Monats-Erdbeere 'Rügen'

Fragaria vesca var. semperflorens 'Rügen'


 (21)
Monats-Erdbeere 'Rügen' - Fragaria vesca var. semperflorens 'Rügen' Shop-Fotos (3)
Monats-Erdbeere 'Rügen' - Fragaria vesca var. semperflorens 'Rügen' Community
Fotos (1)
  • viele aromatische Scheinbeeren
  • reicher Fruchtschmuck
  • lange Blüte- und Fruchtzeit

Wuchs

Wuchs ausläuferlos, buschig, lockerhorstig, rosettenartig, halbkugelig
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 15 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Oktober

Frucht

Frucht Nüsschen, Scheinbeere, Sammelfrucht
Fruchtschmuck

Blatt

Blatt dreilappig, gesägt
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten kräftige, mehrköpfige Stauden, hocharomatische Früchte, Fruchtschmuck
Boden frisch, durchlässig, humusreich, feucht
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Kübelpflanzung
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€2.30
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 9 Werktage
€2.70*
ab 3 Stück
€2.40*
ab 6 Stück
€2.30*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die anspruchslose Monats-Erdbeere 'Rügen' ist eine reichtragende Sorte, die von Juni bis November nach und nach mit reifen Beeren erfreut. Mit den vielen mittelgroßen, länglichen Früchten kann man ausgezeichnet Bowle herstellen und Drinks, Desserts und vieles mehr verfeinern. Falls die Früchte den Weg in die Speisen finden, den durch den aromatischen Geschmack sind die Erdbeeren auch als Naschobst sehr beliebt. Ähnlich den Walderdbeeren sind die Früchte der Monats-Erdbeere 'Rügen' etwas kleiner als die der Kultur-Erdbeeren, dafür aber umso geschmacksintensiver.

In Eis oder auf Kuchen dürfen sie im Sommer an keiner Kaffeetafel fehlen. In der langen Erntezeit versorgt die Monats-Erdbeere 'Rügen' unermüdlich ihre Besitzer mit frischen, vitaminreichen Früchten. Die roten Beeren sollten sofort verwendet werden, da sich das intensive Aroma nicht lange hält. Schon ab Juli im 1. Jahr blüht die mehrjährige Staude. Nicht nur wegen ihrer köstlichen Früchte und ihrer dekorativen Wirkung ist die Monats-Erdbeere 'Rügen' sehr beliebt, sie ist auch als Heilpflanze bekannt. Aus jungen, getrockneten Blättern der Pflanze kann man einen heilsamen Tee zubereiten, der gegen Magenverstimmungen wirkt.

Selbst Leute ohne Garten können sich an der Erdbeerpflanze erfreuen, denn sie eignet sich hervorragend für die Pflanzung im Kübel für den Balkon. Die schalenförmigen Blüten wirken hier sehr hübsch zwischen den dreieckigen Blättern. Sie ist wenig krankheitsanfällig, winterhart und kann über mehrere Jahre am selben Platz stehen. Auf humusreichem und feuchtem Boden an einem sonnigen Standort fühlt sich die Monats-Erdbeere 'Rügen' am wohlsten. Pflanzt man sie im Beet, sollte man Kohlarten als Nachbarn vermeiden. Gut zu Recht kommt die Erdbeerpflanze aus der Familie der Rosengewächse mit Nachbarn wie Kopfsalat, Radies und Lauch.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Wald Erdbeere
Wald ErdbeereFragaria vesca var. vesca
Monats-Erdbeere 'Alexandria'
Monats-Erdbeere 'Alexandria'Fragaria vesca var. semperflorens 'Alexandria'
Ziererdbeere 'Pink Panda' ®
Ziererdbeere 'Pink Panda' ®Fragaria x ananassa 'Pink Panda' ®
Erdbeere 'Korona' -S-
Erdbeere 'Korona' -S-Fragaria 'Korona' -S-
Erdbeere 'Honeoye'
Erdbeere 'Honeoye'Fragaria 'Honeoye'
Erdbeere 'Sonata' ®
Erdbeere 'Sonata' ®Fragaria 'Sonata' ®
Erdbeere 'Florence' ®
Erdbeere 'Florence' ®Fragaria 'Florence' ®
Erdbeere 'Elsanta' ®
Erdbeere 'Elsanta' ®Fragaria 'Elsanta' ®
Ziererdbeere 'Red Ruby' ®
Ziererdbeere 'Red Ruby' ®Fragaria x ananassa 'Red Ruby' ®

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

gesunde, ertragreiche Pflanzen
Sehr gut angewachsen und schon im ersten Jahr reichlich Ertrag. Tolle Qualität!
vom 14. March 2018, A.W. aus Kierspe

Absolut zufrieden
Tolle Erdbeere. Meine Empfehlung.
vom 14. March 2018,

als Monatserdbeere nicht zu empfehlen
Pflanze gut angewachsen, viele Blüten. Extrem kleine Früchte. Bin extrem unzufrieden und kann diese Monatserdbeere niemandem empfehlen.
vom 16. September 2017,

Gesamtbewertung


 (21)
21 Bewertungen
6 Kurzbewertungen
15 Bewertungen mit Bericht

85% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Königsee-Rottenbach

Super zufrieden

Schnelle Lieferung, die Pflanzen haben sich super entwickelt.
vom 15. September 2017

Karlsdorf-Neuthard

Sehr gute Pflanzen

Die super guten Setzlinge haben sich auch super gut entwickelt und viele Blüten angesetzt. Bin sehr zufrieden.
vom 20. May 2017

Wesendorf

Tolles Produkt

Super angewachsen.Gleich im ersten Jahr eine tolle Ernte gehabt!
Sehr guter Geschmack!

vom 20. April 2017

Berlin

Monatserdbeere Rügen

Die Erdbeeren sind sehr gut angewachsen. Klein wegen der Art, aber dafür sehr aromatisch und reichlich fruchtend.
vom 14. April 2017

Müncheberg

Monatserdbeere "Rügen"

Pflanzen sind sehr gut angewachsen undsind zu großen Erdbeerstauden entwickelt.
2016 haben die Erdbeerpflanzen sehr gut geblüht und der Fruchtansatz war gut. Die Erdbeeren sind klein,haben einen sehr guten Geschmack nach Walderbeeren.

vom 18. September 2016

Alle 15 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ich möchte dieses Jahr die Monats - Erdbeere Rügen in Hochbeete Pflanzen. Zwei von den Hochbeeten wurden aber erst im vergangenen Herbst aufgefüllt. Somit ist wahrscheinlich mit einer Erdabsenkung von 25 bis 50 % zu rechnen und somit eine nachträgliche Auffüllung notwendig. Meine Frage ist jetzt, da die Monats - Erdbeere Rügen mehrjährig ist, ob sie sich gegebenenfalls problemlos umpflanzbar lässt?
von Harald Drews aus Berlin , 16. February 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nach unseren Erfahrungen ist das Umpflanzen bei den Monatserdbeeren kein Problem. Auch der Ertrag wird sich nicht deutlich verringern. Wir haben gute Erfahrungen gemacht und beobachtet, dass die Sorte bereits im ersten Standjahr schon reichlich Früchte tragen wird.
1
Antwort
Ich bin Gartenanfänger und möchte Erdbeeren pflanzen. stimmt es dass man immer mindestens 2 verschiedene Erbeersorten beieinander pflanzen soll wegen der Befruchtung? welche Sorte würden Sie zu dieser Sorte pflanzen und in welchem Verhältnis (zB.. wenn ich 6 Monatserdbeeren pflanze, wie viele von der anderen Sorte brauche ich dann)?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Friedrichsdorf , 10. July 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Diese Aussage ist nicht richtig. Wichtig ist, dass von einer Sorte mehr als eine Pflanze gesetzt werden. Sie können ohne Probleme auch nur eine Sorte setzen.
1
Antwort
Meine Kollegen schwärmen alle von Monatserdbeeren. Ich habe leider davon keine Ahnung und mein Partner hatte normaleErdbeeren und nun wollen wir auf der selben Stelle Monatserdbeeren probieren.
- Wann kann ich die Pflanzen pflanzen?
- Muß ich einen anderen Standort nehmen, da dort schon Erdbeeren waren?
- Welche Gemüsesorten kann ich daneben pflanzen?
von Odertours aus Bralitz , 27. February 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzzeit hat bereits begonnen. Der Standort von den Erdbeerpflanzen wird alle drei Jahre erneuert. Somit dürfen Sie die Neuanpflanzung nicht im selben Beet durchführen.
Monatserdbeeren sind ertragreicher und tragen auch über einen längeren Zeitraum. Daher auch die Empfehlung.
Zwiebeln, Kohlrabi oder auch Porree usw., wächst in der Nachbarschaft sehr gut.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!