Japanischer Spindelstrauch 'Marieke'

Euonymus japonicus 'Marieke'

Sorte
Vergleichen
Japanischer Spindelstrauch 'Marieke' - Euonymus japonicus 'Marieke' Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • panaschiertes, grüngelbes Laub
  • immergrün
  • schnittverträglich
  • zur Kübelbepflanzung geeignet
  • sonnige bis halbschattige, etwas geschützte Standorte

Wuchs

Wuchs klein, kompakt, dicht verzweigt, buschig, aufrecht
Wuchsbreite 70 - 130 cm
Wuchshöhe 60 - 150 cm

Blüte

Blüte unscheinbar
Blütenfarbe weißgrün
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Juni - Juli

Blatt

Blatt oval, stumpf gesägter Rand, glänzend
Laub immergrün
Laubfarbe gelbgrün panaschiert

Sonstige

Besonderheiten panaschiertes Laub, winterhart, schnittverträglich
Boden frisch, durchlässig, humos, nährstoffreich
Salzverträglich
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung, Gruppen, Kübel, Hecke, Vorgarten , Garten, Terrasse, Dekoration
Windverträglich
Wurzelsystem Flachwurzler
Themenwelt Stämmchen
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Stämmchen€27.95
Stammhöhe: 50 cm
Stämmchen
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€27.95*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Japanische Spindelstrauch 'Marieke' begeistert das ganze Jahr über mit seinem grün und gelb panaschierten Laub. Mit ihrer dunkelgrünen Blattmitte und der gelben Umrandung sorgen die ovalen, stumpf gezähnten und ledrig glänzenden Laubblätter für farbige Akzente. Während der Blütezeit im Juni und Juli zeigt der pflegeleichte (bot.) Euonymus japonicus 'Marieke' weißgrüne, unscheinbare, kleine, grünlich-weiße Blüten. Durch seinen aufrecht-buschigen Wuchs und das panaschierte Laub ist der Japanische Spindelstrauch 'Marieke' vielseitig verwendbar. Er eignet sich für niedrige Hecken oder zum Einfassen von Beeten und gedeiht im Kübel auf der Terrasse. Als Kübelpflanze entfaltet Euonymus japonicus 'Marieke' in geschützter Lage neben dem Hauseingang seine einmalige Optik.

Der Japanische Spindelstrauch 'Marieke' benötigt einen warmen und geschützten Standort in sonniger bis halbschattiger Lage. Optimal ist der Boden frisch, gut durchlässig und humusreich. Zwischen den einzelnen Pflanzen ist ein Pflanzabstand von 30 Zentimetern zu empfehlen. Für eine geplante Hecke, setzt der Gärtner Euonymus japonicus 'Marieke' dichter zusammen. So entsteht rasch eine beeindruckende und immergrüne Grundstücksgrenze. Erst nach einigen Jahren erreicht der Japanische Spindelstrauch 'Marieke' eine Wuchshöhe von 60 bis 150 cm sowie eine Breite von 70 bis 130 cm. Euonymus japonicus 'Marieke' benötigt nur mäßig Wasser, darf allerdings nicht austrocknen und ist als Kübelpflanze regelmäßig zu gießen. Allerdings ist Staunässe zu vermeiden, damit die Wurzeln nicht faulen. Der immergrüne Euonymus japonicus 'Marieke' ist winterhart. Dennoch ist es ratsam, die Pflanze vor extrem kalten Winden und harten Frösten zu schützen. Dieses gilt vor allem für Kübelpflanzen. Bei Beetpflanzen reicht eine dicke Schicht aus Reisig oder Laub als Winterschutz. Während der Winterzeit ist der Japanische Spindelstrauch 'Marieke' nur wenig zu gießen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen