Japanische Aralie 'Silver Umbrella'

Aralia elata 'Silver Umbrella'

<c:out value='Japanische Aralie 'Silver Umbrella' - Aralia elata 'Silver Umbrella''/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs Großstrauch und kann in seinen Heimatgebieten bis zu 10 Meter hoch werden
Wuchsbreite 2000 - 5000 cm
Wuchshöhe 400 - 10000 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tiefgoldgelb
Blütezeit August - September

Blatt

Blatt wechselständig, gefiedert
Laubfarbe sommergrün mit dunkelgrünem Unterblatt

Sonstige

Boden lehmig bis kiesig, nährstoffreich, humos, alkalisch bis schwach sauer, feucht bis mäßig trocken, etwas kalkhaltig
Duftstärke
Standort Sonne bis Halbschatten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Japanische Aralie 'Silver Umbrella', auch Teufelskrückstock oder japanischer Angelikabaum genannt, wirkt durch seine pilzförmige Krone besonders dekorativ. Sie wird gerne als Einzelpflanze gepflanzt und ist während der Blütezeit ein regelrechter Insektenmagnet. Die weißen Blütendolden stehen in Kontrast zu den sommergrünen, gefiederten Blättern, die bis zu einem Meter lang werden. Die Triebe sind bestachelt und nehmen mit zunehmendem Alter ein schönes Dunkelgrau an. Bei der jungen Pflanze sind sie von bräunlicher bis hellgrauer Farbe.

Die Aralia elata 'Silver Umbrella' kommt ursprünglich aus Asien (Berg- und Tiefland), der Mandschurei, Mongolei, Korea, Ostsibirien und Japan. Im Winter freut sie sich über einen Schutz vor allzu starkem Frost. Die Blätter des Laubbaumes sind nicht giftig, sie werden in Japan sogar als junge Triebe, im Frühjahr geerntet und in Tempura ausgebacken verzehrt. Junge Blätter können auch als Blattsalat genossen werden.

Besonders beeindruckend zur Geltung kommt der exotisch wirkende Laubbaum in Atriumgärten. Die 'Silver Umbrella' hat viel zu bieten, die weißen Blütendolden faszinieren in der Blütezeit und im Herbst leuchten die gelben Blätter. Bis in den Winter hinein hängen die tiefblauen Früchte in Dolden an dem Strauch und dienen besonders als Vogelnahrung. Die Gartenpflanze 'Silver Umbrella' ist ausgezeichnet schnell im Wuchs und kann jährlich bis zu 30 cm in der Höhe und 20 cm in der Breite wachsen. In Gartenanlagen verträgt sich die Aralia elata 'Silver Umbrella' besonders gut mit einem Essigbaum. In Japan findet man die schöne Japanische Aralie häufig in Gärten und Parks. Hier zu Lande erfreut sich der schöne Laubbaum immer größerer Beliebtheit, denn ihren Reizen widersteht kaum jemand.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wir müssen unsere Aralie (20 Jahre alt) ausgraben. Ist sie ein Tief- oder ein Flachwurzler?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Bad Dürkheim , 1. November 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Die Pflanzen haben ein flaches, fleischiges Wurzelwerk, das sehr weit streichend ist und im Alter auch Ausläufer bildet.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!