Prachtspiere 'Finale'

Astilbe chinensis 'Finale'

Sorte

 (2)
Vergleichen
Foto hochladen
  • Blüten sehr gut sichtbar
  • grundständiger Blattschopf
  • zum Schnitt geeignet
  • gut winterhart, bienenfreundlich

Wuchs

Wuchs horstbildend, buschig
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellviolett-rosa
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit August - September

Frucht

Frucht Kapsel, unscheinbar

Blatt

Blatt mehrteilig, Blattrand gesägt, fein behaart
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten robust, auffällige Blütenfarbe, gut winterhart
Boden frischer, durchlässiger Boden
Duftstärke
Jahrgang 1983 Züchter: Arends (D)
Pflanzenbedarf 30cm Pflanzabstand, 10 bis 12 Stück pro m²
Standort Halbschatten
Verwendung Beet, Gehölzrand, Freiland, zum Schnitt
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€3.63
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€4.22*
ab 3 Stück
€3.93*
ab 6 Stück
€3.63*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 30 Stunden und 1 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 13. Juli 2020, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Prachtspiere 'Finale' hat eine aufrechte und rispenförmige Blütenform. In den Sommermonaten verwandeln deren rosaviolette Farbtöne den Garten in einen wunderschönen Anblick. Gerade in größeren Arealen kommt diese Sorte sehr gut zur Geltung. (Bot.) Astilbe chinensis 'Finale' zeigt eine außergewöhnliche Schönheit und verwandelt jeden Garten in einen bezaubernden und natürlichen Sommergarten. In ausreichend großen Gefäßen gepflanzt, dekoriert die Prachtspiere 'Finale' auch den Balkon oder die Terrasse und sorgt für eine geschmackvolle Note. An welchem Standort die als Chinesische Prachtspiere bekannte Staude auch zu sehen ist, entstehen schönste Bilder mit Astilbe chinensis 'Finale'. Die Gartenpflanze liebt lockere und nährstoffhaltige Böden und fühlt sich im Halbschatten am wohlsten. Auch die Bereiche in der vollen Sonne gefallen ihr, solange auf eine ausreichende Bewässerung geachtet wird.

Die Prachtspiere 'Finale' beeindruckt alleine und lässt sich auch gut mit mehreren Exemplaren in eine Gruppe setzen. Durch ihren relativ niedrigen Wuchs, ist sie eine gern gesehene Unterpflanzung hochwüchsiger Gehölze. In Kombination mit anderen Stauden und Gewächsen verleiht die Chinesische Prachtspiere dem Garten einen einzigartigen Charakter. Mit der Blütezeit ab August, läutet die Prachtspiere 'Finale' den Spätsommer im Garten ein. Die winterharte Astilbe chinensis 'Finale' benötigt über die kalte Jahreszeit keinen Schutz. Aufgrund ihrer kräftigen und Pflanzenstängel und der schönen Blütenstände ist die Pflanze sehr beliebt für den Vasenschnitt. Mit den schönen Blütenrispen lässt sich der Sommer in die eigenen vier Wände tragen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Kurzbewertungen
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann kann ich diese Pflanze ins Beet geben?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Wangen im Allgäu , 15. February 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Jederzeit, vorausgesetzt der Boden ist nicht gefroren oder komplett durchnässt.
1
Antwort
Bildet diese Astilbe Rhizome? Ich möchte die Astible vor eine Thuja Smaragd Hecke pflanzen - wie viel Abstand muss ich halten, wenn ich mittels Perlschlauch für regelmäßige Bewässerung sorge?
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. November 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Sorte bildet kurze Rhizome aus. Der Abstand sollte etwa 30-50 cm von der Hecke betragen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen