Orangenblume

Choisya ternata

Ursprungsart

 (1)
Vergleichen
Orangenblume - Choisya ternata Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • versprüht mediterranen Flair
  • duftende Blüten und Laub
  • ideal für Kübel
  • Winterschutz empfohlen

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs gut verzweigter Strauch, horstig, buschig, aufrecht
Wuchsbreite 80 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 80 - 120 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt eiförmig
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten immergrün, duftet nach Orangen, insektenfreundlich
Boden nährstoffreich, kalkfrei, frisch, leicht sauer
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Standort Sonne
Verwendung Einzelstellung, Rabatte, Beete, Gruppen
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2022 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 03. Januar 2022 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: LLAA-KEEB-ACMZ-PTDX
  • Containerwareab €16.10
20 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2022
€16.10*
- +
- +
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2022
€28.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Orangenblume ist ein wunderschöner Blütenstrauch. Diese Pflanzenart zählt zur kleinen Gattung der Orangenblumen (Choisya) innerhalb der Familie der Rautengewächse (Rutaceae). Die Pflanze hat sich als duftender Zierstrauch auch bei uns einen Namen gemacht. Der botanische Name des Ziergewächses ist Choisya ternata. Er ehrt den Schweizer Pflanzenkundler Jacques Denis Choisy. Das Grüngewächs erreicht eine Höhe von bis zu 120 Zentimeter und ist ein traumhaftes Schmuckstück im Garten. Die Orangenblume verwandelt im Kübel Terrasse, Balkon oder Dachgarten in ein duftendes Blütenparadies, das Bienen und Hummeln anlockt. Sie sammeln Nektar und Pollen aus den einfachen Blüten und erfreuen sich an der angebotenen Nahrungsquelle. Der immergrüne Strauch blüht von Mai bis Juni und nochmals von August bis September. Zwischen den Blattachseln wachsen die weißen Blüten. Sie zieren sich mit fünf Kronblättern und duften herrlich nach Orangen. Oft erfreut die Orangenblume den Gartenfreund mit einer Nachblüte im Spätsommer. Choisya ternata präsentiert lange gefingerte Laubblätter mit eiförmigen Einzelblättchen. Zerreibt der Gartenfreund diese zwischen den Fingern, verströmen sie ebenfalls einen tollen aromatischen Duft nach Orangen. Die Blätter stehen gegenständig an den Trieben. Die Struktur der grünen und glänzenden Blätter ist ledrig. Dieser herrlich duftende und blühende Zierstrauch wächst buschig und kompakt.

Bei uns ist die Orangenblume bislang ein seltener Gast im Garten. Das tropische Ziergewächs ist nur bedingt winterhart. Es eignet sich optimal als Kübelpflanze an einem windgeschützten Standort. Der Gartenfreund sucht einen sonnigen, hellen Platz für die Orangenblume aus. Sie gedeiht auf einem nährstoffreichen, kalkfreien, frischen und leicht sauren Boden. Gern steht die Pflanze an Gehölzrändern. Der Zierstrauch ist mit seinem immergrünen Laub und der dichten, buschigen Wuchsform das ganze Jahr über ein aparter Hingucker. In milden Lagen darf der Strauch an einem vor Frost geschützten Standort draußen überwintern. Der anmutige Strauch eignet sich toll als Dufthecke. Perfekte Pflanzpartner für Choisya ternata sind mediterrane Kübelpflanzen wie beispielsweise Oleander oder Zitrus- und Olivenbäume. Zauberhaft sieht die Orangenblume auf der Terrasse oder am Teichrand aus. Dieser Zierstrauch bringt ein großartiges Urlaubsflair nach Hause! Damit die Wuchs- und Blütenkraft der Orangenblume erhalten bleibt, topft der Pflanzenfreund den Strauch alle zwei oder drei Jahre in einen größeren Pflanztopf um. Damit die Pflanze im Winter vor Bodenfrost geschützt ist, stellt der Gärtner das Behältnis auf eine isolierende Unterlage an eine schützende Hauswand oder Mauer. Der sorgsame Gartenfreund lässt dem Strauch regelmäßig Gießwasser zukommen und achtet darauf, dass die Erde zwischendurch abtrocknet. Der Zierstrauch ist vielseitig und hinreißend schön. Die Orangenblume verleiht jeder Terrasse ein mediterranes Flair!

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflegeleicht
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Altrip

Zwei gekauft, aber nur eins ist gewachsen

Wir haben zwei gleiche Pflanzen bei gleichen Bedingungen gesetzt. Die eine ist wunderschön und die andere von Anfang an nicht gewachsen und irgendwann war sie kaputt. Dafür macht uns die andere sehr große Feude. Die Bienen lieben sie und sie duftet sehr schön.
vom 30. March 2021

Fragen zu dieser Pflanze

Produkte vergleichen