Nordmanntanne 'Barabits Compact'

Abies nordmanniana 'Barabits Compact'

Sorte
Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • in jungen Jahren flacher Wuchs
  • in späten Jahren Zapfenbildung
  • benötigt keinen Schnitt
  • gut winterhart
  • tiefgehende Hauptwurzel

Wuchs

Wuchs gut verzweigter flacher Wuchs, bildet erst im Alter einen kurzen Stamm
Wuchsbreite 150 - 180 cm
Wuchsgeschwindigkeit 2 - 3 cm/Jahr
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blatt

Blatt Nadeln, starr, nicht stechend
Blattgesundheit
Laub immergrün
Nadelfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten sehr flache Zwergform
Boden frisch, feucht, nährstoffhaltig, leicht sauer, kalktolerant
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Rabatte, Pflanzgefäße, Heidegarten
Wurzelsystem Herzwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€44.60
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€44.60*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die kleine Nordmanntanne begeistert und fasziniert das Auge, obwohl sie seit längerem in Pflanzungen zu sehen ist. In einem großen Trog zieht (bot.) Abies nordmanniana 'Barabits Compact' die Blicke auf sich. Besonders hier ist ihr interessanter Wuchs gut sichtbar. Bei dem jungen Baum liegen die Zweige fast auf dem Boden. In den ersten Jahren wächst er zu einem dichten, kleinen und straffen Busch heran. Die jährlichen hellgrünen Austriebe wirken auf der breiten und flachen Nordmanntanne 'Barabits Compact' wie kleine Lichter. Ihre Nadeln sind flach und starr und stechen nicht. Etwa nach fünf Jahren bildet sich ein Mitteltrieb aus und der flach wachsende Zwerg bekommt die Form eines Baumes. Dreieckig im Umriss wirkt er wie ein perfekter Weihnachtsbaum in Miniaturgröße. Einen dekorativen Anblick bietet die kleine Nordmanntanne zu jeder Jahreszeit.

Botanisch ist die Nordmanntanne 'Barabits Compact' eine Pflanzenart aus der Gattung der Tannen (Abies). Der Baum besitzt männliche, rötlich-braune Blütenzapfen, die im Mai im unteren Kronenbereich blühen. Die weiblichen Blütenzapfen zeigen eine grüne, später gelbgrüne bis rötliche Färbung und stehen aufrecht in den oberen Ästen. Die Zapfenbildung beginnt im höheren Alter der Tanne. Dem finnischen Biologen Alexander von Nordmann (1803-1866) verdankt Abies nordmanniana ihren Namen. Die Sorte 'Barabits Compact' ist eine Auslese der Nordmanntanne durch den Ungarn Elemér Barabits (1921 - 2003). Er stellte seinen Cultivar 1965 in Sopron, Ungarn, vor. Beschrieben und klassifiziert wurde der Baum durch das Hungarian Agricultural Quality Control Institute 1975 in Budapest, Ungarn. Die botanischen Eigenschaften der Auslese stammen von der Ursprungsform der Nordmanntanne.

In kühl-feuchtem Klima fühlt sich Abies nordmanniana 'Barabits Compact' am wohlsten. Bekommt die Tanne einen tiefgründigen, wasserdurchlässigen und humosen Lehmboden, steht ihrem Wachstum nichts mehr im Weg. Sie verträgt gut die Sonne. Halbschatten, der durch andere Pflanzen entsteht, bereitet ihr keine Schwierigkeiten. Auch Kalk toleriert die Nordmanntanne 'Barabits Compact'. Zusammen mit verschiedenen Arten Alpenveilchen, Leberblümchen oder Christrosen entsteht eine fröhliche Komposition. Im Garten ausgepflanzt, ist die Nordmanntanne 'Barabits Compact' extrem winterhart. Für den auffälligen, flach kugeligen Wuchs in jüngeren Jahren sowie die spätere Dreiecksform sorgt die Tanne selber. Lediglich beschädigte Teile schneidet der Gärtner ab. Damit in schneereichen Wintern die Äste nicht knicken, ist der Baum für einen Schutz dankbar. Gestützt von stabilem Reisig und umhüllt von Schutzvlies kommt der Baumzwerg ohne Schäden durch die Wintermonate. Gleichzeitig wird die Verdunstung durch die Nadeln reduziert. Mit einer Portion Koniferendünger kann der Baum ohne Verzögerung die Frühjahrssonne für neue Triebe nutzen. Als flacher Strauch setzt er einen kräftigen grünen Akzent in einem Beet mit Heidekräutern (Erica) oder Besenheide (Calluna vulgaris). Vergesellschaftet mit Lavendel, Perückenstrauch und flachen Gräsern entstehen spannende Bilder. Sogar in einem Dachgarten lassen sich solche Bepflanzungen anlegen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen