Neuseeländische Segge

Carex comans

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • braune bis zu gelblichgrüne Blattfärbung
  • in Neuseeland beheimatet
  • wurde 1877 das erste mal Beschrieben
  • für humosen, neutralen Boden

Wuchs

Wuchs bogig geneigt, horstbildend
Wuchsbreite 20 - 40 cm
Wuchshöhe 20 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe bräunlich
Blütenform ährenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Frucht Karyopse

Blatt

Blatt grasartig, spitz, ganzrandig, glatt
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe braun bis zu gelblichgrün

Sonstige

Besonderheiten Farblich variabel von Braun bis Gelblichgrünes Laub
Boden durchlässig, frisch bis feucht, humos, lehmig sandig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Felssteppe, Wasserrand
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Am anderen Ende der Welt, dort wo Legenden, Märchen, Sagen und Mythen durch Filme Realität wurden, ist die Heimat der phantastischsten Pflanzen und Tiere. Als der schwedische Botanikprofessor Sven Berggren 1877 zum Zweck seiner Forschungen nach Neuseeland reiste, erblickte er ein anmutiges Gras. Von dieser besonderen Schönheit war er tief beeindruckt. Er gab der schönen Staude den Namen 'Neuseeländische Segge', botanisch Carex comans. Die Pflanze ist frosthart und in ihrer Heimat grünt sie in Höhen von bis zu 1300 Metern. Dort vermag ihr nicht der strengste Frost einen Funken anzuhaben. Dieses ausdauernde Gras gedeiht auf den ausgedehnten Auen und auf Sanddünen. Selbst in den weitestgehend noch unberührten Wäldern, an Flüssen und Bächlein und bis hinauf in die Berge. Es genießt sein Dasein am liebsten in voller Sonne.

In unseren heimischen Gärten benötigt die anspruchslose Neuseeländische Segge wenig Pflege. Lediglich im ersten Winter nach dem Pflanzen, ist dieser klirrend kalt und lange, empfiehlt es sich, das Gras vor der grimmigen Kälte zu schützen. Dem ist durch das Anhäufen von Blättern Genüge getan. Ein Rückschnitt erfolgt nicht im Herbst, sondern am besten im Frühjahr. Dieser Schnitt erfolgt auf circa einer Handbreite oberhalb des Bodens. Als attraktiver Schopf veredelt die Carex comans jeden Garten. Der reizvolle Blickmagnet besitzt einen bezaubernden exotischen Flair. Da die Pflanze gern einzeln steht, eignet sie sich ebenfalls zum Einsetzen in großen Kübeln oder Trögen. Auch auf dem Balkon oder auf der Terrasse bietet dieses schöne Geschöpf einen sagenhaften Anblick.

Dekorativ positioniert, setzt dieses wunderschöne grazile Gras sich eindrucksvoll in Szene. In einer erhöhten Stellung bekommt die Neuseeländische Segge die Möglichkeit, ihren zauberhaften überhängenden Schopf in voller Anmut zur Ansicht zu bringen. Die Neuseeländische Segge ist eine nette Gesellschaft und steht gerne mit anderen blühenden Stauden oder Gräsern zusammen. In kleinen Tuffs gedeiht die Carex comans ebenfalls gut. Ihre Blüten schmücken, als Ähren, das biegsame Gras. Auf humusreichen Böden gedeiht diese attraktive Pflanze. Mit ihrem schönen Wuchs, bereitet sie dem Liebhaber der Pflanze viele Jahre Freude. Auf feuchten Böden kommt die Neuseeländische Segge bestens zurecht. Das macht sie unentbehrlich für die Umrandungen von Teichen. Ihre Blattfarbe variiert über unterschiedliche gelbe bis hin zu bräunlichen Farbtönen. Bei einem vollsonnigen Standort ist es wichtig, dem Boden genügend Feuchtigkeit zukommen zu lassen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bräunliche Segge 'Bronco' / 'Bronze'
Bräunliche Segge 'Bronco' / 'Bronze'Carex comans 'Bronco' / 'Bronze'
Segge 'Frosted Curls'
Segge 'Frosted Curls'Carex albula 'Frosted Curls'
Riesen Wald Segge
Riesen Wald SeggeCarex pendula
Immergrüne Breitblatt Segge
Immergrüne Breitblatt SeggeCarex plantaginea
Berg Segge
Berg SeggeCarex montana
Wald Segge
Wald SeggeCarex sylvatica
Sumpf Segge
Sumpf SeggeCarex acutiformis
Cyperngras-Segge
Cyperngras-SeggeCarex pseudocyperus
Strandsegge
StrandseggeCarex arenaria
Palmwedel Segge
Palmwedel SeggeCarex muskingumensis
Morgenstern Segge
Morgenstern SeggeCarex grayi

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!