Pfingst-Nelke 'Eydangeri'

Dianthus gratianopolitanus 'Eydangeri'

Sorte
Vergleichen
Pfingst-Nelke 'Eydangeri' - Dianthus gratianopolitanus 'Eydangeri' Shop-Fotos (3)
Foto hochladen
  • prachtvolle dunkelrosa Blüten
  • robust und Wintergrün
  • Blatt und Blütenduft
  • liebt sonnige und vollsonnige Plätze

Wuchs

Wuchs horstig, verzweigt, flach, dicht
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe karminrosa
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Blatt

Blatt lanzettlich
Laub immergrün
Laubfarbe blau-grün

Sonstige

Besonderheiten immergrüne, flachwachsende Staude mit rosa Blüten
Boden durchlässig, normal
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 11 - 12 Pflanzen pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Rabatte, Beete, Gruppen, Mauern
Themenwelt Dachbegrünung
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Topfware€3.70
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€4.20*
ab 3 Stück
€3.90*
ab 6 Stück
€3.70*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Polsterartig wachsende Staude mit karminrosa Blüten! Die Pfingst-Nelke 'Eydangeri' ist eine Gartenschönheit im Kleinformat! Die reichblühende Pflanze bildet, wie ein Bodendecker, breite Matten im Gartenbeet. Die Pflanze ist immergrün und erfreut den Betrachter von Mai bis in den Juli mit dunkelrosa Blüten. Diese erreichen einen Durchmesser von 15 bis 30 Millimetern. Der Blütenkelch besteht aus gezähnten Kronblättern und ist 1,2 bis 1,6 Zentimeter lang. Meist sind die zarten Stängel der Pfingst-Nelke einblütig. Die nelkenähnlichen Blüten zeigen sich um die Pfingstzeit. Daher stammt der Name Pfingstnelke bei dieser Sorte.

Dianthus gratianopolitanus 'Eydangeri' gehört zu den Nelkengewächsen. Sie sind in den mittel- und westeuropäischen Mittelgebirgen verbreitet. Regional ist die Pfingst-Nelke unter dem Namen "Felsennägele" bekannt. Die krautige Pflanze wird inklusive Blüten 15 Zentimeter hoch. Sie ist wuchskräftig und robust. 'Eydangeri' ist eine charmante Beetschönheit. Diese Staude zeicht sich vielseitig! Sie schmückt Beete, Steingärten, Heidegärten oder Pflanztröge und Balkonkästen. Auch Trockenmauer und Felsspalten erobert die polsterbildende Pfingst-Nelke gern. Die Pfingst-Nelke 'Eydangeri' ist eine hinreißende Bereicherung des Gartens.

Die Pfingst-Nelke gedeiht hervorragend an einem Platz in voller Sonne. Optimal ist für die polsterbildende Staude ein trockener, gut durchlässiger Untergrund. Die Pfingst-Nelke bildet hübsche wintergrüne Polster aus und ist ganzjährig eine Augenweide. Zudem verströmt sie einen herrlichen Duft! Die Pfingst-Nelke 'Eydangeri' begeistert zur Blütezeit mit einem feinen Nelkenduft. Dieser verstärkt sich bei einer Gruppenpflanzung. Der Gärtner achtet in diesem Fall auf einen Pflanzabstand von guten 30 Zentimetern zur Nachbarpflanze. Auf einen Quadratmeter passen maximal elf bis zwölf Stück. Auf diese Weise spielt die Staude mit ihren leuchtenden Blüten ihren natürlichen Charme aus. Der herrliche Blütenduft lockt Tagfalter und Insekten an. Es ist ein wunderschöner Anblick, die hübschen Falter auf den rosafarbenen Blüten zu betrachten!

Die aparte, flach wachsende Staude ist eine Beetschönheit und eignet sich zur Einfassung von Beeten oder Gräbern. Sie verschönert als teppichbildende Pflanze den Vordergrund von Beeten oder Rabatten. Wunderbar wirkt sie in Verbindung mit Campanula, Helianthemum, Aubrieta oder Potentilla. Der Gartenfreund hat viele Möglichkeiten, die Pfingst-Nelke 'Eydangeri' in einzigartige Beet-Arrangements zu integrieren. Das blaugrüne Laub der Pfingst-Nelke ist länglich-schmal und lanzettartig. Die Blätter sind fest und glattrandig. Durch ihre samtige, grüne Farbe sind sie ein ausdrucksvoller Kontrast zum Dunkelrosa der Blüten. Die wintergrüne Pfingst-Nelke ist frosthart und benötigt keinen speziellen Winterschutz. Diese kleine Gartenschönheit kommt in jedem Garten groß raus. Sie setzt durch ihre dunklen Blätter und die leuchtenden Blüten wunderbare Akzente und ist ganzjährig attraktiv. Auch als Schnittpflanze ist 'Eydangeri' geeignet.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen