Oshima-Segge

Carex oshimensis

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • bogig geneigte Blätter
  • geringe Wuchshöhe
  • für halbschattige Standorte geeignet
  • pflegeleicht

Wuchs

Wuchs Aufrechte, dicht
Wuchshöhe 15 - 20 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe bräunlich weiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit April - Juni

Frucht

Frucht unscheinbar

Blatt

Blatt lanzettlich, zugespitzt, ganzrandig
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe Frischgrün mit weißem Steifen in der Mitte

Sonstige

Besonderheiten grüne lange Blätter mit weißem Streifen, langstielige Blüten
Boden durchlässig, hoher Humusbedarf
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten
Verwendung Beet, Steingarten, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,50 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,90 €*
ab 3 Stück
3,60 €*
ab 6 Stück
3,50 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Vogelfuß Segge (bot. Carex oshimensis) gehört zu den zweifelsfrei schönsten und gleichzeitig faszinierendsten Grasarten des europäischen Kontinents. Die wärmeliebende Pflanze ist dabei nicht nur eine Bereicherung für die südlichen Länder Europas, auch in Deutschland verzaubert sie Spaziergänger in Wäldern oder Gärtner mit ihrem Charme.

Ihre grünen Blätter sind in der Mitte von einem schlanken weißen Streifen verziert, die diese Pflanze schon alleine zum einem echten Hingucker machen. Bereichert werden sie zusätzlich durch lange Stängel, an deren Spitze wunderschöne rot- braune Blüten stehen. Die im lateinischen Carex oshimensis genannte Pflanze, verziert mit ihrer Erscheinung jedes Gehölz und jeden Steingarten. Das eher zierliche Gras eignet sich dabei gerade zur Bepflanzung kleinerer Flächen und verwandelt sie dabei in optische Highlights.

Das sind jedoch nicht die einzigen Vorteile der Vogelfuß Segge. Die Pflanze liebt besonders eine Mischung aus Sonne und Halbschatten und kommt nicht nur mit wunderschönen Blüten im Gepäck. Sie verbreitet überall ihr südländisches Flair und bringt damit ein mediterranes Ambiente in jeden Garten und auf jedes Grundstück. Dabei kann die horstartig wachsende Carex oshimensis mit bis zu Elf Artgenossen pro Quadratmeter gepflanzt werden und bereitet durch ihre immergrüne Erscheinung, das ganze Jahr über Freude.

Mit einer besonderen Pracht wartet die Vogelfuß Segge zwischen den Monaten April und Juni auf, denn dort liegt ihre Hauptblütezeit. Besonders lange wird das Gewächs ihrem neuen Besitzer bereiten, wenn sie in einem möglichst kalkhaltigen Boden angepflanzt wird. Zudem eignet sich die Pflanze auch für Gefäße ab einem Litervolumen ab drei Litern aufwärts. Bei der Kübelhaltung ist auf die Wasserversorgung zu achten und im Winter für einen geschützten Standort. Dann kann die schöne Pflanze auch auf der Terrasse oder dem Balkon ihre Pracht zeigen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Gold Segge 'Evergold'
Gold Segge 'Evergold'Carex oshimensis 'Evergold'
Riesen Wald Segge
Riesen Wald SeggeCarex pendula
Immergrüne Breitblatt Segge
Immergrüne Breitblatt SeggeCarex plantaginea
Berg Segge
Berg SeggeCarex montana
Wald Segge
Wald SeggeCarex sylvatica
Sumpf Segge
Sumpf SeggeCarex acutiformis
Cyperngras-Segge
Cyperngras-SeggeCarex pseudocyperus
Strandsegge
StrandseggeCarex arenaria
Palmwedel Segge
Palmwedel SeggeCarex muskingumensis
Morgenstern Segge
Morgenstern SeggeCarex grayi
Bräunliche Segge 'Bronco' / 'Bronze'
Bräunliche Segge 'Bronco' / 'Bronze'Carex comans 'Bronco' / 'Bronze'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!