Lesotho Mittagsblume

Delosperma nubigenum

Ursprungsart

 (1)
Vergleichen
Zurück Weiter
nur bestellbar
Botanik Explorer
Lesotho Mittagsblume - Delosperma nubigenum Shop-Fotos (7)
Lesotho Mittagsblume - Delosperma nubigenum Community
Fotos (2)
  • Blüten öffnen sich nur bei Sonneneinstrahlung
  • bildet zierliche Polster
  • immergrün und sukkulent
  • für trockene Steingärten geeignet

Wuchs

Wuchs teppichartig, mattenartig, flach
Wuchsbreite 20 - 30 cm
Wuchshöhe 5 - 10 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb
Blütenform strahlenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt sukkulent, lanzettlich, ganzrandig, glatt
Laub immergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, frostempfindlich
Boden gut durchlässig, trocken, humusarm
Bodendeckend
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 20 bis 30cm Pflanzenabstand,15 bis 17Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Steinanlage, Nährstaude für Bienen, Steinritzen, Mauerkronen
Warum sollte ich hier kaufen?

Lieferinformation

Der Versand unserer Pflanzen findet aktuell statt.

Bitte beachte, dass es aufgrund der momentanen Situation zu Lieferverzögerungen kommen kann.

  • Topfware€4.20
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 20 Werktage
€4.80*
ab 3 Stück
€4.30*
ab 6 Stück
€4.20*
begrenzte Stückzahl lieferbar
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Lesotho Mittagsblume bezeichnet, ist eine dankbare Staude, die selbst auf kargen Steinflächen ihre volle Pracht entfaltet. (Bot.) Delosperma nubigenum zählt zu der Pflanzengruppe der Stauden und erreicht eine Pflanzenhöhe von 5 bis 10 cm. Ihre interessante Wuchsform verbreitet sich bodendeckend und kriechend. Dabei wirkt die Lesotho Mittagsblume wie ein sanfter grüner Teppich. Auf einer Fläche von einem Quadratmeter finden bis zu 17 Pflanzen ihren Platz. Dabei ist auf einen Abstand von 20 bis 30 cm zwischen den einzelnen Exemplaren der Lesotho Mittagsblume zu achten, damit jede Pflanze sich gut entwickelt.

Gerne mag es die Delosperma nubigenum, wenn sie einzeln oder in Tuffs von 3 - 5 Stück gepflanzt wird. Die Blütenfarbe der Lesotho Mittagsblume ist goldgelb und bezaubert mit ihrem charmanten Aussehen. Die Blüte erscheint meist einfach, wobei die Blütenform strahlenförmig ist. Diese Pflanzenart gehört zur Familie der Mittagsblumengewächse (bot. Aizoaceae) Die grüne Blattfarbe bildet einen interessanten und auffälligen Kontrast zu der gelben Blüte der Lesotho Mittagsblume. Die Blütezeit der Staude beginnt im Mai und endet im Juni. Die Blätter der Gartenpflanze sind mittelgrün und die Blattphase zeigt sich im Winter auch als immergrün, sodass die Lesotho Mittagsblume zu jeder Zeit ein schöner grüner Blickfang ist.

Delosperma nubigenum liebt die sonnigen Bereiche auf steinigen Anlagen. Hier auf trockenem Boden wächst und gedeiht die Lesotho Mittagsblume am besten. Dabei sollte der Boden gut durchlässig sein und einen neutralen pH-Wert aufweisen. An diesen optimalen Standorten benötigt die Lesotho Mittagsblume wenig Pflege und wächst von alleine. Bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt ist ein Winterschutz ratsam, der die Pflanze schützt. Auch Stau- und Winternässe sind unbedingt zu vermeiden. Delosperma nubigenum gehört zu der Pflanzengruppe der Stauden und ist unter milden Bedingungen ein dankbarer Begleiter durch das ganze Jahr.

Sehr stark und schnell wächst die bodendeckende Staude, wobei sie kaum Pflege benötigt. Der mattenbildende und stängellose Wuchs wird ca. 10 cm hoch und in der Blütezeit sorgt die Lesotho Mittagsblume mit ihren leuchtend gelben, strahlenförmigen Blüten für einen fröhlichen Anblick. Die Blätter sind frischgrün und dickfleischig und bedecken den Boden schnell vollflächig. Bei kühlerem Wetter verfärben sich die Blätter von Delosperma nubigenum in einen etwas rötlichen Ton. Die Pflanze ist ideal geeignet, um Mauerkronen oder -ritzen blühend zu begrünen auch in Steingärten bringt sie ihren Charme voll zur Geltung. Daneben ist die Lesotho Mittagsblume auch noch bei Bienen und Hummeln beliebt. Sie erfreuen sich an den einfachen Blüten, die ihnen Nektar und Pollen zur Verfügung stellen und damit eine gute Nahrungsquelle darstellen. Unkompliziert und auffallend zeigt die Lesotho Mittagsblume zur Blütezeit ihren perfekten gelben Glanz.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung 1 Kurzbewertung
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen