Horn Veilchen 'Martin'

Viola cornuta 'Martin'


 (1)
<c:out value='Horn Veilchen 'Martin' - Viola cornuta 'Martin''/> Shop-Fotos (5)
Foto hochladen
  • die Blüten sind sehr dunkel gefärbt
  • gut mit weißen Sorten kombinierbar
  • bildet schöne Polster
  • mit sehr langer Blütezeit
  • Rückschnitt im Frühjahr empfehlenswert

Wuchs

Wuchs polsterbildend, horstbildend
Wuchsbreite 15 - 20 cm
Wuchshöhe 10 - 15 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe dunkel-violett
Blütenform tellerförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Mai - August

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt herzförmig, gekerbt, glatt, matt, weich
Laub wintergrün
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Pflegeleicht, frosthart, lange Blüte
Boden lehmig sandig, humos, frisch
Duftstärke
Pflanzenbedarf 20cm Pflanzabstand
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Gehölzrand, Freiflächen, Beet, Steingarten
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen3,30 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
3,70 €*
ab 3 Stück
3,40 €*
ab 6 Stück
3,30 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Das Horn-Veilchen 'Martin' (bot. Viola cornuta 'Martin') ist eine Staude und gehört, wie der Name schon vermuten lässt, zu der Familie der Veilchengewächse. Es ist durch Kreuzungen entstanden und die Wildform stammt ursprünglich aus den Pyrenäen und Nordspanien. Seine Blüten sind zart und gezeichnet wie kleine Gesichter die sich charmant der Sonne zu wenden. Schon im Frühjahr zaubert es Akzente in den Garten oder in Blumenkästen und vertreibt den Winter.

Durch seine robuste und pflegeleichte Art ist das Horn-Veilchen 'Martin' fast für alle Standorte ideal geeignet. Es wächst am liebsten in einem lockeren, nährstoffreichen Boden, aber auch zwischen Steinen oder an Gehölzrändern. Das filigrane Pflänzchen ist sehr genügsam und sucht sich seinen Standort auch gerne selber aus. Es neigt zur Selbstaussaat und überrascht einen an den verschiedensten Flecken im Garten. Das Hornveilchen 'Martin' liebt es in der Sonne oder im Halbschatten, wodurch es auch unter Rosen oder anderen höheren Pflanzen wachsen kann. Das kleine Pflänzchen breitet sich buschig aus und kann somit auch als Bodendecker dienen.

Die intensiven violett-blauen Blüten bringen eine hübsche Abwechslung und strahlen auch in Blumenampeln. Da die Blüten essbar sind, kann man aus einem frischen Salat etwas ganz Besonderes machen und das Horn-Veilchen als attraktive Garnierung nutzen. Durch seine lange Blütezeit sorgt das Horn-Veilchen 'Martin' fast das ganze Jahr für Farbe im Garten, in Blumenkästen oder auf dem Balkon. Die vielen Knospen öffnen sich meist nacheinander und die Pflanze trägt fast immer Blüten. Das Horn-Veilchen 'Martin' ist frostfest und somit mehrjährig, sodass man lange Freude hat an dieser zierlichen Staude.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Hornveilchen 'Lady Scott'
Hornveilchen 'Lady Scott'Viola cornuta 'Lady Scott'
Gehörntes Stiefmütterchen 'Beshlie'
Gehörntes Stiefmütterchen 'Beshlie'Viola cornuta 'Beshlie'
Horn Veilchen 'Boughton Blue'
Horn Veilchen 'Boughton Blue'Viola cornuta 'Boughton Blue'
Horn Veilchen 'Etain'
Horn Veilchen 'Etain'Viola cornuta 'Etain'
Horn Veilchen 'Milkmaid'
Horn Veilchen 'Milkmaid'Viola cornuta 'Milkmaid'
Horn Veilchen 'Wisley White'
Horn Veilchen 'Wisley White'Viola cornuta 'Wisley White'
Labrador Veilchen
Labrador VeilchenViola labradorica
Clematis 'Viola'
Clematis 'Viola'Clematis 'Viola'
Pfingst Veilchen 'Freckles'
Pfingst Veilchen 'Freckles'Viola sororia 'Freckles'
Pfingst Veilchen 'Albiflora'
Pfingst Veilchen 'Albiflora'Viola sororia 'Albiflora'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (1)
1 Bewertung
1 Kurzbewertung

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs
Pflegeleicht
Blütenreichtum
Duftstärke
Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!