Kletterrose 'Alaska' ®

Rosa 'Alaska' ®

Sorte

 (12)
Vergleichen
Kletterrose 'Alaska' ® - Rosa 'Alaska' ® Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
NEU Kletterrose 'Alaska' ® - Rosa 'Alaska' ®3D Ansicht
  • kompakter Wuchs
  • Blüten dicht gefüllt
  • sehr haltbare Blüten
  • sehr widerstandsfähig
  • lange Blütezeit

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs gut verzweigter Strauch, buschig, aufrecht, langsam
Wuchsbreite 80 - 100 cm
Wuchshöhe 200 - 250 cm

Blüte

Blühhäufigkeit öfter blühend
Blüte gefüllt
Blütenfarbe cremeweiß
Blütenform schalenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juni - Oktober
Duftstärke

Blatt

Blatt gezähnt, oval, glänzend
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün

Sonstige

Besonderheiten öfter blühend, winterhart, widerstandsfähig
Boden durchlässig, normal
Jahrgang 2014
Pflanzenbedarf 1-2 m²
Rosen Gruppe Kletterrosen
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppen, Kübel, Rosenbogen
Züchter W. Kordes' Söhne

360° Ansicht

Gartenplanung leicht gemacht – Erlebe unsere Pflanzen hautnah in deinem Garten

Jetzt 3D Modell ansehen
  • Containerware
    €31.20
  • Wurzelware
    €15.60
Qualität: A
Containerware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€31.20*
- +
Qualität: A
Wurzelware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€15.60*
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 14 Stunden und 55 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand morgen, 25. April 2024, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Moderne Kletterrosen haben einen großen Vorteil. Sie beeindrucken mit langer Blütephase. Die Kletterrose 'Alaska' ® bezaubert jeden Pflanzenliebhaber mit ihren in kleinen Dolden stehenden, dicht gefüllten Blüten in edlem cremeweiß. Diese halten sich extrem lange. Frühzeitige Lücken an Klettergerüsten oder Hauswänden sind nicht zu befürchten. Diese zauberhafte Züchtung ist widerstandsfähig gegenüber den Umwelteinflüssen und wächst kompakt, kräftig und buschig. Diese Vorteile prädestinieren die Rosa 'Alaska' ® speziell für den Einsatz als elegante Wandbegrünung oder für eine gestalterisch flexible Kübelpflanzung. Die Geschmeidigkeit ihrer Triebe ist der ideale Ansatz, um Rosenbögen oder Pergolen mit der Edelrose zu dekorieren. Auch an halbschattigen Standorten entwickelt sich die Kletterrose 'Alaska' ® exzellent. Das erweitert die Pflanzmöglichkeiten im Außenbereich und auf Terrassen oder Balkonen wesentlich. Laue Sommerabende unter einer Pergola mit fein duftender (bot.) Rosa 'Alaska' ® bereichern den Alltag des Menschen und schaffen eine besondere Verbindung zur Natur. Das Cremeweiß der schweren Blüten beginnt während der blauen Stunde fast zu leuchten und zieht sämtliche Blicke auf sich. Um diese unvergessliche Zeit zu erleben, ist keine große Gartenfläche nötig. Auch in einem Kübel auf Balkon oder Terrasse entfaltet die Kletterrose 'Alaska' ® ihre Pracht. Hier entwickelt sich die Kletterrose an separaten Gittern zu einem einzigartigen Gartenschmuck.

Die Züchtung Rosa 'Alaska' ® gehört zu den modernen und absolut bemerkenswerten Kletterrosen. Ihre Triebe erreichen eine Höhe von zwei bis zweieinhalb Metern. Diese sind flexibel und lassen sich exzellent leiten. Das erlaubt eine vielseitige Verwendung. Obeliske oder klassische Pergolen bekommen eine zauberhafte Verzierung. Die Kletterrose 'Alaska' ® bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Allerdings nicht unter Baumkronen. Abtropfendes Wasser der Bäume führt in den dicht gefüllten Blüten schnell zu einer Blütenfäule. Die Züchtung Rosa 'Alaska' ® ist im Temperaturbereich von bis zu - 20,6 °C winterhart. Ein leichter Winterschutz verhindert ein frühzeitiges Austreiben der Augen. In der Folge schließen sich Folgeschäden durch Spätfröste aus. Einen besonderen Anblick liefert die Rosa 'Alaska' ® mit ihren zahlreichen, cremeweiß gefüllten Blüten. Die Kletterrose ist extrem blühfreudig und beweist dies bis spät in den Oktober. Ihre dezent duftenden Blüten stehen in elegantem Kontrast zum dunkelgrün glänzenden Laub. Die geschickte Pflanzung der Kletterrose 'Alaska' ® verschönert Rosenbögen und Hauswände. Auch Mauern zum Nachbargrundstück oder Zäune verziert sie mit himmlischer Pracht. Dieses Schmuckstück blüht am alten und neuen Holz. Deshalb sollten nach dem ersten Blütenflor die verblühten Blüten entfernt werden. Im zeitigen Frühjahr ist ein leichter Auslichtungsschnitt ratsam.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (12)
12 Gesamtbewertungen (davon 5 mit Bericht)
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Pflanzenwuchs
Blütenreichtum
Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflegeleicht
Eigene Bewertung schreiben

Zeuthen

Empfehlenswerter Kauf

Alaska sollte eigentlich weiß sein, hat aber einen Touch ins Rosa, wenn die Blüten ein paar Tage alt sind. Es stört uns nicht wirklich. Die Rose ist hervorragend angewachsen und hat in ihrem ersten Frühsommer/Sommer bei uns schon sehr schön geblüht. Den Blütenreichtum habe ich mit "durchschnittlich" bewertet, im ersten Jahr kann man sicher nicht mehr erwarten... Sie setzt gerade mit einigen wenigen Knospen zu einer wiederholten Blüte an (Mitte September). Kräftige Triebe und Blätter. Die Blüten duften kaum, das war für uns aber nicht wichtig.
vom 9. September 2023

Vechelde Review Balken
nicht hilfreich

Kletterrose Alaska

Die Kletterrose Alaska hat sehr lange gebraucht um an zu wachsen, leider kam keine einzige Blüte. In diesem Frühjahr ist sie bereits gewachsen und hat eine stattliche Größe erreicht.
vom 21. March 2023

Magdeburg Review Balken
nicht hilfreich

Schöne Gartenrose

Die Blume ist gut angewachsen, in der Pflege einfach, gutes grünes Blattwerk. Leider haben sich z. T. die Knospen nicht vollständig geöffnet und die Blütenblätter bekamen sehr schnell einen braunen Rand.
vom 9. August 2022

Sande Review Balken
hilfreich

Kletterrose Alska

Die Pflanze war beim Eintreffen sehr robust und machte einen sehr gesunden Eindruck. Ich bepflanzte einen hohen Kubus mit Rankhilfe indem sie seitdem hervorragend gedeiht und eine Nische zwischen Carport und Zaun verschönert. Ich bin sehr zufrieden.
vom 30. November 2021

Rotenburg A.d.Fulda

Kletterrose Alaska

Habe fünf Rosen bestellt,habe sie an ein Gerüst gepflanzt,die Pflanzen waren alle mit einer sehr gute Qualität gekommen,zwei davon haben außerdem einen langen Trieb bekommen,andere drei sind klein geblieben,50cm hoch,haben alle geblüht,alle hatten sehr schöne Blüten,im Frühlng werde ich sie zurück schneiden,ich denke die Rosen brauchen noch Zeit,aber schöne Blüten. Hat mich sehr gefreut.
vom 10. December 2020

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Meine neue, in diesem Jahr gekaufte Pflanze treibt mittlerweile sehr stark aus. Allerdings haben die Blattstängel sieben Blätter. Kann ich diese stehen lassen oder sollte ich diese abschneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden , 21. August 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Solange diese Triebe oberhalb der Veredlung (Verdickung oberhab der Wurzel) austreten, handelt es sich um die Sorte. Diese können teilweise bis zu 10 solcher Blätter haben und sind kein Hinweis darauf, dass die Unterlage durchwächst, also der Wildtrieb.


Kletterrose 'Alaska' ® 360° Ansicht

Es handelt sich um eine ausgewachsene Pflanze
Produkte vergleichen