Niederliegender Ehrenpreis

Veronica prostrata

<c:out value='Niederliegender Ehrenpreis - Veronica prostrata'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • heimische Staude
  • Stiele sind niederliegend
  • Bienenfreundlich
  • für neutrale bis alkalische Böden
  • gut für Mauerkronen geeignet

Wuchs

Wuchs aufrecht, bodenbedeckend
Wuchsbreite 20 - 40 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violettblau
Blütenform rispenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt linear, schmal, fest
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten blaue Blüten, bodendeckend
Boden gut durchlässig, neutraler pH-Wert
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 12-14 pro m²
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,00 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,40 €*
ab 3 Stück
2,10 €*
ab 6 Stück
2,00 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ein Meer aus blauen Blumen, das den Boden verziert. Der Niederliegende Ehrenpreis bildet einen Teppich aus Blüten, der die Staudenbeete eines jeden Gartens bereichert. Die aufrecht wachsenden Blütenstiele wehen sanft im Wind und ziehen das Auge des Betrachters auf sich. Die kräftige Farbe verleiht der Staude einen ganz speziellen Charakter und sie wird sicher zwischen den anderen Blumen zu sehen sein, auch wenn sie eher kriechend wächst als hoch. Mit botanischem Namen heißt die Pflanze Veronica prostrata.

Der Niederliegende Ehrenpreis fühlt sich an sonnigen Standorten wohl, wo er seine Blätter und Blüten wärmen kann. Auch wenn er nur 10 bis 15 cm groß wird, beansprucht er einen Platz ganz für sich nicht nur im Garten, sondern ebenso im Herzen des Pflanzenliebhaber. Seine Widerstandsfähigkeit lässt ihn schlechte Zeiten überstehen, nach denen er nichtsdestotrotz blüht. Die Hauptzeit für die Blüte beginnt im Mai und endet im Juni, doch auch ohne seinen blauen Schmuck macht Veronica prostrata eine gute Figur. Seine dunkel- bis mittelgrünen Blätter sorgen für natürliche Spiele von Licht und Schatten, die außerhalb der Blütensaison den Garten oder Park bereichern.

Der Boden sollte möglichst einen neutralen pH-Wert besitzen und locker-luftig sein, sodass sich die kleinen Wurzeln auf der Suche nach Halt ausbreiten können. Seine Blüten sind von einer einfachen Schönheit, die niemanden kalt lässt. Die blauen Berge aus Farbe schlängeln sich geschickt über den Boden und erobern die besten Plätze in der Sonne, sodass nur ein blauer Teppich aus Blüten und Blättern zu bewundern bleibt. Als Staude kann er mit vielen anderen Sorten und Farbtypen kombiniert werden, denn sein Blau und Grün sind vielseitig. Ob zusammen mit anderen violett-bläulichen Pflanzen oder im Kontrast mit Rot und Gelb, der Niederliegende Ehrenpreis bereichert das Beet mit seinem ganz eigenen Charakter und harmoniert zu einem großen Ganzen. Auch wenn er klein ist, die Aufmerksamkeit eines findigen Betrachters wird er sicherlich erregen und nicht zwischen größeren Nachbarn untergehen.

Während andere Pflanzen sich empor recken, um der Sonne möglichst nah zu sein, erobert Veronica prostrata lieber den Boden und streckt sich da aus, um seine Rispen aus Blüten dem Licht darzubieten. Die Rispen beinhalten mehrere blaue Blüten, die eng zusammenhalten, anstatt an einzelnen Stielen über den Boden verstreut zu sein. So halten sie Regen und kräftigen Wind besser aus und können den Betrachtern noch länger ihre Pracht zeigen. Insgesamt ist der Niederliegende Ehrenpreis eine ausdauernde und charaktervolle Pflanze, die nur wenig Pflege benötigt, um gesund und schön zu wachsen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Niederliegender Ehrenpreis 'Nestor'
Niederliegender Ehrenpreis 'Nestor'Veronica prostrata 'Nestor'
Enzianblättriger Ehrenpreis
Enzianblättriger EhrenpreisVeronica gentianoides
Bachbunge
BachbungeVeronica beccabunga
Langblättriger Ehrenpreis
Langblättriger EhrenpreisVeronica longifolia
Ähriger Ehrenpreis
Ähriger EhrenpreisVeronica spicata
Armenischer Ehrenpreis
Armenischer EhrenpreisVeronica armena
Ehrenpreis 'Königsblau'
Ehrenpreis 'Königsblau'Veronica teucrium 'Königsblau'
Ähriger Ehrenpreis 'Heidekind'
Ähriger Ehrenpreis 'Heidekind'Veronica spicata 'Heidekind'
Scheinähriger Ehrenpreis 'First Glory'
Scheinähriger Ehrenpreis 'First Glory'Veronica longifolia 'First Glory'
Scheinähriger Ehrenpreis 'First Lady'
Scheinähriger Ehrenpreis 'First Lady'Veronica spicata 'First Lady'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist diese Pflanze winterhart?
von einer Kundin oder einem Kunden , 22. März 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, die Veronica ist bei uns voll winterhart, sollte aber nicht zu nass überwintern.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!