Nachtviole 'Alba'

Hesperis matronalis 'Alba'


 (7)
<c:out value='Nachtviole 'Alba' - Hesperis matronalis 'Alba''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • zahlreiche weiße Blüten
  • zweijährig bis staudig
  • angenehmer Blütenduft
  • Nahrungsquelle für Bienen

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel mit zahlreichen Blüten
Wuchsbreite 20 - 35 cm
Wuchshöhe 60 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe strahlend weiß
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - August

Frucht

Frucht Schote

Blatt

Blatt lanzettlich, gesägt, fein behaart
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten 2 jährige Pflanze die rund um die Uhr duftet
Boden frisch, durchlässig, normal
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 50cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Staudenbeet, Schnittblume, Kübelpflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,80 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,20 €*
ab 3 Stück
2,90 €*
ab 6 Stück
2,80 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die sehr lang und wiederkehrend, zwei Jahre blühende Hesperis matronalis 'Alba' ist eine attraktive Pflanze, die ihren atemberaubenden Duft nicht nur am Tag, sondern auch in der Nacht verströmt. Aufgrund ihres angenehmen Aromas wird sie auch sehr gern als Schnittblume verwendet und zeigt sich elegant im sommerlichen Blumenstrauß. Es empfiehlt sich, die Nachtviole 'Alba' am späten Abend zu schneiden, wenn man sie als Schnittblume verwenden möchte. In den Abend- und Nachtstunden ist der Duft besonders intensiv und bleibt erhalten, wird die Rispe für die Vase geschnitten. Hesperis matronalis 'Alba' liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Sie wird als Mondscheindufter bezeichnet, da sich vor allem Nachts ein angenehmer Duft im ganzen Garten ausbreitet und nicht nur tierische Nachtschwärmer, sondern auch den Gärtner und seine Gäste anlockt.

Da sich die Pflanze sehr schnell verbreitet und aussäht, sollten abgeblühte Rispen geschnitten werden. So kann die Selbstaussaat verhindert werden und Hesperis matronalis 'Alba' wächst dort, wo der Gärtner es wünscht. Bei dieser Pflanze handelt es sich um eine pflegeleichte und anspruchslose Viole, die von Schneckenfraß verschont bleibt und so sehr lange in voller Schönheit erblüht. Sie ist winterhart, blüht aber nur zwei Jahre. Um sie richtig zu überwintern empfiehlt es sich, den Wurzelballen mit ein wenig Rindenmulch überirdisch zu bedecken und damit zu verhindern, das strenge Fröste der Pflanze schaden können.

Damit der Gärtner nicht nur zwei Jahre Freude an der duftenden Nachtviole 'Alba' hat, kann er im zweiten Blütejahr für eine Aussaat sorgen und die Samen aus den Kapseln auch selbst an der gewünschten Stelle in den Boden einbringen. Einige Menschen nutzen diese Staude auch als Dekoration für Süßspeisen und Desserts. Da der angenehme Duft süßlich anmutet, eignet sich die Staude nicht als Dekoration für Fleischgerichte oder kräftig gewürzte Menüs. Aber die filigranen, schneeweißen Blüten sind sehr schön anzusehen und verleihen einer festlich gedeckten Tafel das gewisse Etwas.

Ein nährstoffreicher Boden ist von Vorteil, damit Nachtviole 'Alba' reichhaltig und sehr lange blüht. Nasse Füße sollten vermieden werden, da Staunässe zum schnellen Verwelken führen und die Pflanze dauerhaft schädigen würde. Ein lockerer Boden, in dem Gieß- und Regenwasser sofort abläuft, ist am besten für diese wundervolle Pflanze geeignet und sorgt für lange Freude.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Nachtviole
NachtvioleHesperis matronalis
Hohen Flammenblume 'Hesperis'
Hohen Flammenblume 'Hesperis'Phlox paniculata 'Hesperis'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

57% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


Seth

nachtviole alba

die pflanzen wurden von uns im letzten jahr
gekauft. Sie stehen im Halbschatten, haben sich in diesem frühjahr sehr gut entwickelt, sind kräftig und haben gute blütenansätze.
Wir warten auf die blüten und den duft !!!!

vom 15. Mai 2016

Münnerstadt

Nachtviole-Alba

Die Nachtviole sollte nur der anpflanzen, der die Absicht hat einen Platz sich selbst zu überlassen. Denn die Viole verbreitet sich sehr schnell.
Es war ein Fehler sie anzupflanzen.
Dies gilt für Viole blau und weis.

vom 13. November 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!