Kleinblütiges Silberglöckchen 'Black Pearl' ®

Heuchera micrantha 'Black Pearl' ®

Sorte
Vergleichen
Kleinblütiges Silberglöckchen 'Black Pearl' ® - Heuchera micrantha 'Black Pearl' ® Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • winterhart
  • wintergrün
  • Blattschmuckstaude
  • mehrjährig
  • pflegeleicht

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs kompakt, horstig, polsterbildende Staude, rhizombildend
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 40 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß bis zart rosa
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Anfang Juli - Ende August

Frucht

Frucht Kapselfrüchte
Fruchtschmuck nein

Blatt

Blatt rundlich, gelappt, Blattränder gewellt und gekerbt
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe schwarz, rot

Sonstige

Besonderheiten wintergrüne Schmuckstaude, laubschön
Boden humos, nährstoffreich, gleichmäßig feucht
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 6 - 8 Pflanzen pro m²
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung strukturgebende Schmuckstaude, Beeteinfassung, Abschluss an Gehölzrändern, Steingarten, Waldgarten in Pflanzschalen, Beeten und Rabatten
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Topfware
    €12.40
Topfware
lieferbar Lieferzeit bis zu 10 Werktage
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Lieferzeit bis zu 1-2 Werktage
€13.10*
ab 3 Stück
€12.70*
ab 6 Stück
€12.40*
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 11 Stunden und 23 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand morgen, 28. Mai 2024, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Kleinblütige Silberglöckchen 'Black Pearl' ® ist ein Schmuck in jedem Garten. Seine schwarzen Blätter bilden wahlweise den Mittelpunkt oder Hintergrund eines Arrangements. Anfang Juli bis Ende August hängen die zarten, weißen bis rosa Glöckchen von (bot.) Heuchera micrantha 'Black Pearl' ® in Trauben über dem Blätterteppich. In Kombination mit weiteren Sorten Kleinblütiger Silberglöckchen, welche andere Blattfärbungen aufweisen, ergeben sich wunderschöne Farbvariationen. Einen guten Kontrast bildet das Kleinblütige Silberglöckchen 'Black Pearl' ® auch zu Blauem Lerchensporn, Lilientraube und Sommerheide. Gute Partner sind auch Rhododendren und Azaleen, Funkien, Lenzrosen, Elfenblumen sowie Gräser und Farne.

Das Kleinblütige Silberglöckchen 'Black Pearl' ® stammt aus den gebirgigen Regionen Nordamerikas und ist dort oft in Ufernähe von Fließgewässern zu finden. Es benötigt einen gleichmäßig feuchten, humosen bis nährstoffreichen Boden. Darüber hinaus ist bot. Heuchera micrantha 'Black Pearl' ® recht anspruchslos, robust und winterhart. Sein Blattschmuck bleibt über Winter vital und wird erst im Frühjahr durch neue Austriebe ersetzt. Das Kleinblütige Silberglöckchen 'Black Pearl' ® ist ein sogenannter Laubschlucker. Es hebt sich selbst aus der herbstlichen Laubschicht heraus, indem es oberirdische Wurzeln bildet. Der so entstandene Hohl- beziehungsweise Freiraum wird mit Humus aufgefüllt. Alternativ wird das Kleinblütige Silberglöckchen 'Black Pearl' ® im Herbst oder Frühjahr entnommen, geteilt oder verjüngt und wieder tiefer eingesetzt, so dass nur der obere, belaubte Teil aus der Erde heraus schaut. Aller 2-3 Jahre sollte dies auf jeden Fall erfolgen, um Wuchs- und Blühkraft des Kleinblütigen Silberglöckchens 'Black Pearl' ® zu erhalten. Eine Aussaat ist prinzipiell auch als Maßnahme zur Verjüngung möglich. Hierbei vergrünt es allerdings leichter. Die namensgebende schwarze Blattfärbung des Kleinblütigen Silberglöckchens 'Black Pearl' ® bleibt nur bei Teilung und Stecklingen erhalten.

mehr lesen

Ratgeber

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Produkte vergleichen