Raublatt-Aster 'W. Bowmann'

Aster novae-angliae 'W. Bowman'

Sorte

 (3)
Vergleichen
Raublatt-Aster 'W. Bowmann' - Aster novae-angliae 'W. Bowman' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • hohe, horstige Staude
  • stark wachsend
  • herbstliche Blütezeit
  • Blüten schließen sich am Abend
  • extrem winterhart

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet nein
Wuchs aufrecht, beblätterte Stiele, horstbildend, stark
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchshöhe 160 - 170 cm

Blüte

Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe violett
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht Samen mit Pappus
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, fein behaart, weich
Blattschmuck nein
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten insektenfreundlich, sehr winterhart, violette Blüte
Boden trocken bis frisch, durchlässig, nährstoffreich
Bodendeckend nein
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 45 cm Pflanzabstand, 4-6 pro m²
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiland, in Gruppen, naturnahe Pflanzungen, Bauerngarten
Windverträglich nein
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€4.81
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€5.40*
ab 3 Stück
€5.00*
ab 6 Stück
€4.81*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 6 Stunden und 58 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Raublatt-Aster 'W. Bowman' ist ein klassischer Herbstblüher und macht mit ihren hübschen, ansehnlichen leuchtenden Blüten auf sich aufmerksam. Ihre Blütezeit reicht von September bis Oktober und begeistert in den herbstlichen Monaten mit ihrem Blütenreichtum. Strahlenförmige, violette Blüten stehen in großen Doldentrauben zusammen. Diese farbenprächtige Staude hat samtig behaarte Blätter, was ihr den Namen Raublatt-Aster einbrachte. Die (bot.) Aster novae-angliae 'W. Bowman' wächst eindrucksvoll auf bis zu 170 cm Wuchshöhe und breitet sich auf bis zu einen Meter aus. Daher eignet sie sich bestens für den mittleren und hinteren Beetbereich. Damit diese Staude ihre prachtvolle Optik vollends entfaltet, ist eine Stütze sinnvoll. Zauberhaft wirkt die Raublatt-Aster 'W. Bowman' am Gartenzaun gepflanzt. So können auch vorbeikommende Spaziergänger oder Nachbarn die herbstliche Blütenpracht genießen.

Ein besonderes Schauspiel verfolgt der Pflanzenliebhaber in den späten Abendstunden. Dann schließen sich die Blüten schützend, um am nächsten Morgen wieder prachtvoll zu erstrahlen. Dieser Herbstblüher bietet Insekten eine späte Nahrungsquelle und ist daher ein guter Bestandteil einer Bienenweide. Die Raublatt-Aster 'Bowman' bevorzugt einen sonnigen Standort im Garten. Dabei ist es wichtig, dass der Boden nährstoffreich, lehmig oder auch humusreich ist. Um die Blütenbildung anzuregen, teilt der Gärtner die Aster novae-angliae 'W. Bowman' etwa alle drei Jahre. Entfernt er die Triebspitzen vor der Knospenbildung, so verschiebt sich die Blütezeit der Raublatt-Aster 'W. Bowman' weiter in den Herbst. Diese Maßnahme fördert auch die die Standfestigkeit der Pflanze. Auch ist ein Rückschnitt nach der Blüte empfehlenswert, um eine Selbstaussaat zu vermeiden. Über die kalte Jahreszeit kommt diese winterharte Pflanze ohne Probleme. Sie toleriert Temperaturen von bis zu -45 °C und zählt daher zu den Pflanzen, um die sich der Gärtner im Winter wahrlich keine Sorgen machen muss.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen 1 Kurzbewertung 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Sande

Reiche Blüte

Wunderschöne, hohe Staude, die nun im 2. Spätsommer sehr viele Blüten hat und mit den noch blühenden Stauden noch lange farbenfrohen Blickfang und Bienen / Hummelnahrung verspricht! Ich bin sehr zufrieden damit.
vom 25. August 2017

Bleckede

Herbstfreude

Im Pflanzjahr etwas zu staksig, sehr hübsche, späte Blüte im schönen Kontrast zum Herbstlaub.
vom 20. March 2016

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen