Naturen Leimring

Celaflor


 (2)
Foto hochladen
ul>
  • Gezielte Erfassung des Kleinen und Großen Frostspanners
  • Langanhaltende Klebekraft
  • In Spenderbox mit Draht
  • Nützlingschonend
  • NEU: Mit Zählraster zur Befallskontrolle
  • Produktinformation

    Anwendungszeitraum Januar - Dezember
    Warum sollte ich hier kaufen?
    12% Rabatt auf alle Bestellungen
    Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

    Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
    • Packungab 6,90 €
    2,5 m
    • Hersteller-Artikelnummer: 7822
    • EAN: 4062700078273
    Packung
    lieferbar
    Lieferzeit bis zu 3 Werktage
    6,90 €*
    - +
    - +
    5,0 m
    • Hersteller-Artikelnummer: 7823
    • EAN: 4062700078297
    Packung
    lieferbar
    Lieferzeit bis zu 3 Werktage
    8,90 €*
    (1,78 €* / m)
    - +
    - +
    *inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Der Celaflor ® Naturen ® Leimring bietet Obst- und Ziergehölzen Schutz vor kriechenden Insekten. Die Schädlinge werden einfach vor ihrem Zielort abgefangen. So haben Frostspanner und Ameisen keine Chance und die schönen Pflanzen im Garten sind sicher geschützt.

    Auch wenn Schmetterlinge sonst Auslöser für Frühlingsgefühle sind, so lässt der Frostspanner das Gärtnerherz eher erschaudern. Seine Raupen fressen Knospen und Blätter kahl und und höhlen bisweilen sogar Früchte aus. Der Celaflor ® Naturen ® Leimring hindert die Weibchen des Frostspanners daran, zur Paarung mit dem Männchen in der Krone des Baumes und zur Eiablage zu gelangen. Sie bleiben auf ihrem Weg nach oben am Leimring kleben. Ebenso ergeht es den im zeitigen Frühjahr schlüpfenden Raupen. Der Leimring ist einsetzbar an Ziergehölzen wie Buche, Ahorn, Eiche und Linde sowie an allen Obstbäumen.

    Damit er optimal wirken kann, muss der Untergrund für den Celaflor ® Naturen ® Leimring vorsichtig geglättet werden. Nur wenn der Leimring gut angepasst wird, bietet er besten Schutz auch vor Ameisen. Der beiliegende Draht sorgt für eine zusätzliche Befestigung des Leimrings. Für einen vollständigen Schutz müssen Überlappungsstellen gründlich verklebt werden. Ebenso müssen Stützpfähle genauso mit Leimringen versehen werden. Mit Hilfe des aufgebrachten Rasters kann eine Kontrolle der Schädlingszahl und damit ein rechtzeitiger Austausch des Leimrings erfolgen. Die Anwendung erfolgt zunächst während der Paarungszeit des Frostspanners im Zeitraum von August bis Dezember und während der Schlupfzeit der Raupen von Januar bis März. Der Celaflor ® Naturen ® Leimring wird in einer praktischen Spenderbox geliefert, die die Handhabung des Leimrings vereinfacht. Er ist insektizidfrei und schützt die Nützlinge im Garten. Er ist damit umweltverträglich und eignet sich für das ökologische Gärtnern auch im privaten Bereich.

    Gebrauchsanweisung

    Anfang Oktober müssen die CELAFLOR® Naturen® Leimringe angebracht werden. Die Baumrinde soll 60 bis 80 cm über dem Boden mit einem Spachtel vorsichtig geglättet werden, damit der Raupenleimring eng am Stamm anliegt.

    Die Faltschachtel ist eine Spenderbox. Drücken Sie die Perforation ein, öffnen Sie die Faltschachtel und ziehen Sie den CELAFLOR® Naturen® Leimring von innen durch die Perforation. Schneiden Sieden Raupenleimring ab, wickeln ihn um den Stamm und kleben die Überlappungsstelle aufeinander. Zur besseren Haftung und zum engeren Anliegen an den Stamm sollte der CELAFLOR® Naturen® Leimring ober- und unterhalb der Leimschicht mit dem beiliegenden Draht angebunden werden. Ein Stützpfahl muss ebenfalls unterhalb der Stammanbindung mit dem CELAFLOR® Naturen® Leimring versehen werden.

    Um das Hochwandern der Raupen, die im Februar bis März unterhalb des Leimringes schlüpfen können, zu verhindern, ist das Anbringen eines neuen Leimringes im Februar oberhalb der alten Stelle - nach Entfernung des alten Leimringes - zu empfehlen. Auf dem Leim klebende Blätter führen zu Überbrückung - sie müssen regelmäßig entfernt werden.

    Der auf dem CELAFLOR® Naturen® Leimring vorhandene Raster dient der Kontrolle des Aufkommens der adulten Schädlinge. Bei einer Anzahl von mehr als einem Falter/Raster sollte auf rechtzeitigen Austausch des Leimrings und im Frühjahr auf möglichen Raupenbefall geachtet werden. Bei auftretendem Befall (ab Larvenschlupf) mit beispielsweise CELAFLOR® Naturen® Schädlingsfrei Neem bekämpfen.

    Leimring-Anweisung

    Abbildung 1: Den Leimstreifen entsprechend dem Stammumfang (zuzüglich 3 cm Überlappung) ablängen. Schutzfolie abziehen. Mit der Leimschicht nach außen um den Stamm legen.

    Abbildung 2: Mit beiliegendem Draht den Leimstreifen oberhalb und unterhalb der Leimschicht fest um den Stamm binden (muss eng anliegen).

    Abbildung 3: Den Stützpfahl unterhalb der Stammanbindung mit dem CELAFLOR® Naturen® Leimring versehen.
    mehr lesen

    Gartenfreunde kauften auch

    Kundenbewertungen

    Gesamtbewertung

    
     (2)
    2 Bewertungen
    2 Kurzbewertungen

    100% Empfehlungen.

    Detailbewertung

    Wirkung
    Ergiebigkeit
    Verpackung
    Verständlichkeit
    Eigene Bewertung schreiben

    Fragen zu diesem Produkt

    Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
    Diese können Sie direkt hier stellen!