Hoppes Sonnenbraut

Helenium hoopesii

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs aufrechte beblätterte Blütenstiele, horstbildend
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 50 - 60 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe tief-gelb
Blütenform tellerförmig
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Samen mit Pappus

Blatt

Blatt zungen- bis spatelförmig, abgerundet, ganzrandig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe tief-grün

Sonstige

Besonderheiten Bienenweide, zum schnitt geeignet
Boden trocken bis frisch, nährstoffreich, durchlässig
Duftstärke
Pflanzenbedarf 40 bis 60cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Freiland, Gehölzrand, Bienenweide, Schnitt
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen2,00 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
2,40 €*
ab 3 Stück
2,10 €*
ab 6 Stück
2,00 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Tiefgelbe Blüten ziehen zahlreiche Schmetterlinge an! Diese schöne Pflanze ist ein Muss im Garten und unter Garten-Neueinsteigern aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit begehrt. Die Hoppes Sonnenbraut (bot. Helenium hoopesii) erfreut ihre Besitzer innerhalb ihrer langen Blütezeit von Mai bis Juni mit leuchtenden, tiefgelben Blüten und harmoniert mit vielen anderen Pflanzen im Beet. Die Hoppes Sonnenbraut kommt ursprünglich aus Amerika. Inzwischen erfreut sie die europäischen Gärtner mit ihrer Schönheit. In Beeten, Rabatten oder frei auf einer Wiese gepflanzt, kommt dieses wunderschöne Gewächs prachtvoll zur Geltung.

Besonders im Sommer überzeugt die Pflanze mit goldgelben Blüten und ihrer Pflegeleichtigkeit. Ein sonniger, warmer Standort, idealerweise auf der Südseite des Gartens, ist ihr wichtig. Nährstoffreicher, durchlässiger Boden ist ideal für das charakteristisch schnelle Wachstum der Hoppes Sonnenbraut. Um die Schönheit der Pflanze auszukosten, benötigt sie eine regelmäßige Versorgung mit Wasser. Die Hoppes Sonnenbraut übersteht den Winter mit seinen Minustemperaturen ohne Schwierigkeiten, sofern der Gärtner sie optimal vorbereitet. Um die Pflanze vor der winterlichen Kälte zu schützen, deckt er sie im Spätherbst gut ab. Blätter eignen sich zu diesem Zweck gut. Erhält die Pflanze einen ausreichenden Schutz vor klirrender Kälte, blüht sie im folgenden Frühsommer in gewohnter Schönheit erneut auf.

Um die Schönheit der Hoppes Sonnenbraut in voller Ausdehnung auszukosten, sind ein paar kleine Pflegehinweise zu beachten. Wird die Staude alle drei bis vier Jahre umgepflanzt, ist dies zuträglich für ihre Gesundheit und die Blütezeit. Alle zwei bis drei Jahre benötigt die Hoppes Sonnenbraut eine Teilung. Schwache Wurzeln und Triebe entfernt der Gärtner. So wächst und blüht die schöne Staude ungehindert weiter. Außerdem ist es hilfreich, verblühte Blütenstände regelmäßig zurückzuschneiden. Auf diese Weise bleibt der Blütenreichtum über einen längeren Zeitraum erhalten.

Das Wachstum der Hoppes Sonnenbraut findet überwiegend in Bodennähe statt. Die Pflanze wächst in der Form eines kleinen Hügels aus lederartigen Blättern. Aus diesen Blättern sprießen die gerade und höher wachsenden Blütenköpfe heraus. Häufig teilen sie sich nach oben hin. Die Blüten ähneln in ihrer Form einem Gänselblümchen. Allerdings sind sie um einiges größer und in ihrer Färbung komplett gelb. Die leuchtende Farbe und der Duft der Hoppes Sonnenbraut zieht Bienen und verschiedene Arten von Schmetterlingen an. Das Aufhängen eines Schmetterlingskastens oder eines Insektenhauses in der Nähe der Pflanze, ist eine schöne Variante, um die Tiere mit ausreichend Nährstoffen zu versorgen. Umher flatternde Schmetterlinge und summende Bienen verschönern den Garten auf natürliche Weise.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Echter Alant
Echter AlantInula helenium
Sonnenbraut 'Kanaria'
Sonnenbraut 'Kanaria'Helenium x cultorum 'Kanaria'
Sonnenbraut 'The Bishop'
Sonnenbraut 'The Bishop'Helenium bigelovii 'The Bishop'
Sonnenbraut 'Baudirektor Linne'
Sonnenbraut 'Baudirektor Linne'Helenium x cultorum 'Baudirektor Linne'
Sonnenbraut 'Biedermeier'
Sonnenbraut 'Biedermeier'Helenium x cultorum 'Biedermeier'
Sonnenbraut 'Double Trouble' ®
Sonnenbraut 'Double Trouble' ®Helenium x cultorum 'Double Trouble' ®
Sonnenbraut 'Flammenrad'
Sonnenbraut 'Flammenrad'Helenium x cultorum 'Flammenrad'
Sonnenbraut 'Goldrausch'
Sonnenbraut 'Goldrausch'Helenium x cultorum 'Goldrausch'
Sonnenbraut 'Helena'
Sonnenbraut 'Helena'Helenium x cultorum 'Helena'
Herbst-Sonnenbraut 'Helena Yellow'
Herbst-Sonnenbraut 'Helena Yellow'Helenium autumnale 'Helena Yellow'
Sonnenbraut 'Herbstgold'
Sonnenbraut 'Herbstgold'Helenium x cultorum 'Herbstgold'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!