Neudorff Terra Preta BodenAktivator

Neudorff


 (2)
Vergleichen
Foto hochladen
  • der Bodenaktivator aus 100% Neudorff Terra Petra - dem 'Gold der Erde'
  • verbessert die Bodenstruktur für gesunde Pflanzen und belastbaren Rasen
  • granuliert, staubarm und einfach auszubringen
  • erhöht die organischen Substanzen im Boden = Steigerung des Humusgehaltes
  • sorgt für lang anhaltende Bodenfruchtbarkeit und ein gesundes Pflanzenwachstum
  • aktiver Beitrag zum Klimaschutz durch dauerhafte CO2-Bindung im Boden
  • für alle Böden geeignet: Rasen, Roasen, Obst- und Beerensträucher, Stauden, Gemüse und Neuanlagen
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Beutelab €6.73
  • Sackab €19.40
2 kg, Standbodenbeutel für bis zu 20 m²
  • Hersteller-Artikelnummer: 01236
  • EAN: 4005240012369
Beutel
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€6.73*
(€3.36* / kg)
- +
- +
5 kg, für bis zu 50 m²
  • Hersteller-Artikelnummer: 01230
  • EAN: 4005240012307
Beutel
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€13.55*
(€2.71* / kg)
- +
- +
10 kg, für bis zu 100 m²
  • Hersteller-Artikelnummer: 01232
  • EAN: 4005240012321
Sack
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€19.40*
(€1.94* / kg)
- +
- +
20 kg, für bis zu 200 m²
  • Hersteller-Artikelnummer: 01234
  • EAN: 4005240012345
Sack
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
€34.99*
(€1.75* / kg)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Neudorff Terra Preta BodenAktivator ist ein Bodenverbesserer aus 100 % Neudorff Terra Preta - dem 'Gold der Erde'.

Was ist Terra Preta? Es handelt sich dabei um ein Gemisch verschiedener Rohstoffe wie organisches Material, Pflanzenkohle, Mikroorganismen und mineralische Zuschlagsstoffe wie Ton und Gesteinsmehl. Durch die folgende, luftabgeschlossene Fermentierung der Rohstoffe entsteht Terra Preta. Das Gemisch speichert Wasser wie ein Schwamm und gibt dieses dann langsam an die Pflanzen zurück, zudem ist aufgrund der enthaltenen Pflanzenkohle eine hohe Stabilität gewährleistet, so bleibt die Bodenstruktur langfristig locker und fruchtbar. In den Hohlräumen der porösen Struktur der Kohle und der Zuschlagsstoffe leben die Mikroorganismen unter optimalen Gegebenheiten und sorgen für ein aktives Bodenleben. So eine verbesserte Bodenstruktur sorgt für gesunde Pflanzen und belastbaren Rasen. Neben einer deutlich verbesserten Wachstumsleistung leistet der Einsatz zudem einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zwar durch dauerhafte CO2-Bindung im Boden.

Neudorff Terra Preta Bodenaktivator ist für alle Böden geeignet: Rasen, Rosen, Obst- und Beerensträucher, Stauden, Gemüse und Neuanlagen. Das streuwagenfähige Granulat ist einfach auszubringen und lässt den Garten neu aufleben.

Gebrauchsanweisung

Im Rasen ausstreuen, bei bestehenden Pflanzungen ausbringen und leicht in den Boden einarbeiten.

Beete, Obst- und Beerensträucher, Gemüse, Stauden:
100 - 150 g/m² im März/April einmal jährlich

Rasen:
100 - 150 g/m² im März/April oder September einmal jährlich

Neuanlage:
500 g/m² bei Saatbeetvorbereitung ausbringen

Wirkstoffe

oragnisch-mineralischer NPK_Dünger 2-1,5-1,5

2% Gesamtstickstoff (N)
1,5% Gesamtphosphat (P2O5)
1,5% Gesamtkaliumoxid (K

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen 2 Kurzbewertungen
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Verpackung
Gebrauchsanweisung
Ergiebigkeit
Wirkung
Verständlichkeit
Handhabung
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu diesem Produkt

1
Antwort
Ich möchte Rasen neu einsäen, dazu habe ich meine Gartenfläche ( ca 120 qm ) umgegraben. Wann soll ich den Boden Aktivator ausstreuen?
Erst ausstreuen, einharken, einige Zeit einwirken lassen und dann Rasensaat ausbringen? Oder wie soll ich es machen. Für eine Antwort wäre ich dankbar. Das ganze soll erst im kommenden Frühjahr über die Bühne gehen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Oldenburg/Holstein , 11. August 2019
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Bodenaktivator kann bereits ausgebracht werden, da so die Nährstoffe sich einfügen und im Frühjahr direkt abgegeben werden können. Die Rasensaat kann eine Woche später bereits folgen. Wenn Sie aber erst im Frühjahr die Saat ausbringen möchten, dann ist es ratsam den Bodenaktivator auch erst dann einzuarbeiten. Sie können ihn austreuen und dann unterharken. Sobald die Fläche begradigt wurde, kann die Saat folgen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen