Minze 'Citrata Granada'

Mentha x piperita 'Citrata Granada'

Foto hochladen

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, krautig
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 50 - 90 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe lila
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar

Blatt

Blatt eiförmig, ganzrandig, gesägt, duftend
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten minzartiges Orangenaroma
Boden frisch bis feucht, durchlässig, nährstoffarm
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Beet, Kübelpflanzung, Gruppen, Einzelstellung, Solitär
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die mehrjährige Minze 'Citrata Granada' gehört zur Familie der Lippenblütengewächse und sticht durch ihre intensiv nach Minze - mit einer feinen Orangennote - duftenden Blätter und Blüten hervor.
Rasch nimmt sie einen aufrechten und recht krautigen Wuchs an, der ebenso von vielen unterirdischen Ausläufern gekennzeichnet ist. Die minzgrünen Blätter sind gegenständig an den behaarten und schlanken Stängeln angeordnet. Von einem eiförmigen Äußeren geprägt, weisen die Blätter zudem grobe Sägungen an ihren Rändern auf, sind sanft behaart und zugespitzt. Doch das Herausragendste an diesen ist wohl der aromatische Duft, den sie an ihre Umgebung abgeben.

Bereits im Juni erscheinen die kerzenartigen Blütenstände. An deren Ähren sitzen zahlreiche kleine Einzelblüten, die bis in den August hinein mit ihrer schönen violetten Färbung als auch ihrer Fülle einen Augenschmaus für ihre Betrachter darstellen. Im Spätherbst sollte die Minze 'Citrata Granada' zurückgeschnitten werden, sodass sie sich schließlich für den Winter zurückziehen kann und im nächsten Frühjahr wieder in all ihrer Pracht erstrahlen kann.

An einem sonnigen bis halbschattigen Standort fühlt sich diese Staude überaus wohl. Ein frischer bis feuchter Boden, der zudem nährstoffarm ist, sollte Mentha piperita 'Citrata Granada' ebenso zur Verfügung gestellt werden, sodass sie über längere Zeit gedeihen kann und seinen Besitzer mit einer Fülle an duftenden Blättern beschenken kann. Wunderbar geeignet ist Mentha piperita 'Citrata Granada', um unter die direkte Sonne in das Kräuterbeet gepflanzt zu werden. Doch auch im Kübel oder auf dem Balkon kann lange von dieser Pflanze gezerrt werden. Auf einen Abstand von mindestens 30 cm zwischen den einzelnen Pflanzen sollte dabei allerdings geachtet werden. Ebenso ist es wichtig, ein Auge darauf zu haben, dass die Minze 'Citrata Granada' nicht austrocknet und geschützt steht. Staunässe verträgt sie nicht und sollte deshalb vermieden werden.

Die Minze 'Citrata Granada' stellt nicht nur optisch eine Bereicherung für den Garten oder den Balkon dar, sondern findet auch in der Küche Verwendung. Zu Salaten, Desserts, in Erfrischungsgetränken oder getrocknet als Tee, ihr Einsatz ist vielfältig. Sie wirkt angeblich anregend, verdauungsfördernd und entzündungshemmend. Weiterhin entfaltet die Minze 'Citrata Granada' im Sommer eine angenehm kühlende Wirkung auf den Körper. Das intensive Aroma, welches durch die ätherischen Öle erzeugt wird, ist kurz vor der Blüte der Pflanze am stärksten, deshalb sollten die Blätter bereits im April bis zur Blüte im Juni geerntet werden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Pfefferminze
PfefferminzeMentha x piperita
Schokoladen Minze 'Chocolate'
Schokoladen Minze 'Chocolate'Mentha x piperita 'Chocolate'
Minze 'Black Spearmint'
Minze 'Black Spearmint'Mentha spicata 'Black Spearmint'
Marokkanische Minze 'Maroccan'
Marokkanische Minze 'Maroccan'Mentha spicata 'Maroccan'
Buntblättrige Minze 'Variegata'
Buntblättrige Minze 'Variegata'Mentha suaveolens 'Variegata'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!