Mauerpfeffer 'Ogon'

Sedum makinoi 'Ogon'

<c:out value='Mauerpfeffer 'Ogon' - Sedum makinoi 'Ogon''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • auffälliger Bodendecker
  • gelblich-grüne Blattfärbung
  • für trockene Standorte geeignet
  • optimal für warme, sonnige Steingärten
  • Winterschutz erforderlich

Wuchs

Wuchs krichend, teppichartig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 15 - 30 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelbgrün
Blütenform doldenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt sukkulent, eiförmig, spitz, ganzrandig
Laub immergrün
Laubfarbe gelbgrün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, Dachbegrünung, ausdauernd
Boden trocken, durchlässig, sandig, lehmig, steinig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Dachbedeckung, Beet, Steinanlagen, Felssteppen, an Mauern
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wer im Garten etwas Besonderes pflanzen möchte, der ist mit dem Mauerpfeffer 'Ogon' sehr gut aufgehoben. Diese kleine Staudenpflanze ist robust und gilt als gut winterhart. Sie kann an verschiedenen Plätzen im Garten gepflanzt werden, da ihre Ansprüche an den Boden nicht all zu hoch sind. Zudem gefällt der Staude ein sonniger Standort, was viele Möglichkeiten bietet. Nicht nur im typischen Beet, sondern auch in Steinanlagen oder auf Felssteppen fühlt sich der Sedum makinoi 'Ogon', wie er botanisch genannt wird, wohl. Oftmals zu finden an Mauern gepflanzt, verrät die Pflanze spätestens dort, woher der Name Mauerpfeffer stammt. Auch im Kräutergarten kann die Staude einen ehrenvollen Platz finden.

Für diese Staude gibt es viele verschiedene Namen, wie sie regional und im Volksmund genannt wird. Da wären die Namen Fetthenne, Hühnerträubchen, Vogelbrot, Knolliges Steinkraut oder auch Katzentraube. Vielleicht wird jetzt der ein oder andere, bei diesen Namen aufatmen und die Pflanze wiedererkennen. Das Blatt des Mauerpfeffers 'Ogon' ist als sukkulent, eiförmig, spitz, ganzrandig und matt zu bezeichnen. Die ausdauernde Pflanze aus der Familie der Dickblattgewächse zeigt sich mit recht fleischig wirkenden und gelbgrünen Blättern. Eine Wuchshöhe von bis zu 30 cm kann die Staude erreichen, ist damit zwar ziemlich klein, erscheint mit ihrem teppichartigen und mattenartigen Wuchs jedoch sehr dichtwachsend und stimmig. Schön arrangiert in Gruppen von 3 - 5 Pflanzen kann die Staude pro Quadratmeter gesetzt werden. So entsteht einer super schöner Teppich aus dem Mauerpfeffer 'Ogon', der für einen gut sortierten, stimmigen und geordneten Anblick des Gartenbeets sorgt.

Die wintergrüne und damit immergrüne Pflanze überzeugt den Hobby-Gärtner, der sich auch im Herbst und Winter einen fröhlichen und akzentvollen Garten wünscht. Der Sedum makinoi 'Ogon' zeigt sich in der kühlen Jahreszeit als schöner Akzent und kann zusammen mit anderen wintergrünen Pflanzen harmonieren und wirken. Selbst den ökologischen Zweck als wertvolle Bienenweide, kann der Mauerpfeffer 'Ogon' gerecht werden. Er bietet ein sehr reiches Angebot an Nektar und wird selten deshalb oft auch als "der Honigmacher" bezeichnet. Viele kleine summende und nekarsuchende Insekten erfreuen sich an dieser Pflanze und werden schnell zu Dauergästen im heimischen Garten. Ein Treiben, was jeder Gartenfreund gern beobachten wird. Mehrjährig wird der Mauerpfeffer 'Ogon' seine Besitzer erfreuen können und es zieht mit ihm eine besondere Sorte in den Garten, die noch nicht so sehr in den heimischen Gärten verbreitet ist.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Milder Mauerpfeffer
Milder MauerpfefferSedum sexangulare
Dickrosettiges Fettblatt
Dickrosettiges FettblattSedum pachyclados
Dickrosettiges Fettblatt
Dickrosettiges FettblattSedum reflexum
Buntlaubiges Fettblatt 'Variegatum'
Buntlaubiges Fettblatt 'Variegatum'Sedum kamtschaticum 'Variegatum'
Teppich-Fettblatt 'Purpurteppich'
Teppich-Fettblatt 'Purpurteppich'Sedum spurium 'Purpurteppich'
Felsen-Fettblatt 'Ruby Glow'
Felsen-Fettblatt 'Ruby Glow'Sedum cauticola 'Ruby Glow'
Teppich-Fettblatt 'Coccineus'
Teppich-Fettblatt 'Coccineus'Sedum spurium 'Coccineus'
Teppich-Fettblatt 'Voodoo'
Teppich-Fettblatt 'Voodoo'Sedum spurium 'Voodoo'
Prächtiges Fettblatt 'Stardust'
Prächtiges Fettblatt 'Stardust'Sedum spectabile 'Stardust'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!