Königskerze 'Dark Eyes'

Verbascum x cultorum 'Dark Eyes'

Sorte
Vergleichen
Königskerze 'Dark Eyes' - Verbascum x cultorum 'Dark Eyes' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • winterhart
  • insektenfreundlich
  • schöne Blütenkerzen
  • vielseitig verwendbar
  • zweifarbige Blüten

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrechte Stängel, horstbildend
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 60 - 100 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellgelb mit violetter Mitte
Blütenform rispenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juni - August
Duftstärke

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt lanzettlich, zugespitzt, gekerbt
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten wunderschöne zweifarbige Blüten, üppige Blütenkerzen, lange Blütezeit, insektenfreundlich
Boden durchlässig, locker, sandig
Pflanzenbedarf 2 - 4 Pflanzen pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Gruppen, Freiflächen, Kübel, Steppengarten, Schnitt
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware
    €11.40
Topfware
lieferbar Lieferzeit bis zu 16 Werktage
€11.80*
ab 3 Stück
€11.60*
ab 6 Stück
€11.40*
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Königskerze 'Dark Eyes' ist eine wunderschöne Staude, die im Sommer mit ihren traumhaften zweifarbigen Blüten begeistert. Ihren reichen Flor zeigt sie von Juni bis August. Die Blüten erscheinen in großer Zahl an langen Blütenkerzen. Sie besitzen zarte Blütenblätter, die in einem sanften, hellen Gelb schimmern. Die Blütenmitte funkelt kräftig violett und bildet einen intensiven Kontrast zu den hellen Blütenblättern. Für Bienen, Hummeln und Schwebfliegen sind die Blüten eine begehrte Nahrungsquelle. (Bot.) Verbascum 'Dark Eyes' verfügt über ansprechendes Laub, das mit seiner eleganten graugrünen Färbung perfekt mit den Blüten harmoniert. Die Blätter sind lanzettlich geformt, gekerbt und vorn zugespitzt. Ihre Unterseite ist filzig behaart. Die Königskerze 'Dark Eyes' wächst horstig und bildet lange, aufrechte Blütenstängel aus. Ihre Höhe liegt zwischen 60 und 100 Zentimeter, in der Breite erreicht sie zwischen 40 bis 60 Zentimeter.

Dem Gartenfreund bietet die Königskerze 'Dark Eyes' eine Vielzahl an Verwendungsmöglichkeiten. Sie sorgt auf Freiflächen und in Steppengärten für ein fantastisches Blütenmeer, wenn sie der Gärtner in Gruppen von zwei bis vier Stauden pro Quadratmeter pflanzt. Auch auf dem Beet und in der Rabatte brilliert sie in Gruppen und zeigt eine fabelhafte Fernwirkung. Zusammen mit anderen Sorten der Königskerze bietet sie eine atemberaubende Vielfalt an Farben. Bezaubernde Pflanzpartnerschaften geht sie mit grazilen Ziergräsern wie dem Federgras ein. Ebenso eignet sie sich als Solitärpflanze. Im Kübel ziert sie den Balkon und die Terrasse. Ihre Stängel mit den langen, üppigen Blütenkerzen sind ein attraktiver Schmuck für die Vase. Verbascum 'Dark Eyes' liebt einen Platz in der Sonne. Die schöne Staude gedeiht auf einem durchlässigen, lockeren, trockenen und sandigen Boden, der einen hohen Kalkgehalt aufweist. Für unerfahrene Gartenfreunde ist die Königskerze 'Dark Eyes' eine optimale Wahl, da sie wenig Pflege benötigt. Der Gärtner gießt sie nur bei extremer Trockenheit. Sie ist winterhart und übersteht die kalte Jahreszeit ohne Schutzmaßnahmen.

mehr lesen

Ratgeber

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Produkte vergleichen