Lavendel 'Siesta'

Lavandula angustifolia 'Siesta'


 (2)
Vergleichen
Lavendel 'Siesta' - Lavandula angustifolia 'Siesta' Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • ganzjährig wirkungsvoll
  • Rückschnitt nach der Blüte empfehlenswert
  • verholzende Staude/ Halbstrauch
  • kompakter, stabiler Wuchs
  • für niedrige Hecken oder Beeteinfassungen geeignet

Wuchs

Wuchs buschig, horstig
Wuchsbreite 20 - 40 cm
Wuchshöhe 25 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe violett
Blütenform rispenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar

Blatt

Blatt lineal, abgerundet, ganzrandig, matt, fein behaart
Herbstfärbung nein
Laub immergrün
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten Sorte mit sehr kräftiger und dunkler Blüte
Boden lehmig sandig, humusarm, trocken
Duftstärke
Jahrgang 1993
Pflanzenbedarf 20 bis 40cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freifläche
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2019 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 01. Januar 2019 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: NEAA-HLYY-WJMH-JTJP
  • Topfware3,10 €
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2019
3,60 €*
ab 3 Stück
3,30 €*
ab 6 Stück
3,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Südländisches Flair und Siesta kann man kaum besser miteinander kombinieren als mit der Lavandula angustifolia 'Siesta'. Das ist einfach wie eine "Siesta für die Sinne", wenn diese Staudenpflanze in den Garten einzieht. Nicht nur der wunderschöne und sommerliche Anblick der Lavandula angustifolia 'Siesta', auch ihr zarter Lavendelduft lassen diese Vergleiche zweifellos zu. Bei der 'Siesta' handelt es sich um eine besonders dunkelfarbige und kräftigfarbige Sorte aus der Familie der Lamiaceae. Eine so intensive Färbung, die sogar schöne Kombinationen mit violett oder hellviolett blühenden Pflanzen erlaubt. Ein Gewinn für jedes Staudenbeet, denn die schöne dunkelviolette bis dunkelblaue Grundfarbe der Blüten macht Lust auf kreative Arrangements im Beet. Ob Ton in Ton oder akzentvolle Reize die mit gelb, weiß oder rotblühenden Nachbarinnen geschaffen werden können, mit dem Lavendel 'Siesta' ist so gut wie alles möglich.

Lavendel an sich ist eine sehr beliebte Gartenpflanze geworden. Sie erfüllt dekorative Zwecke, beispielsweise bei Pflanzung im Kübel, denn so kann sie auch am Hauseinang, auf der Terrasse oder dem Balkon ihren ohnehin schon mediterranen Flair versprühen. Mit der Sorte Lavendel 'Siesta' gewinnt der Pflanzenfreund dazu noch einen beeindruckenden Kontrastgeber, mit dem den Besitzern viele Gestaltungsmöglichkeiten offen stehen. Die einzelne Blüte der Staude ist einfach und lippenartig. Als Gesamtkonzept, bei dem sich jede Einzelblüte an die nächste setzt, wirkt die Blüte der Staude ährenförmig und bietet die bekannte Lavendeloptik. Auch neben der Blütezeit von Juli bis August ist die Pflanze optisch ein Highlight, präsentiert sie sich doch zudem mit einem immer- und wintergrünen Laub, dessen Blätter grau gefärbt sind.

Der Lavendel 'Siesta' erreicht maximal eine Höhe von 40 cm, durchschnittlich ist mit 35 cm zu rechnen. So wächst er nicht so hoch wie vielleicht manch eine andere Sorte seiner Art, doch lässt er aufgrund dessen viele Verwendungsmöglichkeiten zu. Nicht selten wurden Gruppenpflanzungen seiner Art als Dachbepflanzung eingesetzt, die einfach auch einmal etwas anderes sind, also nur grün. Der Lavendel 'Siesta' ist eine wertvolle Bienenweide und wird zur Blütezeit im Garten immer gern besucht sein von Schmetterlingen, Hummeln und fleißigen Bienchen. Um sich etwas Duft und Schönheit auch in die eigenen vier Wände zu holen, wird Lavendel gern als Schnittpflanze für die Vase verwendet. Auch in Sträußen findet er einen Platz. Geschnitten und in kleiner Anzahl zusammengebunden, darf Lavendel als Duftrausch im Haus nicht fehlen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Lavendel 'Blue River' ®
Lavendel 'Blue River' ®Lavandula angustifolia 'Blue River' ®
Lavendel 'Blue Scent'
Lavendel 'Blue Scent'Lavandula angustifolia 'Blue Scent'
Lavendel 'Ellagance Ice'
Lavendel 'Ellagance Ice'Lavandula angustifolia 'Ellagance Ice'
Lavendel 'Munstead Strain'
Lavendel 'Munstead Strain'Lavandula angustifolia 'Munstead Strain'
Lavendel 'Blue Scent Early'
Lavendel 'Blue Scent Early'Lavandula angustifolia 'Blue Scent Early'
Lavendel 'Ellagance Purple'
Lavendel 'Ellagance Purple'Lavandula angustifolia 'Ellagance Purple'
Rosablühender Lavendel 'Loddon Pink'
Rosablühender Lavendel 'Loddon Pink'Lavandula angustifolia 'Loddon Pink'
Lavendel 'Miss Katherine'
Lavendel 'Miss Katherine'Lavandula angustifolia 'Miss Katherine'
Lavendel 'Imperial Gem'
Lavendel 'Imperial Gem'Lavandula angustifolia 'Imperial Gem'
Lavendel 'Cedar Blue'
Lavendel 'Cedar Blue'Lavandula angustifolia 'Cedar Blue'
Weißblühender Lavendel 'Arctic Snow'
Weißblühender Lavendel 'Arctic Snow'Lavandula angustifolia 'Arctic Snow'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
2 Kurzbewertungen

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Welche Lavendelsorte bleibt kompakter / verholzt weniger: Hidcote oder Siesta?
von einer Kundin oder einem Kunden , 4. September 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Da der Hidcote in unserem Haus durch Sämlinge vermehrt wird, kann er im Alter auseinander fallen. Somit raten wir zu der Sorte Siesta. Sie wird durch Stecklinge vermehrt und bleibt somit kompakter. Verholzen werden beide gleich.
1
Antwort
Ich möchte den Lavendel mit rosa Rosen kombinieren und suche eine wirklich tief dunkle kräftige Blüte. Welche Sorte eignet sich besser, Siesta oder Hidcote blue? Wo ist der Unterschied der beiden Sorten oder gibt es vielleicht noch andere Möglichkeiten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mainz , 18. Juni 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir empfehlen die Sorte 'Hidcote Blue'. Sie hat die dunkelsten Blüten. Siesta ist minimal heller.
1
Antwort
Wann und wie schneide ich den Lavendel Siesta?
Wie groß ist der Pflanzabstand? Ich habe 7 Stück gekauft.
von einer Kundin oder einem Kunden , 26. Juni 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen werden direkt nach der Blüte geschnitten. Sobald diese verblüht sind, werden sie bis zum Laub abgenommen. Im Frühjahr, kurz vor dem Austrieb (April) schneiden Sie die Pflanze eine Hand breit über dem Boden ab. Mit der jährlichen Nährstoffversorgung wird die Pflanze sich im Frühjahr gut verzweigen und kompakt austreiben. Dieser Rückschnitt wird jedes Jahr wiederholt.
Sollen die Pflanzen größer heraus wachsen, dann wird der Rückschnitt im Frühjahr, aber erst nach dem zweiten Standjahr, um einen Drittel, bis zur Hälfte eingekürzt.
Pflanzabstand 20-40 cm.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen