Kokos-Schutzmatte

Dinies GmbH

Foto hochladen
  • Winterschutz für Kübel- und Topfpflanzen
  • Größe: 1,5 m x 0,5 m
  • Kokosmatte aus Kokosfilz
  • auch zur Dekoration zu nutzen
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Stück11,80 €
1,5 m x 0,5 m
  • Hersteller-Artikelnummer: 610391
  • EAN: 4038672610391
Stück
lieferbar
Lieferzeit bis zu 3 Werktage
11,80 €*
12,70 €*
Sie sparen: 0,90 €* (7 %)
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Dinies Kokos-Schutzmatte dienst als sicherer Winterschutz für alle Kübel- und Topfpflanzen im Garten oder auf der Terrasse. Sie schützt nicht nur vor Frost, sondern auch vor Wind in der kühlen Jahreszeit. Ein zusätzlicher Schutz entsteht, wenn zudem eine Luftpolsterfolie verwendet wird. So überstehen die geliebten Pflanzen auch einen besonders langen und frostigen Winter ohne Schäden.

Empfindliche aber auch einige frostverträgliche Pflanzen die den Winter im Garten oder auf dem Balkon und der Terrasse verbringen können, benötigen je nach Pflanzenart eine Hilfe über die kühle Jahreszeit. Zwar gelten die meisten Pflanzen als winterhart, jedoch meist nur mit dem richtigen Schutz an ihrer Seite. Es gibt mehrere Methoden, die einen optimalen Winterschutz bieten können. Die Dinies Kokos-Schutzmatte ist eine dieser Möglichkeiten, die besonders in Verbindung mit einer Luftpolsterfolie den idealen Schutz für alle Topf- und Kübelpflanzen bietet. Die 1,5 mal 0,5 Meter große Matte trägt ein Gewicht von 700 Gramm. Sie lässt sich mehrmals verwenden, wenn sie nach Gebrauch immer wieder grob gesäubert und trocken eingelagert wird. Diese natürlich isolierende Matte aus Kokosfilz kann zusätzlich auch für empfindliche Bäumchen im Garten verwendet werden. Hier wird sie einfach stramm um den Stamm gewickelt.

Die Anwendung der Dinies Kokos-Schutzmatte gestaltet sich also denkbar einfach. Sie wird eng um den Pflanzkübel gewickelt und am Ende gut befestigt. Als Befestigung dient ein Seil oder Sachsband, dass die Schutzmatte zusammenhält. Beim Wickeln ist darauf zu achten, dass der Wasserabfluss von Topf und Kübel frei bleibt. Denn diese Pflanzen benötigen auch während der Winterzeit eine ausreichende Bewässerung. Damit sich keine Staunässe bilden kann, die dann bei Minustemperaturen einfriert, muss der Ablauf von Topf und Kübel frei bleiben. Bei besonders empfindlichen Pflanzen ist ein zusätzlicher Schutz mit einer Luftpolsterfolie ratsam. Diese wird zuerst um den Kübel gewickelt, danach die Dinies Kokos-Schutzmatte. So entsteht nicht nur ein ausreichender und zuverlässiger Winterschutz, sondern auch eine angenehm dekorative Optik.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Fragen zu diesem Produkt

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!