Korbweide / Flechtweide / 'Weidentipi'

Salix viminalis 'Weidentipi'


 (12)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs strauchartig
Wuchsbreite 200 - 300 cm
Wuchsgeschwindigkeit 100 - 200 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 450 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe männliche Kätzchen mit gelben Staubgefäßen
Blütezeit April - Mai

Blatt

Blatt lanzettlich bis schmal, bis 25 cm lang, oberseits dunkelgrün, unterseits silbergrau
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mattgrün bis dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten lange, elastische Ruten ohne Verzweigung
Boden normaler Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Triebe werden zum Flechten von Körben und zum Bau von Weidentipis, -häusern und -tunneln genutzt
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerwareab 6,70 €
  • Wurzelwareab 11,00 €
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,70 €*
ab 5 Stück
6,70 €*
- +
- +
120 - 150 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,60 €*
ab 5 Stück
10,00 €*
- +
- +
60 - 100 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
11,00 €*
für 5 Stück
Stückpreis: 2,20 €*
- +
x 5 Stück = 5 Stück
- +
x 5 Stück = 5 Stück
120 - 150 cm (Lieferhöhe)
Wurzelware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
19,50 €*
für 5 Stück
Stückpreis: 3,90 €*
- +
x 5 Stück = 5 Stück
- +
x 5 Stück = 5 Stück
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Korbweide 'Weidentipi' ist wie der Name schon sagt, eine perfekte Weide, für die Sie die Nachbarskinder beneiden werden. Mit den Zweigen der Weide kann man hervorragend Indianerzelte (Tipi's) oder auch Tunnel auf Spielplätzen oder im Garten bauen. Es ist kinderleicht. Des Weiteren sind die Zweige hervorragende Spielzeuge, mit den Ihre Kinder jede Menge lustige Sachen machen können, wie z.b. fechten oder angeln. Mit den stabileren Zweigen können Sie mit Ihren Kindern das legendäre Stockbrot oder Marshmallow's am Lagerfeuer rösten.
Durch den schnellen Wuchs der Weide, haben Sie in jedem Jahr wieder Ihre Freude daran.
Das Tipi gilt auch heute noch als eine der 'vollkommensten Behausungen' für das Leben draußen, in und mit der Natur. Es ist eines der ganz wenigen Zelte in dem ein offenes Feuer möglich ist.

Die Korbweide 'Weidentipi' ist ein großer breiter Strauch. Als Pflanze in Einzelstellung, kann eine Höhe von 4,50 m und eine Breite von 3 m erreicht werden. Die dunkelgrünen Blätter sind lineallanzettlich und schmal und werden ca. 10-20 cm lang. Die goldgelben Kätzchen erscheinen von April bis Mai. Die Korbweide fühlt sich in jedem Gartenboden wohl.
Sie ist die erste Nahrungsquelle im Frühjahr für die Bienen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Bach- / PurpurweideSalix purpurea
Rosmarinweide
RosmarinweideSalix rosmarinifolia
Schweizer Kätzchenweide
Schweizer KätzchenweideSalix helvetica
Lockenweide
LockenweideSalix erythroflexuosa
Knackweide
KnackweideSalix fragilis
Aschweide / Grauweide
Aschweide / GrauweideSalix cinerea
Silber-Kriechweide
Silber-KriechweideSalix repens argentea
Drachenweide 'Sekka'
Drachenweide 'Sekka'Salix sachalinensis 'Sekka'
Kopfweide
KopfweideSalix alba 'Kopfweide'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Bewertungen
9 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

83% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht


München

Korbweide-Flechtweide-Weidentipi

Unsere 50 Weiden sind vor einer Woche bei uns in einer perfekten Verpackung wohlbehalten angekommen. Es sind durchwegs große und gesunde Pflanzen, die schon wenige Tage nach dem Einpflanzen die ersten grünen Triebe gezeigt haben. Ich bin begeistert.
vom 16. April 2016

Magdeburg
nicht hilfreich

Korbweide/ Weidentipi

Schade!
vom 16. März 2016

Klütz
besonders hilfreich

Flechtweide

Sehr gut angewachsen und hat schon im ersten Jahr ein Super Wachstum hingelegt.
Problemlos und empfehlenswert.

vom 14. März 2013




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
muss/ soll diese Weide geschnitten werden, und wann ist der beste Zeitpunkt? einzelne Ruten am Ansatzpunkt schneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 13. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Weide kann jederzeit geschnitten werden. Wer aber die Kätzchen im Frühjahr genießen möchte, sollte ab Juli nicht mehr schneiden und dann erst direkt nach der Blüte wieder. Wie geschnitten wird, bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen, denn Weidentipi ist äußerst schnittverträglich und verträgt daher jeden Schnitt. Nur währen heißer und trockener Perioden sollte auf einen Schnitt verzichtet werden.
1
Antwort
Wie ist groß der Planzabstand wenn ich einen Weidentunnel daraus flechten möchte?
von einer Kundin oder einem Kunden , 2. September 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wenn man flechten will etwa 20 cm. Man kann auch etwa enger oder weiter pflanzen.
1
Antwort
Ich möchte mir Korbweiden "Salix viminalis" als Bäume (später geschnitten zur Kopfweide) vor unser Haus pflanzen. Kann ich die Weide als Strauch soweit zurück schneiden, dass daraus ein Baum wird, oder kann man diese Weidenart auch als kleinen Baum erwerben?
von Alexander aus Ostfriesland , 15. April 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir bieten die Pflanze in der Strauchform an. Möchten Sie aus diesem einen Stamm ziehen, dann suchen Sie sich zuerst den am besten geeigneten Trieb heraus. Alle anderen werden komplett herausgeschnitten. Optimal ist es den Trieb nun mit einem Pfahl oder ähnliches zu stützen damit er schön gerade wächst. Ist die angestrebte Stammhöhe erreicht, lässt man den Trieb 20-40 cm länger und schneidet ihn dann ab. In diesem Bereich, direkt unterhalb des Schnittes, bildet sich nun eine neue Verzweigung die später das Grundgerüst der Krone wird.
1
Antwort
Ich möchte eine Hecke mit Korbweide pflanzen. Die Hecke soll möglichst schnell wachsen. Was empfehlen Sie, sollte ich ehr Container- oder Wurzelware nehmen? Was wächst schneller?
von einer Kundin oder einem Kunden , 19. Januar 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Hier gibt es in der Regel keinen Unterschied. Jedoch benötigen die Pflanzen im Container nicht solch eine hohe Aufmerksamkeit mit dem Wasserhaushalt wie die Wurzelware. Sind beide Pflanzen erst einmal angewachsen und stehen auf einem optimalen Standort, werden sie sich auch gleich schnell entwickeln.
Wichtig ist vor allem, dass der Boden feucht gehalten wird und die Pflanzen regelmäßig, von April bis Ende Juli mit Nährstoffen versorgt werden.
1
Antwort
Worin liegt der Unterschied zwischen dieser und der "normalen" Salix viminalis? Sind zum Tipi bauen und flechten beide gleichermaßen geeignet?
von einer Kundin oder einem Kunden , 2. November 2013
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Salix viminalis 'Weidentipi' zeichnet sich durch eine bessere Verzweigung im Wuchs aus. Das ist der einzige Unterschied.
Beide Pflanzen können gleichermaßen für den Bau eines, z.B. Weidentipi genutzt werden.
1
Antwort
In welchem Abstand sollte die Pflanze gepflanzt werden, wenn man eine Hecke mit Sichtschutzfunktion haben möchte?
von einer Kundin oder einem Kunden , 15. November 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Bei einem guten Sichtschutz empfiehlt es sich, eine Pflanze pro Meter zu setzen.
1
Antwort
Kann ich diese Sorte pflanzen an einem sehr sonnigen Standort, ca. 3 m Abstand zum Haus?
Ich suche einen schnellwachsenden natürlichen Sonnen- und Sichtschutz.
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bretten , 30. April 2012
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, diese Anpflanzung ist in jedem Fall möglich. Die Pflanze wächst bei einer optimalen Wasserversorgung schnell und wird einen guten Sichtschutz bilden.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!