirkt es filigran, obwohl es äußerst stabil und pflegeleicht ist. Anfang Juni beginnt Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch' zu blühen und präsentiert sich bis Ende August mit kräftig gelber Blüte an starken Stängeln, welche zum August hin ebenfalls gelb werden und zu trocknen beginnen. Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch' kann als Dekoration in Sommersträußen für eine sehr schöne Optik sorgen und findet daher auch häufig als Schnittpflanze Anwendung.

Die Staude 'Waldenbuch' kann als ein mehrjähriges Gras bezeichnet werden, welches imposant und attraktiv als Blickfang im Garten dient. Es bedarf keiner besonderen Pflege und freut sich vor allem über einen sonnigen Standplatz, an dem es seine ganze Pracht entfalten und die perfekten Wachstumsbedingungen genießen kann. Aber auch ein halbschattiger Standplatz eignet sich.

Der Boden sollte locker und luftig sein, Wasser gut aufnehmen und Staunässe vermeiden. Nasse Füße weiß Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch' nicht zu schätzen und reagiert darauf mit Beschädigung, welche optisch an Trockenschäden erinnert. Das Reitgras wird im Winter nicht zurückgeschnitten. Möchte der Gärtner im Frühjahr einen Bereich schaffen, in dem sich neue Blüten mit voller Kraft entwickeln können, empfiehlt es sich, die trockenen Blütenstände zu entfernen und so Platz für neue Triebe zu schaffen.

Da das Gras auch im Winter einen sehr schönen Anblick bietet, sollten die Blüten aber erst im Frühjahr, nicht bereits vor der Überwinterung geschnitten werden. Besonders edel und imposant wirkt Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch' in einem Naturgarten, wo es mit anderen Gräsern kombiniert und zu einem malerischen Ambiente gepflanzt werden kann. Aufgrund der enormen Höhe sollte es nicht mit sehr klein bleibenden Pflanzen kombiniert, oder aber hinter der anderen Bepflanzung gesetzt werden. Pflegeleicht und mit geringen Ansprüchen eignet sich Calamagrostis acutiflora 'Waldenbuch' Liebhaber des geringen Arbeitsaufwands im Garten.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Reitgras 'Avalanche'
Reitgras 'Avalanche'Calamagrostis x acutiflora 'Avalanche'
Gestreiftblättriges Reitgras 'Overdam'
Gestreiftblättriges Reitgras 'Overdam'Calamagrostis x acutiflora 'Overdam'
Sandrohr 'Karl Foerster'
Sandrohr 'Karl Foerster'Calamagrostis x acutiflora 'Karl Foerster'
Reitgras 'England'Calamagrostis x acutiflora 'England'
Diamant-Reitgras
Diamant-ReitgrasCalamagrostis brachytricha
Silberährengras / Ränkegras
Silberährengras / RänkegrasAchnatherum calamagrostis
Silberährengras 'Algäu'
Silberährengras 'Algäu'Achnatherum calamagrostis 'Algäu'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflegeleicht
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht



Reitgras "Waldenbuch"

Die Pflanze wuchs gut an und trug auch im ersten Jahr schon ein paar Blüten. Dieses Jahr trug sie sehr viele Blütenrispen und wächst fast ohne jeglichen Pflegeaufwand.
Auch wuchern oder sich aussäen tut das Reitgras "Waldenbuch" nicht.

vom 20. August 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Worin genau liegt der Unterschied zur Sorte "Karl Förster" ?
von einer Kundin oder einem Kunden , 8. April 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Waldenbuch ist in der Blüte mehr hell braun und im Vergleich etwa 1 Woche vor Karl Foerster. Zudem wächst Waldenbuch etwas kompakter, bleibt als kleiner als Karl Foerster.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!