Indianernessel 'Fireball' ®

Monarda didyma 'Fireball' ®


 (4)
<c:out value='Indianernessel 'Fireball' ® - Monarda didyma 'Fireball' ®'/> Shop-Fotos (2)
Foto hochladen
  • kompakter, buschiger Wuchs
  • angenehmer Blatt- & Blütenduft
  • Bienenfreundlich
  • leuchtend rote Blütenfarbe
  • auch für den Kübel geeignet

Wuchs

Wuchs aufrecht wachsend, Ausläufer bildend
Wuchsbreite 40 - 50 cm
Wuchshöhe 35 - 40 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe leuchtend rot
Blütenform ballförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Juli - August

Frucht

Frucht Nüsschen, unscheinbar

Blatt

Blatt breitlanzettlich, zugespitzt, gesägt, fein behaart
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Leuchtend rote Zwergnessel für den sonnigen Standort
Boden frischer, durchlässiger Gartenboden im neutralen Bereich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 40 bis 50cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Staudenbeet
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen4,40 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
4,80 €*
ab 3 Stück
4,50 €*
ab 6 Stück
4,40 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Bei der Indianernessel 'Fireball' ® handelt es sich um eine wunderschöne, reizende Gartenschönheit, die in voller Sonne ausgesprochen hübsch zur Geltung kommt und den Garten in ein wahres Blütenmeer verwandelt. In einer kleinen Gruppe von ca. 6 Pflanzen pro Quadratmeter gepflanzt bringt diese feuerrote Zwergnessel ein ganzes Beet zum leuchten. Aber nicht nur in Gruppen von 6 Pflanzen, auch in kleineren Gruppen von ein bis drei Pflanzen im Staudenbeet verteilt, wirkt sie ausgesprochen leuchtstark und ihr Duft lockt viele nützliche Insekten, wie beispielsweise Bienen an. Diese Staudenpflanze wird mit botanischem Namen Monarda didyma 'Fireball' ® bezeichnet.

An den Gartenboden stellt die Indianernessel 'Fireball' ® keine besonderen Ansprüche. Frisch und durchlässig sollte der Boden sein und im neutralen PH-Bereich liegen. Ansonsten benötigt sie einen vollsonnigen Standort, um von Juli bis August ihr Blütenfeuerwerk abzufeuern. Die Blütenform erinnert an kleine Quirle, mit etagenförmig angeordneten roten Blütenblättern. Die Blütenform ist lippenartig. Das grün Blatt ist lanzettlich und passt hervorragend als Kontrast zur Blüte. Der aufrechte Wuchs ist bei der Zwergform dieser Indianernessel sehr stabil und muss nicht gesondert abgestützt werden. Allerdings sollte der Gartenfreund bedenken, dass die Pflanze Ausläufer bildet und sich so im Staudenbeet verteilt. Für einen Bauerngarten also eine ideale Lösung.

Abgeblühte Blüten sollten laufend entfernt werden und durch eine Teilung im Frühjahr lässt sich diese wunderschöne, leuchtend rote Monarda didyma 'Fireball' ® auch im Zaum halten, wenn sie sich zu stark ausbreiten sollte. Der Sommer wird durch das leuchtende Rot der Blüten erst richtig zum Sommer und bringt Freude und Farbe in den Garten. Freunde und Bekannte werden neidisch sein und die Anfragen nach Ausläufern wird jeden Gartenfreund ob der Schönheit dieser Indianernessel begeistern. Die Indianernessel 'Fireball' lässt durch ihre Leuchtkraft keine Wünsche offen und begeistert jeden Gartenfreund, vom Hobbygärtner bis hin zum Profigärtner. Wer mag, kann die Indianernessel 'Fireball' ® auch als Schnittpflanze in wunderschönen Bauernsträußen verwenden. Herrliche Blumengestecke lassen sich mit ihr zaubern und in Kombination mit anderen Blumen wird sie immer eine ganz besondere Stellung einnehmen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Indianernessel 'Petite Delight' ®
Indianernessel 'Petite Delight' ®Monarda didyma 'Petite Delight' ®
Indianernessel 'Squaw'
Indianernessel 'Squaw'Monarda didyma 'Squaw'
Röhrige Indianernessel
Röhrige IndianernesselMonarda fistulosa
Bergamotte Indianernessel
Bergamotte IndianernesselMonarda fistulosa var. menthifolia
Indianernessel 'Cambridge Scarlet'
Indianernessel 'Cambridge Scarlet'Monarda fistulosa 'Cambridge Scarlet'
Indianernessel 'Balance'
Indianernessel 'Balance'Monarda fistulosa 'Balance'
Indianernessel 'Gardenview Scarlet'
Indianernessel 'Gardenview Scarlet'Monarda fistulosa 'Gardenview Scarlet'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (4)
4 Bewertungen
2 Kurzbewertungen
2 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflanzengesundheit

Einzelbewertungen mit Bericht


Moosinning

Anfällig...

?für Mehltau. Nach anfänglich sehr guter Entwicklung wurde die gesamte Pflanze von Mehltau befallen.
vom 2. April 2015

Lahstedt

Indianer

Schöne rote Blüte sehen schön aus mal eine andere Staude im Beet macht sich super
vom 28. Oktober 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Kann man die Blätter zu Tee verwenden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 24. Oktober 2015
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Wir ziehen die Pflanzen aufgrund der Blüte an. Nur die einfache didyma ist unseres Wissens für die Teeherstellung geeignet. Wir können Ihnen leider nicht sagen, ob die Sorte Fireball ebenfalls zum Tee trinken in Frage kommt.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!