Malve 'Demar Marina'

Malva sylvestris 'Demar Marina'


 (2)
Vergleichen
Foto hochladen
  • wunderschöne, schalenförmige Blüten
  • blauviolette Blüten mit dunklen Streifen
  • guter Rosenbegleiter
  • mit langer Blühdauer
  • Bienenfreundlich

Wuchs

Wuchs horstige Pflanze mit aufrechten Blütenstände
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 120 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe blauviolett mit dunklen Streifen
Blütenform schalenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - August

Frucht

Frucht Spaltfrucht

Blatt

Blatt rund bis rundlich, gesägt, matt, derb
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten hohe, horstbildende Staude, Bienenweide
Boden Gut durchlässiger, humoser Boden mit neutralem Ph Wert
Duftstärke
Pflanzenbedarf 60cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet, Schnittblume, Kübelpflanzung, Gruppen, Rabatte
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware5,40 €
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
5,80 €*
ab 3 Stück
5,50 €*
ab 6 Stück
5,40 €*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 10 Stunden und 48 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit der Malve 'Demar Marina' gewinnt der Garten an Raum. Die beeindruckende Höhe von 150 cm lässt auch die hinteren Bereiche von Staudenbeeten zum Mittelpunkt des Interesses werden. Mit einem Meer ihrer zart blauvioletten, dunkel gestreiften Blüten zieht sie die Blicke der Besucher magisch an. Ebenso wie Bienen und Hummeln denen sie als Leckerbissen willkommen ist. Die Verwendung von Pflanzen welche die Honigsammler lieben ist eine wichtige Bereicherung eines Gartens. Sie verbessern die Fruchtbarkeit der gesamten Anlage. Eine unzureichende Bestäubung von Obstbäumen und Sträuchern aber auch von Gemüsepflanzen reduziert deren Ertrag um ein vielfaches. Mit der Malva sylvestris 'Demar Marina' gewinnen sie nicht nur eine außergewöhnlich reiche Blütenpracht sondern freiwillige und kostenfreie Gartenhelfer.

Die Staude liebt durchlässigen, trocknen Boden. Daher eignet sie sich für Bereiche denen es chronisch an Wasser mangelt. Auch an heißen Tagen lässt sie nicht die Blätter hängen. Sie ist eine echte Sonnenanbeterin. An Standorten mit vielen Schattenstunden gedeiht sie nicht und kümmert. Aber in der vollen Sonne entfaltet die Pflanze eine Menge an prächtigen, herrlich gezeichneten Blüten. Sie wirken wie kleine Kunstwerke aus feinstem Porzellan und sind dennoch so anmutig und lebendig. Hat die Pflanze einen Lieblingsplatz für sich erhalten benötigt sie kaum Pflege und Unterstützung. Lediglich ein Rückschnitt der Stängel im Herbst begünstigt den Neuaustrieb im nächsten Frühjahr. Eine Vermehrung kann durch Teilung der Horste erfolgen aber auch mit einer Aussaat. An Ort und Stelle lässt man einige Blütenstände bis zu Samenreife gedeihen und diese Samen ausfallen. Eine Blüte erreicht diese Pflanze jedoch erst im zweiten Sommer.

Durch die Liebe zu trockenen Böden ist diese Staude sehr gut für Kübelbepflanzungen geeignet. Auch auf Balkon und Terrasse fühlt sie sich wohl. Die Kübel müssen ausreichend groß sein um durch die Höhe der Blütenstände bei Wind nicht zu kippen. Die Ausbreitung der Malva sylvestris 'Demar Marina' ist leicht regulierbar. Eindrucksvoll lässt sie sich mit anderen Malven kombinieren, welche zum Teil Höhen von über 2 Metern erreichen können. Die intensiven Farben setzen angenehme Kontraste zu den feenhaften Blüten der Malve 'Demar Marina'. Zu Ihren Füßen lassen sich gut Sonnenhut oder Phlox ansiedeln. Ein wahrhaft märchenhafter Eindruck entsteht wenn man zwischen mehrere Pflanzen der Malva sylvestris 'Demar Marina' die in rosa bis weiß blühenden Kosmeen säht.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Rosenpappel / Malve 'Fastigiata'
Rosenpappel / Malve 'Fastigiata'Malva alcea 'Fastigiata'
Algier-Malve 'Primley Blue'
Algier-Malve 'Primley Blue'Malva sylvestris 'Primley Blue'
Moschus Malve 'Alba'
Moschus Malve 'Alba'Malva moschata 'Alba'
Rosen-Malve
Rosen-MalveMalva alcea
Moschus-Malve
Moschus-MalveMalva moschata

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Duftstärke

Einzelbewertungen mit Bericht


Prien

Malve

Diese Malve hat eine sehr lange Blütezeit, sie blüht jetzt im Oktober noch, Pflege braucht sie eigentlich überhaupt nicht.
Sie ist ausserdem bei Bienen wahnsinnig beliebt.Also rundum ein echter Gewinn fürs Staudenbeet oder den Kräutergarten.

vom 19. Oktober 2017




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wenn die Pflanze bis zu 1,50 hoch wird, braucht sie dann eine Kletterhilfe?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bodenheim , 27. August 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze benötigt soweit keine Stütze oder Hilfe. Steht sie jedoch an einem sehr windigen Standort, ist ein Staudenring oder ähnliches ratsam, damit die Stängel nicht weg brechen.
1
Antwort
Ist diese Pflanze eine mehrjährige Staude (wenn "Ja", welche Winterhärtezone ?) oder nur zweijährig, wie in einigen Veröffentlichungen angegeben ?
von Hobbygärtner aus Vorderpfalz , 19. März 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze ist mehrjährig und bevorzugt sonnige, trockene und windgeschützte Standorte. Die Klimazone 6b-7b wird bevorzugt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen