Japanische Azalee 'Maischnee' ®

Rhododendron obtusum 'Maischnee' ®

Sorte

 (6)
Vergleichen
Bestseller Nr. 5 in Kategorie Japanische Azaleen
Japanische Azalee 'Maischnee' ® - Rhododendron obtusum 'Maischnee' ® Shop-Fotos (7)
Foto hochladen
  • winterhart
  • große weiße Blüten
  • breit wachsend
  • kleinwüchsig

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs breitkompakt
Wuchsbreite 70 - 90 cm
Wuchshöhe 35 - 45 cm

Blüte

Blütenfarbe reinweiß
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütentage 24.05. - 08.06.
Blütezeit Mitte Mai - Anfang Juni

Blatt

Blatt oval
Herbstfärbung nein
Laub wintergrün
Laubfarbe frischgrün

Sonstige

Besonderheiten Silbermedaille BUGA München 2005
Boden frisch bis feucht, humoser, durchlässig, leicht saurer bis saurer Gartenboden
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einzelstellung oder Gruppengehölz
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2022 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 03. Januar 2022 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: LLAA-KEEB-ACMZ-PTDX
  • Containerwareab €20.80
20 - 25 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2022
€20.80*
- +
- +
25 - 30 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2022
€25.30*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Der Rhododendron obtusum 'Maischnee' ist eine sehr reichblühende Sorte, die durch ihre reinweißen Blütenpracht in jedem Garten für Aufsehen sorgt. Durch den kompakten Wuchs eignet sich dieser Rhododendron sehr schön für die Gruppenpflanzung.

Die grüne Belaubung bleibt auch in den Wintermonaten gut erhalten, da diese Sorte über eine gute Winterhärte verfügt.

Nach 10 Jahren kann diese Pflanze 40 cm hoch und 80 cm breit werden.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (6)
6 Bewertungen 5 Kurzbewertungen 1 Bewertung mit Bericht
100% Empfehlungen

Detailbewertung

Duftstärke
Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Eigene Bewertung schreiben

Ensdorf

Azalee Maischnee

gut eingewachsen und ist voller Blüten .
vom 7. May 2020

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Meine Gärtnerin hat diese Azalee jetzt (Mitte September) eingepflanzt . Ich werde sie natürlich mit Tannenreisig zudecken. Ich habe aber gelesen, dass der Herbst ein ungünstiger Zeitpunkt zum Pflanzen ist.
Soll ich sie wieder rausnehmen und im Kübel in der hellen Scheune überwintern?
Ihr Standort jetzt ist unter einer älteren Blutbuche.
von einer Kundin oder einem Kunden , 17. September 2021
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Eine Anpflanzung im Herbst ist ideal und für Gehölze in unseren Fachkreisen typisch. Stauden oder krautige Pflanzen, sowie Pflanzen mit einer geringen Winterhärte sollen im frühen Herbst (September) oder erst ab Mai eingepflanzt werden. Alle Gehölze und auch Rhododendren dürfen gerne im Herbst angepflanzt werden. Sie nutzen die restliche Wärme im Boden noch aus um kleine Faserwurzeln zu bilden und genießen die Regenzeit. Es ist somit ideal. Im Frühjahr legen sie dann direkt mit dem Wachstum los.
Decken Sie hauptsächlich den Boden mit Tannenzweigen ab wenn Sie etwas Winterschutz geben möchten.


Produkte vergleichen