Japanischer Blumen-Hartriegel 'Heart Throb'

Cornus kousa 'Heart Throb'

Sorte
Vergleichen
Japanischer Blumen-Hartriegel 'Heart Throb' - Cornus kousa 'Heart Throb' Shop-Fotos (6)
Foto hochladen
  • pflegeleicht
  • winterhart
  • essbare Frucht
  • ungewöhnliche Blütenfarbe

Wuchs

Wuchs anfangs aufrecht, später rundlich, etagenartig
Wuchsbreite 250 - 400 cm
Wuchsgeschwindigkeit 10 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 300 - 450 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkelrosa
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mitte Mai - Ende Juni

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt oval längelich, Rand gewellt
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün, im Herbst rot

Sonstige

Besonderheiten rote essbare Früchte, winterhart
Boden frisch, feucht, durchlässig, normal, humos
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Ende Februar 2020 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 02. Februar 2020 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: EAAA-H3PH-FUY2-58Z3
  • Containerwareab €39.10
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€39.10*
- +
- +
80 - 100 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Ende Februar 2020
€78.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Japanische Blumen-Hartriegel 'Heart Throb' sticht aus der Reihe der Blumen-Hartriegel durch seine Schönheit heraus. Seine Blüten präsentieren sich beim Austrieb zunächst Cremeweiß und nehmen dann ein wunderschönes dunkles Rosa an. Cornus kousa 'Heart Throb' ist ein botanisches Kleinod und eine Attraktion in jedem Garten. Der Name "Heart Throb" (Herzschlag) ist Programm, denn beim Anblick dieses Asiatischen Blumen-Hartriegels schlägt das Herz des Gartenfreundes höher. Bekannt ist diese Sorte auch unter dem Namen Cornus kousa 'Schmred'. Die Hochblätter sind groß und rundlich geformt. Sie stehen an einem roten Stiel und bilden eine wunderschöne Scheinblüte. Die Blüte dieser schönen Sorte präsentiert sich sechs Wochen lang, von Mai bis in den Juni, in großartiger Farbenpracht, die jeden Betrachter begeistert. Der Japanische Blumen-Hartriegel ist ursprünglich in Ostasien beheimatet. Er wächst dort in Laubmischwäldern. Unsere Gärten oder Parkanlagen schmückt das wertvolle Gehölz in unterschiedlichsten Kulturvarianten. Cornus kousa 'Heart Throb' ist eine der auffälligsten rosa blühenden Sorten und eine Augenweide. Der baumartige Großstrauch wird bis zu vier Meter hoch. Er wächst buschig und kompakt. Seine oberen Zweige wachsen trichterförmig aufrecht, während sich die Seitenzweige horizontal und etagenartig entwickeln. Deshalb lohnt es sich, diesen Strauch in Einzelstellung zu setzen.

Von großer Schönheit ist auch das Laubkleid dieses Blumen-Hartriegels. Es treibt zunächst rot überhaucht und glänzend aus, um dann einen sommergrünen Farbton anzunehmen. Das Rot bleibt jedoch in den Blattadern erhalten, was dem Blatt einen schönen Farbakzent verleiht. Die Blätter des Japanischen Blumen-Hartriegels 'Heart Throb' stehen gegenständig und besitzen eine ovale Form. Im Herbst leuchten sie in einem flammenden Rot, das schon von Weitem sichtbar ist. Auch die Früchte, die sich aus den Blütendolden entwickelt haben, zeigen sich rötlich gefärbt. Sie sind äußerst dekorativ und ähneln Erdbeeren. Ihre Fruchthülle ist ledrig. Sie sind essbar und bilden für zahlreiche Vogelarten eine willkommene Nahrung. Cornus kousa 'Heart Throb' wächst langsam. Mit den Jahren wird die rundliche Krone des Zierstrauches breiter. Der laubabwerfende Strauch ist auch im Winter mit seinem harmonischen Wuchs ein markanter Eyecatcher. Wie unkompliziert der Japanische Blumen-Hartriegels 'Heart Throb' ist! Der attraktive Großstrauch ist winterhart. Der beste Standort für das feine Gehölz ist ein sonniger bis halbschattiger Standort. Sehr gut entwickelt sich dieser Cornus kousa auf einem frischen, humosen und leicht sauren sowie durchlässigen Gartenboden. Ein Rückschnitt ist nicht notwendig. Die beste Pflanzzeit für das Prachtexemplar ist zwischen März und Oktober. Cornus kousa 'Heart Throb' ist eine außergewöhnliche Gartenpflanze. Die Blüten sind von hinreißender Schönheit und eignen sich sogar für den Vasenschnitt. Ein Ziergehölz, das Herzklopfen verursacht. Vor Begeisterung! Extreme Bedingungen der Witterung können die Farbgebung der Blüten verändern. Dazu zählen lange andauernde Hitze oder besonders sonnenreiche Phasen. In manchen Jahren führen derartige Einflüsse des Wetters dazu, dass die rosa Blüten in einheitlichem Weiß blühen.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen