Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Altaj'

Lonicera kamtschatica 'Altaj'

Vergleichen
Du hast diese Pflanze in deinem Garten?
Prima! Jetzt Foto hochladen!
Foto hochladen
  • frostharte Blüten
  • frühe Fruchtreife
  • unbekanntes Wildobst
  • winterhart & robust
  • pflegeleicht

Wuchs

Wuchs ähnlich wie Johannisbeere, stark wachsend
Wuchshöhe 150 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe hellgelb
Blütezeit Februar - März

Frucht

Erntezeit Mai - Juni
Frucht blaubereifte, 3 cm lange Früchte
Fruchtschmuck
Genussreife Mai - Juni

Blatt

Blatt breitlanzettlich, zugespitzt, ganzrandig, glatt
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten außergewöhnliche Frucht, Wildobst, sehr winterhart
Boden feucht, durchlässig, kalkarm
Standort Halbschatten
Verwendung Obstgärten, Bauerngarten, Wildobst
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€20.90
30 - 40 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€20.90*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 21 Stunden und 15 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Morgen, 27. Mai 2019, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Köstliche Wildobstart mit noch geringer Bekanntheit. Lonicera kamtschatica 'Altaj' stammt aus Osteuropa und Asien, wo sie als köstliches Wildobst schon häufiger auf den Tellern zu sehen ist. Die Sorte 'Altaj' ist eine äußerst starkwüchsige und ertragreiche Sorte, weshalb sie immer mehr an Beliebtheit und Bekanntheit erfährt. Die blaubereiften Früchte dieser Pflanze sind ein Genuss für die Sinne. Schon Ende Mai bis Anfang Juni reifen die Blaubeeren der Pflanze heran und bilden somit den ersten Genuss des frühen Erntejahres.

Oft schon im Februar bilden sich wunderschöne, anmutige, hellgelbe Blüten, die für ein wahres Strahlen im Garten sorgen. Sind diese verblüht, bilden sich nach und nach die Früchte der Pflanze aus. Um die reiche Ernte dieser Sorte sicherzustellen, sollte ein Befruchter, bestenfalls die Sorte 'Martin' hinzugepflanzt werden. Ideal ist ein Pflanzabstand, der zwischen 1,25 und 1,5 Metern liegt. Das Wesen der Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Altaj' ist einfach und vergleichbar mit dem der Johannisbeere. Sie wird ähnlich gepflegt und kultiviert. Der Boden am Pflanzloch wird leicht angehäufelt. Die drei ältesten Triebe werden jedes Jahr bodennah geschnitten. Ideal als Standort gewählt sind sonnige bis halbschattige Lagen für die Lonicera kamtschatica 'Altaj'. Der Boden sollte gern kalkarm und nicht zu trocken sein.

Honigbeere / Sibirische Blaubeere 'Altaj' besitzt eine sehr gute Winterhärte. Selbst die Blüten vertragen Frost. Gute Voraussetzungen also für eine jährliche Ernte, insofern ein Befruchter (2. Sorte) zugepflanzt wird. Die Früchte sind länglich geformt und blaubereift, was ihnen ihr unverwechselbares Aussehen verleiht. Sie haben eine Länge von 3 cm. Ihre Pflückreife erreichen die Früchte ab Mai bis Anfang Juni. Damit gehören sie zu den ersten wertvollen Früchten der Gartensaison. Lonicera kamtschatica 'Altaj' ist unter weiteren Bezeichnungen bekannt, wie beispielsweise Blaue Heckenkirsche oder auch Maibeere, weil sie schon so früh im Jahr ihre Früchte präsentiert. Verwunderlich, dass die Sorte 'Altaj' aktuell noch recht unbekannt zu sein scheint. Sicher wird ihr guter Ruf bald vorauseilen, denn ihre vielen positiven Eigenschaften überzeugen.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!
Produkte vergleichen