Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Balaleika'

Lonicera kamtschatica 'Balalaika'

Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • übersteht Temperaturen bis zu -45 °C
  • mag keine Trockenheit
  • Schädlinge und Krankheiten sind bisher noch nicht bekannt
  • hat ein flaches Wurzelwerk
  • sollte regelmäßig ausgelichtet werden

Wuchs

Wuchs aufrecht, kleinwüchsig
Wuchsbreite 50 - 75 cm
Wuchsgeschwindigkeit 15 - 30 cm/Jahr
Wuchshöhe 100 - 150 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe gelb, weiß
Blütezeit März - April

Frucht

Erntezeit Juni - Anfang Juli
Frucht ca. 1-3 cm lang, dunkelblau, enormer Vitamingehalt (B und C), saftig, heidelbeerähnlich
Geschmack süß

Blatt

Blatt elliptisch
Blattgesundheit
Laub laubabwerfend
Laubfarbe graugrün

Sonstige

Besonderheiten besonders hoher Vitamin C und B Anteil, absolut winterhart
Boden kalkarmer, lehmsandiger, frischer, durchlässiger Gartenboden
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Früchte für Marmelade, Sofortverzehr, Gelee, Sirup, Saft, Kompott
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen bis einschließlich Sonntag, 11. Dezember 2016, werden bis Heiligabend ausgeliefert. Spätere Bestellungen werden voraussichtlich Mitte Februar 2017 versandt.
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Leckere Beeren und absolute Frosthärte! Die Sibirische Blaubeere 'Balaleika' ist als Honigbeere bekannt. Sie bildet während des Wachstums ein reich verzweigtes Geäst aus. Beheimatet in Ostsibirien, ist diese tolle Pflanze ein kleiner, straff aufrecht wachsender Strauch. Die Blätter sind sommergrün. Schon im frühen Herbst verliert die Honigbeere - nach einer fahl grauen Färbung - ihre Blätter. Sie werden zwischen vier bis zehn Zentimeter lang und fühlen sich zu Sommerbeginn sanft an. Später werden sie behaarter. Eine Augenweide sind die kurzen, gelblichen Blütenpaare. Jede einzelne Blüte besitzt eine Krone, die bis zu anderthalb Zentimeter lang wird.
< br /> Vor allem die Frostbeständigkeit macht die Sibirische Blaubeere 'Balaleika' zu einem beliebten und anspruchslosen Strauch. Diese absolut robuste Pflanze verträgt Temperaturen von bis zu -45 °C klaglos. Auch die duftenden, weiß-gelblichen Blüten sind bis zu -10°C frosthart. Bereits im April ist die Blütezeit der Blaubeere 'Balaleika'. Die Blüte gestaltet sich unscheinbar. Beim Wachstum zählt die Sibirische Blaubeere zu einer der schnellen Sorten. Sie treibt früher als viele andere Pflanzen aus und stellt das Wachstum im September ein. In dieser Zeit verliert sie die ellipsenförmigen Blätter. Auch die Früchte der Pflanze gelten als groß. So erreichen die Beeren eine Größe von bis zu drei Zentimeter. Damit sind sie deutlich größer als die hier weitverbreiteten Heidelbeeren.
< br /> Der Geschmack der Lonicera kamtschatica 'Balaleika', wie die Obstpflanze mit botanischem Namen heißt, beschert dem Genießer ein Erlebnis. Im Mai erreichen die Früchte ihre Genussreife. Um die ganze Geschmacksexplosion im Mund zu erleben, empfiehlt es sich, die Früchte länger am Strauch zu lassen. Da entfalten sie durch die Kraft der Sonne ihr ganzes, vollmundig-süßes Aroma. Diese leckere Blaubeere findet in der Küche vielseitige Möglichkeiten der Verwendung. Für Groß und Klein ist das Naschen vom Baum ein Genuß! Beeren, die nicht direkt vernascht werden, sind vielfältig zu verarbeiten. Als Marmelade, Gelee, Sirup, Likör, Wein, Saft oder Kompott. Die Varianten sind schier unerschöpflich. Wer den diebischen Übergriffen der Vögel vorsorgt, spannt zum Schutz ein Netz über den Strauch. Für eine verbesserte Befruchtung ist es ratsam mehrere Pflanzen aus verschiedenen Sorten zu wählen. Die Verwendung dieses schönen und ertragreichen Strauches ist unterschiedlich. Sowohl in der Einzel- als auch in der Gruppe setzt die Blaubeere 'Balalaika' stilvolle Akzente. Im Garten ist sie ein dekoratives Ziergehölz. Auch in einem Garten mit verschiedenen wilden Obstsorten ist dieser schöne Strauch ein geselliger Gefährte.
< br />
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Blue Velvet' ®
Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Blue Velvet' ®Lonicera kamtschatica 'Blue Velvet' ®
Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Kalinka' ®Lonicera kamtschatica 'Kalinka' ®
Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Eisbär' ®
Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Eisbär' ®Lonicera kamtschatica 'Eisbär' ®
Kalifornische Heckenkirsche
Kalifornische HeckenkirscheLonicera ledebourii
Feuer-Geißschlinge
Feuer-GeißschlingeLonicera heckrottii
Geißblatt 'Dropmore Scarlet' / Rote Geißschlinge
Geißblatt 'Dropmore Scarlet' / Rote GeißschlingeLonicera brownii 'Dropmore Scarlet'
Geißblatt / Geißschlinge 'American Beauty'
Geißblatt / Geißschlinge 'American Beauty'Lonicera heckrottii 'American Beauty'
Wald Geißblatt / Wald-Geisschlinge 'Graham Thomas'
Wald Geißblatt / Wald-Geisschlinge 'Graham Thomas'Lonicera periclymenum 'Graham Thomas'
Tatar.Heckenkirsche 'Arnold Red'
Tatar.Heckenkirsche 'Arnold Red'Lonicera tatarica 'Arnold Red'

Kundenbewertungen

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!