Pampasgras 'Sunningdale Silver'

Cortaderia selloana 'Sunningdale Silver'

Sorte

 (6)
Vergleichen
Pampasgras 'Sunningdale Silver' - Cortaderia selloana 'Sunningdale Silver' Shop-Fotos (5)
Pampasgras 'Sunningdale Silver' - Cortaderia selloana 'Sunningdale Silver' Community
Fotos (1)
  • beachtenswerte, große Blütenähren
  • Fruchtstand bleibt lange erhalten
  • starkwüchsige Züchtung
  • scharfkantige Blattränder
  • benötigt ein Winterschutz

Wuchs

Wuchs straffe, aufrechte Stängel, horstig und überhängend
Wuchsbreite 100 - 120 cm
Wuchshöhe 90 - 250 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe silberweiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit September - Oktober

Frucht

Frucht Karyopse, Samen mit Seidenhaaren
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt riemen- bis bandförmig, sehr schmal, scharfkantig
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten imposante Solitärpflanze, Winterschutz erforderlich
Boden frisch, durchlässig, neutral, nährstoffreich
Duftstärke
Nahrung für Insekten nein
Pflanzenbedarf 100 bis 120 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Solitär, Beet, Freiland, Rabatten
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€17.90
  • Topfware€9.00
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€17.90*
- +
- +
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€9.50*
ab 3 Stück
€9.10*
ab 6 Stück
€9.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf großen Freiflächen sticht die Schönheit häufig zwischen den vielen Blumen hervor. Das Pampasgras 'Sunningdale Silver', welches sich mit seinen großen, silbrig-weißen Wedeln im Wind wiegt, zieht die Blicke auf sich. Diese Grasschönheit eignet sich hervorragend als Solitärpflanze und wirkt in dieser Konstellation am eindrucksvollsten. Sie ist vor dem Winter zu schützen und hat es sich bewährt, die Triebe im Herbst zusammenzubinden. Die komplette Pflanze ist mit Laub oder einem Vlies abzudecken und obenauf eine lockere Schicht aus Reisig zu legen. Im kommenden Frühjahr, wenn die Fröste vorbei sind, ist ein Rückschnitt der Pflanze durchzuführen.

Das ausladend wachsende, aufrechte Gras zeichnet sich durch den starken Kontrast der graugrünen, scharfkantigen, schmalen Blätter und den silberweißen, dichten sowie großen Blütenwedeln aus. Die Cortaderia selloana 'Sunningdale Silver', so der botanische Name, ist keine Staude, sondern kommt aus der Gruppe der Gräser. Mit ihrer imposanten Höhe von 90 bis 250 Zentimetern überragt sie die meisten Blumen im Garten. Dazu erreicht sie eine Breite von bis zu 120 Zentimetern. Bei der optimalen Anpflanzung ist es empfehlenswert, einen Platz in der Sonne zu wählen und den Boden vor Staunässe zu schützen. Am Besten ist eine Hanglage mit einem normalen, durchlässigen, frischen und neutralen Boden geeignet, wo das Wasser ablaufen kann. Unter idealen Bedingungen, welche Boden und Sonneneinstrahlung betreffen, wächst das imposante Pampasgras 'Sunningdale Silver' straff aufrecht sowie überhängend. Sie belohnt das Auge des Betrachters mit großen, silberweißen, ährenförmigen Blüten, die sich sanft im Wind wiegen.

Da sich die außergewöhnliche Blütenpracht von September bis Oktober entfaltet, findet das Gras gerne in großen Gärten einen Platz. Hier bringt es ein wenig Farbe hinein, wenn die anderen Pflanzen bereits verblüht sind. Eine Anpflanzung ist im Frühjahr zu empfehlen. Gute Kombinationen lassen sich mit dem Penstemon digitalis 'Husker's Red' - Bronze-Bartfaden oder Gaura lindheimeri 'Whirling Butterflies' - Prachtkerze wählen. So erhält der Pflanzenliebhaber eine Blütenpracht, die Ton in Ton erscheint. Diese Pflanzen sind nicht äußerst groß wie die Cortaderia selloana 'Sunningdale Silver' und stellen aus diesem Grund keine Konkurrenz dar. Sie blühen ebenfalls spät im Jahr mit reichhaltigen weißlichen Blüten und harmonieren perfekt miteinander. Es ist ein Anblick, der zum Träumen einlädt.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 5 Kurzbewertungen 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Gehrden

Pampasgras

Wir hatten eine 2,00 hohe Pflanze am Ende des Jahres, 3 Blüten und saftiges grün.
Muss im Frühjahr zurück geschnitten werden.

vom 25. April 2018

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich habe am Wochenende drei Pampasgräser gesetzt und diese alle gleich gut gewässert. Eines ist nun ganz gelb geworden, obwohl die Erde noch immer feucht ist. Die anderen beiden sind ganz munter. Was habe ich falsch gemacht, kann ich ggf. tun, damit es auch der dritten Pflanze besser geht?
von einer Kundin oder einem Kunden , 9. April 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Pflanze einen Sonnenbrand erlitten hat. Wird die Pflanze aus dem Schattenbereich (z.B. zwei tägiger Transportweg, Gewächshaus oder Garage) direkt in die Sonne gepflanzt, hat sie meist Probleme die UV-Strahlen abzuwehren, so dass die Blätter verbrennen. Die Wurzeln bleiben intakt und treiben nach einem Rückschnitt wieder neu aus. Es ist nicht ungewöhnlich, dass nur die eine Pflanze sich derartige verhalten hat. Es handelt sich um drei unterschiedliche Individuen, die sich auch unterschiedlich verhalten können.
Möglich ist auch ein Schaden durch Spät- bzw. Nachtfröste. Auch hier ist vermutlich nur der obere Teil abgestorben.
Bis Mitte Juni muss die Pflanze bei einem leicht feuchten Boden und entsprechender Wärme wieder ausgetrieben sein. Wenn nicht, ist sie abgestorben.
1
Antwort
Sollen im Frühjahr nur die langen Wedel zurückgeschnitten werden ,oder auch das Gras als soches d.h. die komplette Pflanze ?
von einer Kundin oder einem Kunden , 14. March 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In der Regel werden nur die Blüten (Wedel) zurück geschnitten. Das Gras an sich trägt grüne Halme und muss nicht eingekürzt werden. Es kann aber sein, dass in kalten Monaten auch das Gras braun wird und dann eine handbreit über dem Boden abgeschnitten werden muss.
1
Antwort
Soll das Gras, wenn es zum großen Teil grün ist, im April geschnitten werden? Wenn ja, auf 5 bis 10 cm?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bamberg , 9. April 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Schneiden Sie die Pflanze etwa eine Handbreit über dem Boden ab. Die Pflanzen treiben aus der Wurzel neu aus.
1
Antwort
Brauche ich für diese Pflanze eine Wurzelsperre?
von einer Kundin oder einem Kunden , 12. April 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Cortaderia ist ein Horst bildendes Gras. Es nimmt also im Durchmesser immer etwas zu, macht aber keine Wurzelausläufer, daher ist eine Wurzelsperre nicht notwendig. Viel wichtiger ist hier ein gut drainierter Boden, denn Nässe oder gar Staunässe wird besonders über den Winter nicht vertragen.
1
Antwort
Kann diese Pflanze in Kübel gepflanzt werden und in diesen auch im Freien überwintern?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. June 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pampasgräser dürfen keinesfalls zu nass überwintern. Zusätzlich sollte der Kübel immer über den Winter einen Winterschutz bekommen.
1
Antwort
ich suche ein Pampasgras im Kübel, das schon etwas größer ist. Ich möchte so um die 30,- ? für 1 Stück ausgeben.
Wenn Sie mir diese Pflanze nicht liefern können:
Kennen Sie eine andere Baumschule, die sowas liefern kann?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mülheim an der Ruhr , 14. May 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Pampasgräser werden jedes Jahr im Frühjahr zurückgeschnitten und sind daher immer klein, erst im Laufe des Sommers erreichen sie dann ihre volle Wuchshöhe. Im Frühjahr werden Sie daher keine großen Exemplare finden. Sollte doch jemand große Exemplare anbieten, dann sind diese noch nicht zurückgeschnitten und weist sehr viel trockenes Laub auf. Zur Zeit bieten wir die Sorte Sunningdale Silver nur in der Lieferform Topfballen an. Damit Sie bereits im 1. Jahr eine ansprechende Pflanze im Garten haben, sollten Sie 3 Pflanzen im Abstand von 10 cm im Dreieck setzen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen