Raublatt-Aster 'Violetta'

Aster novae-angliae 'Violetta'


 (4)
<c:out value='Raublatt-Aster 'Violetta' - Aster novae-angliae 'Violetta''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • starker, buschartiger Wuchs
  • dunkel-violette Blüten mit gelber Mitte
  • herbstliche Bienenweide
  • zum Schnitt geeignet
  • im Jahr 2003 mit ''Sehr Gut'' ausgezeichnet

Wuchs

Wuchs aufrecht wachsend, horstbildend
Wuchsbreite 25 - 50 cm
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe leuchtendes dunkelviolett
Blütenform tellerförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt spitze, grüne Blätter, die rauhund behaart sind
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün, behaart, rau

Sonstige

Besonderheiten purpurviolette Blüte, Bauerngartenstaude, schöne Schnittblume
Boden normaler Gartenboden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 4 Pflanzen pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Staudenbeet, Bauerngarten, Schnittblume
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Raublatt-Aster 'Violetta' - Sie bringt den Spätsommer blühend in den Garten ...

Die Raublatt-Aster 'Violetta' lässt sich sehr gut für den Hintergrund von Bauerngartenbeeten verwenden. Durch ihre enorme Wuchshöhe von 150 cm überragt sie die anderen Stauden mit ihren grünen Blättern, die rau und behaart der Sonne entgegenstreben. Von September bis Oktober, wenn also die meisten anderen Pflanzen schon an den Winterschlaf denken, zeigt die Aster noch einmal was sie alles kann und verblüfft den Betrachter mit ihren purpurvioletten Blüten, die sich tellerförmig öffnen und einem das Herz aufgehen lassen.

Mit ihrer leuchtenden Blütenfarbe ist die Gartenpflanze eine wahre Pracht im Blumenbeet. Wie der Name schon sagt, sind Raublattastern etwas robuster und können auch gerne in voller Sonne etwas trockener stehen. Sie sind zudem unempfindlich gegenüber Mehltau und entwickeln sich horstartig an ihrem Standort, den sie gerne über längere Zeit inne haben wollen. Leider verkahlen die Pflanzen im Herbst etwas von unten, so dass sie im Hintergrund der Rabatte sehr gut aufgehoben sind. Durch die einfache Form der Blüte sind sie für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge ein wahres Paradies und auch der Gartenbesitzer kann sich über die nützlichen Insekten in seinem Garten freuen.

Die Raublatt-Aster 'Violetta' ist sehr dankbar dafür, wenn sie im Herbst eine Kompostgabe erhält und blüht dann im nächsten Jahr umso kräftiger. Wenn die Pflanze 'Violetta' schon einige Jahre im Beet steht und es ihr gut geht, dann verträgt sich auch eine kurze Trockenperiode sehr gut. Trotzdem sollte aber immer darauf geachtet werden, dass sie mit ausreichend Wasser versorgt wird. Es empfiehlt sich, die Pflanze alle 4 bis 5 Jahre zu teilen, damit sie ihre Vitalität behält und noch lange Jahre Freude bereitet. Mit der Raublatt-Aster 'Violetta' holt sich der Gartenbesitzer einen wahren Alleskönner in den Garten, der auch im Spätherbst noch mit einem Blütenfeuerwerk in purpurrot beeindruckt und beim Betrachter Eindruck schindet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Raublatt-Aster 'Abendsonne'
Raublatt-Aster 'Abendsonne'Aster novae-angliae 'Abendsonne'
Rauhblatt-Aster 'Rudelsburg'
Rauhblatt-Aster 'Rudelsburg'Aster novae-angliae 'Rudelsburg'
Rauhblatt-Aster 'W. Bowmann'
Rauhblatt-Aster 'W. Bowmann'Aster novae-angliae 'W. Bowman'
Rauhblatt Aster 'Herbstflieder'
Rauhblatt Aster 'Herbstflieder'Aster novae-angliae 'Herbstflieder'
Raublatt-Aster 'Lachsglut'
Raublatt-Aster 'Lachsglut'Aster novae-angliae 'Lachsglut'
Rauhblatt-Aster 'Herbstschnee'
Rauhblatt-Aster 'Herbstschnee'Aster novae-angliae 'Herbstschnee'
Raublatt-Aster 'Barr's Pink'
Raublatt-Aster 'Barr's Pink'Aster novae-angliae 'Barr's Pink'
Rauhblatt-Aster 'Alma Pötschke'
Rauhblatt-Aster 'Alma Pötschke'Aster novae-angliae 'Alma Pötschke'
Raublatt-Aster 'Rosa Sieger'
Raublatt-Aster 'Rosa Sieger'Aster novae-angliae 'Rosa Sieger'
Raublatt-Aster 'Purple Dome'
Raublatt-Aster 'Purple Dome'Aster novae-angliae 'Purple Dome'
Rauhblatt-Aster 'Barr's Blue'
Rauhblatt-Aster 'Barr's Blue'Aster novae-angliae 'Barr's Blue'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
3 Kurzbewertungen
1 Bewertung mit Bericht

75% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Neunkirchen

wunderschoen im Asternbeet

eine herrliche Aster, sie steht bei mir zusammen mit "Herbstschnee", die beiden leuchten um die Wette.
vom 25. März 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Im Herbst hat die Aster eine stattliche Höhe erreicht, ist allerdings auch recht wackelig und musste um einen Stab herum angebunden werden. Darf ich die Aster im Frühling oder jetzt noch nach der Blüte massiv zurückschneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 5. November 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Den Rückschnitt können Sie direkt nach der Blüte durchführen. Zum Winter ziehen sich die Pflanzen zurück. Schneiden Sie die Triebe eine handbreit über dem Boden ab.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!