Kurzspornige Akelei 'William Guiness'

Aquilegia vulgaris 'William Guiness'

<c:out value='Kurzspornige Akelei 'William Guiness' - Aquilegia vulgaris 'William Guiness''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • sehr auffallende Züchtung
  • dunkel purpurrote Blütenfarbe
  • Kelchblätter mit weißen Spitzen
  • für Bauerngärten geeignet

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 25 - 30 cm
Wuchshöhe 30 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe Schwarzpurpur mit weiß
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - Juli

Frucht

Frucht Balgfrucht

Blatt

Blatt drei- und mehrteilige Blattform
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün

Sonstige

Besonderheiten Blaue Blüten, den lichten Schatten bevorzugende Akelei
Boden normal, durchlässiger und neutraler Boden
Duftstärke
Pflanzenbedarf 1 bis 3 pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung im lichten Schatten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Kurzspornige Akelei 'William Guinness' - Nicht nur in der Heilkunst sehr beliebt

Die Kurzspornige Akelei 'William Guinness' ist auch unter "die gemeine Akelei" bekannt. Sie ist eine krautig, mehrjährige wachsende Pflanze. In der Mitte der lockeren Blattrosette sind lange, reich verzweigte Stängel ersichtlich, an deren Blütenzweige gespornte glockenförmige Blüten wachsen. Die Laubblätter der Aquilegia vulgaris 'William Guinness' sind in blau- grüner Farbe gehalten. Sie sind in gestielten Blättchen gefiedert, welche andererseits in drei weiteren Lappen eingeschnitten und am Rand gekerbt sind. Die Blätter haben lange Stiele. Am oberen Stängelende nimmt die Stiellänge ab und die Blätter sind länglich oval und ganzrandig. Nach der eigentlichen Blütezeit zieht sich sofort die Aquilegia vulgaris 'William Guinness' mit verwelkten Blätter und Stängeln zurück.

Die Blüten der Kurzspornigen Akelei 'William Guinness' kommen in Mai bis dem Monat Juni in den Gärten zum Vorschein. Es sind kleine Blüten mit einem Durchmesser bis zu fünf Zentimetern. Sie haben 5 kronblättrige Perigonblätter. Diese sind bis zu 2,5 cm lang und 1,5 cm breit. Die 5 Nektarblätter sind glockenartig und tragen die Nektardrüsen. Die Blüten sind in der Regel in blauer Farbe. Allerdings gibt es auch die Wildform von der Kurzspornige Akelei 'William Guinness'. Diese Blüten hingegen sind weiß, rotviolett oder blau mit weißen Rändern.

Die Stauden der Aquilegia vulgaris 'William Guinness' sind hervorragend als Gartenpflanze geeignet. Die Pflanze fügt sich optimal in jede Gartenform und jedes Gartenkonzept ein und unterstreicht gepflegte Gärten ungemein mit ihrer Schönheit. Aufgrund ihrer Anspruchslosigkeit und des damit zusammenhängenden geringen Pflegeaufwands, ist sie sehr beliebt. Die 'William Guinness' ist eine hinreißende Beetstaude, die nicht nur in der Heilkunst sehr beliebt ist.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kurzspornige Akelei
Kurzspornige AkeleiAquilegia vulgaris
Kurzspornige Akelei 'Alba'
Kurzspornige Akelei 'Alba'Aquilegia vulgaris 'Alba'
Gefüllte Akelei 'Ruby Port'
Gefüllte Akelei 'Ruby Port'Aquilegia vulgaris 'Ruby Port'
Alpen-Akelei
Alpen-AkeleiAquilegia alpina
Langspornige Akelei
Langspornige AkeleiAquilegia chrysantha
Langspornige Akelei 'Maxistar'
Langspornige Akelei 'Maxistar'Aquilegia caerulea 'Maxistar'
Sibirische Akelei 'Biedermeier'
Sibirische Akelei 'Biedermeier'Aquilegia caerulea 'Biedermeier'
Langspornige Akelei 'Kristall'
Langspornige Akelei 'Kristall'Aquilegia caerulea 'Kristall'
Langspornige Akelei 'Yellow Queen'
Langspornige Akelei 'Yellow Queen'Aquilegia chrysantha 'Yellow Queen'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich diese Pflanze auch noch im Oktober pflanzen? Ich möchte sie gerne zusammen mit Rosen bestellen und diese dann auch zusammen pflanzen.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Steinbach-Hallenberg , 30. August 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Anpflanzung ist mit einer guten Abdeckung (z.B. durch Tannenzweige oder Laub) in jedem Fall möglich.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!