Moor-Blaugras

Sesleria caerulea


 (3)
<c:out value='Moor-Blaugras - Sesleria caerulea'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • polsterbildendes, wintergrünes Gras
  • heimisches Gras
  • für saure Böden optimal geeignet
  • erst im Frühjahr schneiden

Wuchs

Wuchs polsterartig, halbkugelig, horstig
Wuchsbreite 35 - 40 cm
Wuchshöhe 10 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe schwarzviolett, blauschwarz
Blütenform ährenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit März - Mai

Frucht

Frucht Karyopse
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt leicht bereift, schmal, grasartig
Laub wintergrün
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Besonderheiten schmückendes Gras, frühblühend
Boden frisch bis feucht, durchlässig, sandig, kiesig, kalkhaltig
Bodendeckend
Duftstärke
Pflanzenbedarf 6 Pflanzen pro m² / 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Freifläche, Gehölzrand, Bodendecker, Grabbepflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,20 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,60 €*
ab 3 Stück
2,30 €*
ab 6 Stück
2,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Moor-Blaugras trägt den botanischen Namen Sesleria caerulea und ist ein wintergrünes und frühblühendes Schmuck-Gras für jeden Garten. Es eignet sich durch seine dichte, polsterartige Wuchsform wunderbar zur Bepflanzung heller und sonniger Bereiche zwischen Gehölzen und Stauden. Es verschönert auch Moorbeete. Seine blaugrünen, leicht bereiften und üppigen Blätter machen es zu einer attraktiven Füll- oder Deckgras. An vielen Orten im Garten kann sich dieses pflegeleichte und anspruchslose Gras wohlfühlen und dekorative Akzente setzen.

Von März bis Mai bildet das Moor-Blaugras schwarzviolette, ährenförmige Blütenstände, die aufrecht nach oben wachsen und sehr dekorativ wirken. Durch seine graugrüne bis blaugrüne Laubfarbe sieht es besonders malerisch aus, wenn es zwischen rot blühende Stauden gepflanzt wird. Die eher kleinen aber wunderschön rispenförmig angeordneten Blüten des Moor-Blaugras leiten den Sommer kraftvoll ein und verleihen dem Garten einen ganz besonderen Charme. Schönste Kombinationen sind mit dieser Staude möglich. Beeindruckende Kombinationen sind mit den Pflanzpartnern wie der Purpur-Fetthenne 'Matrona', dem Blauschwingel oder dem Japanischen Blutgras möglich.

Das Moor-Blaugras ist eine robuste und ausdauernde Pflanze. Es ist sehr pflegeleicht und kann auch längere Feuchtigkeit vertragen. Am besten gedeiht es in sonnigen bis halbschattigen Lagen, dabei liebt es warme Temperaturen. Auch für Pflanzungen an Gehölzrändern ist das Sesleria caerulea gut geeignet. Der Boden sollte durchlässig sein und Kalk enthalten. Sehr gut wächst das Gras auf sandigem und humosen Untergrund. Das Moor-Blaugras ist wintergrün und deshalb auch im Winter ein dekorativer und attraktiver Blickfang.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Grünes Kopfgras
Grünes KopfgrasSesleria heufleriana
Herbst Blaugras
Herbst BlaugrasSesleria autumnalis
Nest-Blaugras
Nest-BlaugrasSesleria nitida

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (3)
3 Bewertungen
3 Kurzbewertungen

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!