Japanischer Blumen-Hartriegel 'Tilgates'

Cornus kousa 'Tilgates'

Sorte
Vergleichen
Japanischer Blumen-Hartriegel 'Tilgates' - Cornus kousa 'Tilgates' Shop-Fotos (15)
Foto hochladen
  • winterhart & robust
  • pflegeleicht
  • essbare Frucht
  • breitbuschiger Wuchs

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs locker, strauchartig, raschwüchsig, anfangs schlank, später breitbuschig
Wuchsbreite 300 - 450 cm
Wuchsgeschwindigkeit 20 - 40 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 500 cm

Blüte

Blütenfarbe grünlich-weiß
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mitte Mai - Ende Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt elliptisch, keilförmig, gewellter Rand
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe dunkelgrün, im Herbst in Rottönen

Sonstige

Besonderheiten winterhart, große, weiße Blüten
Boden durchlässig, kalkarm, locker
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Diese wunderschöne Pflanze ist der Traum eines jeden Gartenbesitzers. Die anfangs grünen, später cremeweiß gefärbten Blütenblätter des Japanischen Blumen-Hartriegels 'Tilgates' sind Scheinblüten. Liebevoll umrahmen sie echten Blüten in ihrer Mitte. Diese grünlich-gelben Einzelblüten vereinen sich zu einer unscheinbaren Dolde. Sie blühen im Mai und im Juni. Die unverkennbar schönen Blütenblätter erreichen im Durchmesser zwischen fünf und zehn Zentimeter Länge. Die der ursprünglichen Sorten sind mit drei bis fünf Zentimetern deutlich kleiner. Ihre charakteristische weiße Farbe wechselt beim Abblühen in ein zartes Rosa.

Die Hochblätter des Cornus kousa 'Tilgates' sind für das auffällige Erscheinungsbild verantwortlich. Im Kontrast steht das dunkelgrüne Laub, dessen elliptische Blätter sechs bis neun Zentimeter Länge erreichen. Bei jungen Pflanzen sind die Blätter noch leicht behaart. Im Herbst trägt der Blütenstrauch oder Kleinbaum ein leuchtend gelbes bis scharlachrotes Farbkleid. Eine wahre Augenweide für jeden Garten. Ursprünglich stammt der Cornus kousa aus Japan und Korea und gehört zur Gattung der Hartriegel (Cornus). Er besitzt einen kurzen Stamm mit mehreren aufrecht wachsenden Hauptästen und abzweigenden Seitenästen. Rückschnitte beeinträchtigen das natürliche Wachstum des Japanischen Blumen-Hartriegels 'Tilgates' nachteilig. Die erforderliche Auslichtung von beschädigten Ästen ist nicht schädlich.

Um sich angemessen zu entfalten, benötigt die langsam wachsende Pflanze ausreichenden Platz. Unter guten Bedingungen erreicht sie eine Höhe von bis zu fünf Metern. Der Durchmesser liegt zwischen 300 und 450 Zentimetern. Die Wuchsform ist anfangs schlank, später trichterförmig, im Alter breit und ausladend. Auf jeden Fall ist der elegante Cornus kousa 'Tilgates' im Garten oder in einem großen Pflanzenkübel ein sehenswerter Blickfang. Ab September kommen beerenartige, genießbare Früchte hinzu, die in Europa als exotische Spezialität bekannt sind. Im Zusammenspiel mit anderen Früchten lassen sie sich zu Marmeladen und Kompott verarbeiten. Die Scheinfrucht ähnelt optisch einer Him- ober Erdbeere im Aussehen, geschmacklich erinnert sie an eine Litschi. Die Attraktivität ihrer rosaroten bis tiefroten Färbung bringt im Spätsommer erneut Farbe in den Garten.

Jedes Jahr ein traumhaftes Blütenmeer! Stets zieht diese einzigartige Schönheit alle Blicke auf sich. Gärten, Vorgärten und Innenhöfe sind der ideale Ort für diese Pracht. Perfekt ist ein sonniges bis halbschattiges, vor starken Winden geschütztes Plätzchen. Auf lockerem, mäßig sauren Boden bieten sich die optimalen Bedingungen für den Zierstrauch. Auch im Winter erfüllt Cornus kousa 'Tilgates' seine Aufgabe als Zierstrauch. Selbst ohne Laub vermitteln die etagenartigen Äste ein einzigartiges Bild. Noch eindrucksvoller wirkt der Japanische Blumen-Hartriegel 'Tilgates' im Kontrast zu einem dunklen Hintergrund. Auch andere Pflanzen, wie Rhododendren oder leuchtende Stauden, ergänzen die großen, imposanten Blüten perfekt. Diese wunderschöne Pracht ist in unseren Gärten noch viel zu wenig zu finden. Dabei lässt das einzigartige Erscheinungsbild dieser Gartenschönheit jedem Gartenliebhaber das Herz aufgehen!
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen