Kletterrose 'Dukat' ®

Rosa 'Dukat' ®


 (13)
<c:out value='Kletterrose 'Dukat' ® - Rosa 'Dukat' ®'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • winterhart
  • gute Blattgesundheit
  • Kletterhilfe erforderlich

Wuchs

Wuchs vieltriebig
Wuchshöhe 200 - 300 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte halbgefüllt
Blütenfarbe kräftig gelb
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober

Blatt

Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten reichblühend, robust
Boden nährstoffreiche, tiefgründige, frische bis feuchte und gut drainierte Böden
Duftstärke
Jahrgang 2010
Pflanzenbedarf 2 - 3 Pfl. pro m²
Rosen Gruppe Kletterrosen
Standort Sonne
Verwendung Pergolen, Rosenbögen, Spaliere
Züchter Tantau
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€16.50
  • Wurzelware€8.50
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
€16.50*
- +
- +
Wurzelware
vorbestellbar
lieferbar ab Mitte Oktober
€9.50*
ab 5 Stück
€8.50*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Mit der Kletterrose 'Dukat' ® wird das Sortiment der gelben Kletterrosen um eine wertvolle und bezaubernde Sorte erweitert.

Die reichblühende Sorte bringt mittelgroße, kräftig gelbe Blüten hervor, diese sind halb gefüllt und verströmen einen süßlich-fruchtigen Duft.

Die öferblühende Schönheit entwickelt sich vieltriebig, die Triebe selbst sind relativ dünn und lang, was die Rose perfekt für Rosenbögen und Pergolen macht.

Auch durch die besondere Robustheit fällt 'Dukat' ® positiv auf, denn sie zeigt sich ausgesprochen widerstandsfähig gegen Sternruß- und Mehltau.

Die erste Auszeichnung ließ auch nicht lange auch sich warten, so gab es Bronze in St. Albans 2010.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Neueste Bewertungen

hervorragende Rosensorte
Die Kletterrose 'Dukat' ist eine der besten gelbblühenden Kletterrosen auf dem Markt. Diese Rose zeichnet neben dem guten Wuchs und der reichen wunderschönen gelben Blüte eine hohe Wiederstandskraft gegen Blattkrankheiten wie Mehltau und vor allem Sternrußtau aus. Steht diese Rosensorte vollsonnig und gut belüftet (z.B. Rosenbogen oder einem lichten [Obst]baum, oder an einer Wand, Rosengitter) gibt es in der Regel keinen bis nur sehr spärlichen Befall, vor allem die unteren Blätter, die beim Giesen öfter nass werden. Ich selbst habe diese Rose an einen Fliederstamm gepflanzt. Dieser steht ebenfalls vollsonnig. Sie steht dort das 2. Jahr (gepflanzt 2016) und hat im Frühling trotz Spätfrost nochmal kräftig ausgetrieben. Habe mit dieser Sorte allerdings schon länger Erfahrung und auch die anderen Pflanzen haben sich allesamt in unserem Oberpfälzer Klima prächtig entwickelt.
vom 7. August 2017,

Kletterrose Dukat
Im ersten Jahr etwas wenig Blüten
vom 1. October 2016,

superschöne Qualität
Mit dieser Lieferung kam eine sehr gesunde, schön gewachsene Rose bei uns an, welche sogar schon Knospen trug und diese auch nach dem einpflanzen behielt. So war die Freude auch schon im ersten Jahr sehr groß. Die Rose ist gut angewachsen und hat auch dieses Jahr wieder sehr viele schöne Blüten getragen. Die Qualität der Pflanzen, sowie auch den Service, wenn einmal Fragen auftauchen, kann man wärmstens empfehlen.
vom 4. July 2016, Evelyn H. aus Burg

Gesamtbewertung


 (13)
13 Bewertungen
5 Kurzbewertungen
8 Bewertungen mit Bericht

84% Empfehlungen.

Detailbewertung

Blütenreichtum
Pflanzengesundheit
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht

Einzelbewertungen mit Bericht   (alle anzeigen)


Kassel

Qualität und Preis 1a

Super Qualität, sehr schnell angewachsen, sehr guter Wuchs, keine Schädlinge, reiche Blüte
vom 20. March 2015

Urbach

Kletterrose Dukat

Sehr schöne Rose, blüht viel und duftet
sehr stark. Die Pflanze ist gesund und wurde noch nie gespritzt.

vom 2. June 2014

Leuna

Kletterrose "Dukat"

Habe mir von dieser Rose zwei Stück gekauft, damit sie an einem meiner Rosenbögen hoch rankt.
Die Pflanzen wurden im Frühjahr 2013 geliefert, als der Winter noch einmal zurück kam. Habe sie in der Garage in Eimer mit Erde gesetzt, da es wurzelnackte Pflanzen waren.
Diese Strapaze haben sie gut gemeistert. Nun ist wieder Frühling. Die Rosen sind dehr gut angewachsen und ca. einen halben Meter hoch.
Das Laub ist kräftig grün und sie blühten im letzten Sommer in einem schönen Gelb. In diesem Frühling haben sie schon ein dichtes Laub entwickelt.
Mein Fazit: Die Baumschule Horstmann steht für sehr gute Qualität und Pflanzengesundheit. Habe von dieser Gärtnerei auch andere Pflanzen gekauft und sie sind alle von bester Qualität.

vom 7. April 2014

Dietramszell

Dukata

Schwach im Wuchs und Blüte, vielleicht im 2. Jahr besser.
Sende Ihnen ein Photo.

vom 27. October 2015

Alsdorf

Kletterrose

Die Rose wuchs gut an, hat aber in diesem(eigentlichen Rosenjahr) bisher nur drei Blüten/Knospen. Nachdem ich den Blattlausbefall nun erfolgreich bekämpft habe, hoffe ich, dass sich im Laufe des Sommers auch das Wachstum etwas steigern wird.
Blütenfarbe und Duft entsprechen meiner Erwartung.

vom 17. June 2015

Alle 8 Bewertungen mit Bericht anzeigen...




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Ist die Rose sehr bestachelt?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Koblenz , 20. August 2017
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanze hat viele Stacheln.
1
Antwort
Ich möchte den Stamm eines alten Apfelbaumes in Y Form als Rankhilfe nutzen. Stammumfang ca. 120cm, -Höhe 170.
Die Dukat und die Kletterrose 'Belkanto stelle ich mir super zusammen vor. Haben sie gemeinsam eine Chance, oder sind beide zu viel?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Zschepplin , 10. February 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Sofern Sie die Wasser- und Nährstoffversorgung sicher stellen, sollten auch beide gut wachsen und gedeihen. Versucht eine Rose die andere zu überwachsen, sollte man durch Schnitt regulierend eingreifen. Empfehlenswert ist reichlich frischen Boden in das jeweilige Pflanzloch zu geben.
1
Antwort
Wie schnell wächst diese Rose?
von einer Kundin oder einem Kunden , 20. July 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
In der Regel hat sie nach 2-3 Jahren ihre volle Wuchshöhe von 2-3 Metern erreicht. Allerdings ist die Wuchsgeschwindigkeit immer auch vom Boden, der Wasser- und Nährstoffversorgung und vom vorherrschenden Kleinklima abhängig. Setzen Sie Rosen am besten immer in einen frischen Boden ein, um so einer Bodenmüdigkeit vorzubeugen.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!