Numidische Tanne 'Pendula'

Abies numidica 'Pendula'

Sorte
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • kegelförmig, überhängender Wuchs
  • dekorative Zapfen
  • geringer Wasserbedarf
  • gute Winterhärte
  • steifnadelig

Wuchs

Wuchs kegelförmig, überhängend, aufrecht, buschig, gut verzweigt
Wuchsbreite 300 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 35 cm/Jahr
Wuchshöhe 2000 - 2500 cm

Blatt

Blatt nadelförmig, gedrungen, kurz, Nadeln schraubig angeordnet
Blattgesundheit
Laub immergrün
Nadelfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten kegelförmig, überhängend, dekorative Zapfen, winterhart
Boden frisch bis feucht, durchlässig, humos
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Windverträglich
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 08. Dezember 2019, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Ende Februar 2020 versandt.
  • Containerware€48.00
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€48.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Numidische Tanne 'Pendula' begeistert optisch mit ihrer ansprechend überhängenden Wuchsform, dem frischen Grün ihrer Nadeln und den dekorativen Zapfen. Aufrecht und kegelförmig wächst sie in die Höhe und ihre Zweige hängen anmutig herab. Die kurzen, schraubig angeordneten Nadeln leuchten in einem tiefen und dunklen Grün. Auf den dichten Zweigen stehen die länglichen Zapfen, die mit ihrem sanften Braunton wunderbar mit den sattgrünen Nadeln harmonieren. Der immergrüne, kleine bis mittelgroße, winterharte Nadelbaum ist durch das ganze Jahr ein märchenhafter Gartenschmuck. Sie ist auch als (Hängende) Algier-Tanne bekannt. Nach zehn Jahren erreicht die (bot.) Abies numidica 'Pendula' eine Höhe von 3,5 m. Alte Bäume wachsen zwischen 20 und 25 Meter in die Höhe und erreichen einen Durchmesser von drei bis vier Metern. Die Numidische Tanne 'Pendula' wächst aufrecht, buschig, gut verzweigt und bildet eine kegelförmige Krone aus. Ihr klassisches Aussehen erhält sie durch ihre Zweige, die leicht geschwungen nach unten überhängen. Die dunkelgrünen Nadeln bilden einen schönen Farbkontrast zu der graubraun bis grau gefärbten Rinde. Im Mai bildet Abies numidica 'Pendula' ihre rötlichen Blütenzapfen aus, die eher unscheinbar wirken. Dagegen sind ihre länglich geformten, braunen Zapfen ein malerischer Schmuck, den kreative Gartenfreunde gern zu vielfältigen Dekorationszwecken verwenden.

Die Numidische Tanne 'Pendula' ist ein attraktiver Solitärbaum. Auf samtigen, hellgrünen Rasenflächen kommt sie mit ihrem dunkelgrünen Nadelschmuck wunderbar zur Geltung. Am Rand von Beeten und Rabatten harmoniert sie perfekt mit vielfarbig blühenden Stauden und verschiedenen Blattpflanzen. In großen Gärten und Parkanlagen steht sie in Gruppen oder bildet zusammen mit anderen Nadelgehölzen kleine, zauberhafte Wäldchen. Dabei dient sie als hervorragender Sichtschutz. Die Numidische Tanne 'Pendula' (Hängende Algier-Tanne 'Pendula') gedeiht an sonnigen bis halbschattigen Plätzen. Sie liebt frische bis feuchte Böden, die gut durchlässig und reich an Nährstoffen sind. Einen Formschnitt benötigt Abies numidica 'Pendula' nicht. Im Sommer entfernt der Gärtner lediglich störende, kranke, abgestorbene oder abgebrochene Zweige. Da die Abies numidica 'Pendula' schneedruckgefährdet ist, umwickeln Gartenbesitzer in schneereichen Regionen die Zweige im Winter mit einer Schnur. Auf diese Weise verhindern sie, dass Zweige unter dem Schneedruck auseinanderklappen und sich eventuell nicht mehr erholen. Sobald die Schneesaison vorbei ist, entfernt der Gärtner die Schnur umgehend.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen