Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Myberry ® Bee'

Lonicera kamtschatica 'Myberry ® Bee'

Vergleichen
Foto hochladen
  • prachtvoller Beerenschmuck
  • gilt als absolut winterhart
  • Früchte zum Direktverzehr und Weiterverarbeitung geeignet
  • pflegeleicht

Wuchs

Wuchs gut verzweigter Strauch, buschig, aufrecht, dicht
Wuchsbreite 80 - 120 cm
Wuchsgeschwindigkeit 5 - 20 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform glockenförmig
Blütengröße klein (< 5cm)
Blütezeit Ende März - Mai

Frucht

Fruchtschmuck

Blatt

Blatt oval
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten robuster Strauch mit blaubeer-artigen köstlichen Beeren, absolut winterhart
Boden durchlässig, normal
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Einstellung, Gruppen
Wurzelsystem Flachwurzler
Themenwelt Wellness
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€18.90
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€18.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 34 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Heute, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sommergrüner Strauch mit köstlichen blauen Beeren. Die Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Myberry Bee' zählt zu den Sorten der Honigbeeren mit den größten Beeren und extrem guten Erträgen. Lonicera kamtschatica 'Myberry Bee' ist eine kanadische Neuzüchtung der University of Saskatchewan. Die Honigbeere überzeugt durch ihren kompakten Wuchs und die süßen Beerenfrüchte. Sie erinnern geschmacklich an Blaubeeren. Der Strauch ist gut frosthart und schmückt sich von Mai bis Juni mit großen, länglich ovalen Beeren.

Die Beeren begeistern jeden Genießer durch ihren großartigen süß-säuerlichen Geschmack. Die Beeren sind blau-schwarz. Sie werden bis zu drei Zentimeter lang und bis zu 1,5 Zentimeter breit. Die Schale der Beeren ist leicht bereift. Honigbeeren sind reich an Vitamin C und Vitamin B sowie an Pektinen. Sie sind lecker und gesund. Lonicera kamtschatica 'Myberry Bee' gehört zur Familie der Geißblattgewächse und ist vielen Gärtnern unter dem Namen Heckenkirsche bekannt, was auf die großen Beeren hinweist. Der Strauch stammt ursprünglich aus Sibirien, wo er hauptsächlich auf der Halbinsel Kamtschatka sowie auf den Kurien vorkommt. Die Honigbeere / Sibirische Blaubeere erträgt Temperaturen bis -45° C, ohne zu klagen. Der Beerenstrauch eröffnet als einer der ersten im Frühling die Naschzeit im Garten. Die Beeren sind als Naschobst für den Direktverzehr geeignet und lassen sich zu Marmeladen und Gelees weiterverarbeiten.

Die Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Myberry Bee' wächst langsam. Der Strauch ist anspruchslos und unkompliziert. Er wird rund 150 Zentimeter hoch und ebenso breit. Der dicht verzweigte und kompakt wachsende Strauch eignet sich für die Einzelstellung im Garten und lässt sich wunderbar in Gruppen oder als Hecken pflanzen. Er gibt einen guten Sichtschutz. Je nach Standort blüht der schöne Strauch ab März oder April bis in den Mai und schmückt sich mit weiß-gelben Blüten. Diese erscheinen vor dem Blattaustrieb an den Zweigen. Die röhrig-glockigen Blüten werden bis zu zwei Zentimeter lang. Sie sind an das eisige sibirische Klima angepasst und extrem frosthart. Sie fallen im zeitigen Frühjahr ins Auge und ziehen Bienen, Hummeln und anderen Insekten an.

Die Blätter der Sibirischen Blaubeere sind frischgrün und länglich. Die Spitzen sind abgerundet. Die Honigbeere ist anspruchslos und gedeiht auf einem normalen gut durchlässigen Gartenboden. Staunässe bekommt der Pflanze nicht. Der Gärtner wählt für den Strauch einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Hat er dort Fuß gefasst, erfreut er den Gartenbesitzer für viele Jahre. Die Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Myberry Bee' ist sommergrün und gut schnittverträglich. Der Strauch passt in jeden Naschgarten und lässt sich durch seinen dichten Wuchs in einer Gruppenpflanzung als Hecke einsetzen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Gibt es einen Unterschied zwischen den Sorten Myberry Bee und Myberry Farm? Eignen sie sich in Kombination mit der "Blue Velvet" zwecks Bestäubung?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Oldenburg , 7. April 2018
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Der Unterschied liegt in der Größe der Frucht. Die Lonicera kamtschatica 'Myberry ® Bee' hat dickere Früchte und somit mehr Fruchtfleisch.
Die Pflanzen sind noch recht neu und werden in unserem Haus nicht für die Fruchtproduktion verwendet. Laut unseren Informationen soll eine Befruchtung aller Sorten untereinander funktionieren.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen