Japanische Segge

Carex morrowii


 (2)
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • einheitlich dunkel-grüne Blattfärbung
  • halbkugeliger, überhängender Wuchs
  • auch im Winter grün
  • bevorzugt halbschattige Standorte
  • verbrennt in sonnigen Lagen

Wuchs

Wuchs bogig geneigt, horstbildend
Wuchsbreite 30 - 50 cm
Wuchshöhe 30 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe braun, gelb
Blütenform ährenförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit März - Mai

Frucht

Frucht Karyopse

Blatt

Blatt grasartig, zugespitzt, ganzrandig, derb, lederig
Blattschmuck
Laub wintergrün
Laubfarbe dunkel-grün

Sonstige

Besonderheiten Blätter kürzer, verträgt Wurzeldruck von Bäumen
Boden frisch, durchlässig, lehmig, sandig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 30 bis 50cm Pflanzabstand
Standort Halbschatten bis Schatten
Verwendung Gehölz, Gehölzrand
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,20 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,60 €*
ab 3 Stück
2,30 €*
ab 6 Stück
2,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieses aus Japan stammende Gras ist eine Zierde und bereichert jeden Garten. In Japan kommt die Pflanze hauptsächlich in Wäldern vor. Bei uns ist sie ein pflegeleichter Bodendecker, der zu den Gräsern gehört. Die Japanische Segge oder botanisch Carex morrowii ist mit ihren linealen wunderschön grünen Blättern eine besondere Augenweide. Zudem haben die Blätter keine weiße Linien wie bei den meisten Sorten, was die Pflanze edel aussehen lässt. Die schönen grünen Blätter wachsen aus der Mitte kommend und neigen sich leicht zur Seite.

Mit der Zeit prägt sich die Pflanze zu einem schönen runden Horst aus. Mit einer Wuchshöhe von circa 30 bis 40 Zentimetern wächst sie deutlich niedriger als andere Gräser. Die Carex morrowii liebt schattige bis halbschattige Standorte, wo sie mit ihrer schönen grünen Blattfarbe die schattigen Bereiche beträchtlich aufhellt. Ein Unterpflanzen der Carex morrowii unter laubabwerfende Bäume oder Sträucher ist von Vorteil. Sie ist bodendeckend und schluckt somit einen Teil des Laubes. Bei größeren Laubmengen empfiehlt sich ein Aussondern, damit die Pflanze genügend Licht bekommt und nicht am Boden zu faulen beginnt.

Gepflanzt wird das Gras Carex morrowii in einer Gruppe von vier bis zehn Pflanzen pro Quadratmeter. Der Pflanzabstand zwischen den einzelnen Exemplaren beträgt 30 bis 50 Zentimeter. Bei einer größeren Gruppe empfiehlt sich eine Partie von bis zu 20 Pflanzen in einem Trupp zu setzen. Dadurch wirkt dieses horstbildende Gras schön flächendeckend. Sie liebt frischen, lehmig-sandigen Boden, der gering feucht sein darf. Ist der Boden zu trocken, (Sandboden im Sommer) bekommt die Japanische Segge dürre braune Halme. Zu viel Sonne gilt es zu vermeiden, ebenso wie Staunässe. Daher ist ein halbschattiger oder schattiger Bereich der optimale Standort für die Carex morrowii.

Die Blütezeit der anspruchslosen und pflegeleichten Pflanze ist von März bis Mai. In dieser Zeit bekommt sie bräunlichgelbe Ähren, mit denen sie sich eindrucksvoll in Szene setzt. Die Blütenhöhe beträgt 40 Zentimeter. Pflanzbar ist die Carex morrowii das ganze Jahr hindurch. Im Winter hält sie Minustemperaturen stand und zählt damit als winterhart. Zudem ist sie wintergrün und im Winter eine Zierde in den Beeten oder durchdachten Arrangements. Die Carex morrowii benötigt am richtigen Standort nicht viel Pflege. Nach dem Winter empfiehlt sich das Ausputzen. Gärtner, die weitere Exemplare dieses dekorativen Grases im Garten wünschen, haben die Möglichkeit, Carex morrowii im Frühling zu teilen und eigens zu vermehren.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Goldrand Segge 'Aureovariegata'
Goldrand Segge 'Aureovariegata'Carex morrowii 'Aureovariegata'
Segge 'Silver Sceptre'
Segge 'Silver Sceptre'Carex morrowii 'Silver Sceptre'
Weißbunte Japan Segge 'Variegata'
Weißbunte Japan Segge 'Variegata'Carex morrowii 'Variegata'
Riesen Wald Segge
Riesen Wald SeggeCarex pendula
Immergrüne Breitblatt Segge
Immergrüne Breitblatt SeggeCarex plantaginea
Berg Segge
Berg SeggeCarex montana
Wald Segge
Wald SeggeCarex sylvatica
Sumpf Segge
Sumpf SeggeCarex acutiformis
Cyperngras-Segge
Cyperngras-SeggeCarex pseudocyperus
Strandsegge
StrandseggeCarex arenaria
Palmwedel Segge
Palmwedel SeggeCarex muskingumensis

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (2)
2 Bewertungen
1 Kurzbewertung
1 Bewertung mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Anwuchsergebnis
Duftstärke
Pflegeleicht
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum

Einzelbewertungen mit Bericht


Panketal

Gut geworden

Die Pflanze kam gut bei uns an. Sie ist super angewachsen und blüht auch recht schön.
Sie passt gut in unseren Garten. Wir haben einen schönen halbschattigen Standort gefunden und es scheint der Pflanze gut zu gefallen. Uns auch.

vom 24. Juli 2016




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!