Pfirsich 'Fruteria' ®

Prunus persica 'Fruteria' ®

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • weisses Fruchtfleisch, gelbrote Früchte
  • aufrecht bis breit ausladend wachsend, Kleinbaum
  • duftende, rosa Blüten von März bis April
  • Früchte sind gut steinlösend, reicher Ertrag

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht, Kleinbaum, breit ausladend
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 50 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 400 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa
Blütezeit März - April

Frucht

Erntezeit Ende Juli - Anfang August
Frucht gelbrot, rundlich, Steinfrucht
Fruchtfleisch weich
Fruchtschmuck
Genussreife Ende Juli - Anfang August
Geschmack süß

Blatt

Blatt lanzettlich, länglich, schmal
Blattgesundheit
Herbstfarbe gelb, orange
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, gut steinlösend, reicher Ertrag
Boden ausreichend feucht, nährstoffreich
Nahrung für Insekten
Pflückreife Ende Juli - Anfang August
Salzverträglich nein
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Ziergehölz, Obstgehölz
Windverträglich nein
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Pfirsich 'Fruteria' ® besitzt samtige Früchte, die in einem sonnigen Gelb schimmern und rot überhaucht sind. Im Inneren lockt das hellgelbe, saftige Fruchtfleisch, welches auf der Zunge zergeht und den Gaumen mit seinem himmlisch süßen, aromatischen Geschmack verwöhnt. Der Pfirsich 'Fruteria' (R) begeistert den Gartenfreund mit einer reichen Ernte an unwiderstehlichen Früchten. Daneben entzückt er mit seiner ansprechenden Wuchsform, dem dekorativen Laub und dem märchenhaften Flor im Frühjahr als anmutiger Blickfang im Garten. Als kompakt wachsender Kleinbaum stellt er geringe Platzansprüche und eignet sich hervorragend für große und kleine Gärten. Er ist widerstandsfähig gegen die Kräuselkrankheit und kommt im Winter mit niedrigen Temperaturen zurecht.

Der Habitus von Prunus persica 'Fruteria' (R) zeichnet sich durch einen kurzen, aufrechten Stamm und eine breit ausladende Krone aus. Er wächst 300 bis 400 Zentimeter in die Höhe und wird ebenso breit. Von März bis April verzaubert er mit seinem lieblichen Flor. Die kleinen Blüten erscheinen in einem zarten Rosa und verströmen einen herrlichen Duft. Im zeitigen Frühjahr gehören sie zu den ersten Nektarlieferanten und sind daher ein beliebter Landeplatz für Bienen, Hummeln und Schwebfliegen. Während des Frühsommers entwickelt der Pfirsich 'Fruteria' (R) seine wohlschmeckenden Früchte, deren Erntezeit im Juli beginnt. Die rundlichen Pfirsiche besitzen eine samtige Schale mit gelber Grund- und roter Deckfarbe. Ihr Fruchtfleisch ist hellgelb und saftig. Es lässt sich leicht vom Stein lösen. Das ansehnliche Laub ist schmal, länglich und lanzettlich geformt. Im Sommer zeigt es ein sattes Grün, im Herbst verwandelt es seinen Farbton in ein strahlendes Orange. Mit seinen traumhaften Blüten, den prächtigen Früchten und dem attraktiven Laub ist Prunus persica 'Fruteria' (R) ein reizvolles Ziergehölz, welches auf vielen Plätzen als Solitär brilliert. Er schmückt Rasenflächen und Vorgärten. Vor hellen Mauern und Fassaden bietet er ein phantastisches Bild. Im Obstgarten gesellt sich Pfirsich 'Fruteria' (R) zu Pfirsich-, Aprikosen- und Nektarinensorten. Seine Früchte verführen zum Frischverzehr und bieten einzigartigen Fruchtgenuss an heißen Sommertagen. In Obstsalaten, Desserts und Eis sorgen sie für die besondere Note. Köstlich schmecken sie als Bestandteil von Kuchen und Torten. Der kreative Hobbykoch verarbeitet die Pfirsiche außerdem zu Marmelade, Kompott und Saft. Ein sonniger, warmer und geschützter Standort ist die ideale Stelle für Prunus persica 'Fruteria' (R). Der Kleinbaum gedeiht auf nährstoffreichen Böden, die ausreichend feucht sind. Im ersten Sommer nach dem Pflanzen benötigt er reichliche Wassergaben, später gießt der Gärtner nur bei anhaltend trockenem Wetter. Um regelmäßig hohe Erträge zu erzielen, schneidet er den Pfirsich 'Fruteria' (R) im Frühjahr zurück. Ansonsten stellt die Pflanze keine Pflegeansprüche und eignet sich perfekt für Einsteiger.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Verträgt der Baum Fruteria auch überwiedend feuchte Standorte?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Aachen , 21. December 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Leider nein, feuchte Böden müssen drainiert werden, oder Sie setzen den Pfirsich auf einen kleinen Hügel (mindestens 80 cm hoch und im Durchmesser mindestens 100 cm).


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen