Kurzspornige Akelei

Aquilegia vulgaris

Ursprungsart

 (5)
Vergleichen
Kurzspornige Akelei - Aquilegia vulgaris Shop-Fotos (3)
Kurzspornige Akelei - Aquilegia vulgaris Community
Fotos (4)
  • alte Kultur- und Gartenpflanze
  • auch im Bauerngarten sehr beliebt
  • Blüten mit kurzen, gekrümmten Spornen
  • Versamt sich leicht im Garten

Wuchs

Wuchs aufrechte Stängel, krautig, horstbildend
Wuchsbreite 40 - 80 cm
Wuchshöhe 30 - 70 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe blauviolett
Blütenform glockenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Ende April - Mitte Juni

Frucht

Frucht Balgfrucht

Blatt

Blatt drei Blättchen mit je drei, am Rang eingekerbten Lappen
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe blaugrün

Bienenfreundlich

Nektarwert hoch
Pollenwert mittel

Sonstige

Boden nährstoffarm, durchlässig, Staunässe wird nicht vertragen
Duftstärke
Jahrgang 1753
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 25 bis 30cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten
Verwendung Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware€3.00
Topfware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€3.50*
ab 3 Stück
€3.10*
ab 6 Stück
€3.00*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Kurzspornige Akelei gehört zu den beliebtesten und unkompliziertesten Gartenpflanzen, die auch hervorragend für Anfänger geeignet ist. Das Besondere sind ihre zauberhaften, einzigartig geformten Blüten, die jedem Garten das gewisse Etwas verleihen. Die Blüten sitzen hängend an relativ langen Stängeln, welche die mittigen Blätter überragen.

Diese Akelei schätzt die Gesellschaft von Stauden, die im Halbschatten gedeihen und deren Wuchseigenschaften ähnlich sind, z.B. dem Tränendem Herz, Phlox, Taglilien, Glockenblumen, Waldanemonen, Fingerhut, Elfenblumen, Hosta und Farnen. Die Kurzspornige Akelei komplettiert bestens bunte Staudenbeete.

An optimalen Standorten hat die gut frostverträgliche Kurzspornige Akelei, botanisch Aquilegia vulgaris genannt, kaum Pflege nötig. Sie fühlt sich vor allem in lockeren, leicht alkalischen und feuchten Böden sehr wohl. Ein Rückschnitt der verwelkten Blüten verjüngt die Pflanze und sorgt für eine Verlängerung der Blühperiode. Auch das allgemeine Wachstum und ein Wiedererblühen im nächsten Jahr werden dadurch begünstigt. Wer eine zauberhafte und eher anspruchslose Staude sucht, trifft mit der schönen Kurzspornigen Akelei die richtige Wahl.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen 3 Kurzbewertungen 2 Bewertungen mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzengesundheit
Pflanzenwuchs
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Steinhagen

Sehr schön

Die Pflanzen kamen perfekt verpackt an, sind sehr gut angewachsen und blühen zurzeit wunderschön.
vom 25. May 2017

Leipzig

Prima

Wirklich sehr schön angewachsen.
vom 18. June 2016

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann ich die Akelei zu meinen Rosen oder Zierlauch in den Kübel setzten?
Bin auf der Suche nach frühblühenden Bienenweiden für meine Balkonbepflanzung.
von einer Kundin oder einem Kunden , 10. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das ist möglich und Sie können Ihr Vorhaben durchführen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen