Hohe Schwertlilie 'Superstition'

Iris x barbata-elatior 'Superstition'


 (7)
<c:out value='Hohe Schwertlilie 'Superstition' - Iris x barbata-elatior 'Superstition''/> Shop-Fotos (4)
Foto hochladen
  • verzweigte, aufrechte Blütenstiele
  • sehr extravagante fast schwarze Blütenfarbe
  • die Blüten schimmern im Licht dunkel-violett
  • exzellenter Blütenduft
  • für trockene, sonnige Standorte

Wuchs

Wuchs aufrecht, gut verzweigt, horstig
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 80 - 90 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe schwarzviolett, lila
Blütenform Dom- und Hängeblätter
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt Lineal, zugespitzt, ganzrandig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten Duftpflanze, beeindruckend schöne und seltene Blütenfärbung, mehrjährig, ausdauernd, anspruchlos
Boden durchlässig, trocken, sandig bis steinig, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 35 bis 45cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Trockenbeete, Steinanlagen, Staudenbeet, Gruppenpflanze, Schnittpflanze
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Topfballen5,10 €
Topfballen
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
5,50 €*
ab 3 Stück
5,20 €*
ab 6 Stück
5,10 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Hohe Schwertlilie 'Superstition' ist der Inbegriff der Extravaganz für alle, die sich etwas Seltenes bzw. Besonderes in den Garten pflanzen möchten. Diese Staude präsentiert sich eindeutig als Liebhaberstück und extreme Schönheit unter den Schwertlilien. Gartenbesucher werden den Anblick der Pflanze wahrlich mit einem großen Staunen bewundern. Die Iris barbata-elatior 'Superstition', wie sie botanisch genannt wird, übertrifft eindeutig die Erwartungen eines jeden Pflanzenfreundes. Als mehrjährige, ausdauernde und zugleich pflegeleichte Staude mit wenig Ansprüchen, macht sie sich unverzichtbar für Fans der Schwertlilien.

Kraftvoll und repräsentativ zeigt sich die große, halbgefüllte und in schwarzlila getauchte Blüte der Hohen Schwertlilie 'Superstition'. Die Blütezeit ist schon recht früh im Jahr von Mai bis in den Juni hinein und bildet eine große Faszination im Garten und einen magischen Anziehungspunkt zugleich. Der Sortenname 'Superstition' bedeutet so viel wie "Aberglaube". Und so geheimnisvoll, anziehend und magisch präsentiert sich die mehrjährige Hohe Schwertlilie auch ganz eindrucksvoll. Fast unrealistisch wirkt die dunkle, kräftige Farbe der Blüte, so dass man diese am liebsten anfassen und sich überzeugen möchte. Doch Pflanzenliebhaber können sicher sein, dass es sich bei der prachtvollen Iris barbata-elatior 'Superstition' tatsächlich um eine extravagante, echte Schönheit handelt.

Mit ihrem aufrechten und zugleich gut verzweigten Wuchs, erreicht die Staude eine schöne Höhe von 80 bis 100 cm. So ist sie schon von der Wuchshöhe her eine Augenweide, die sofort ins Auge sticht. Nicht verwunderlich, dass attraktivste Arrangements mit dieser Pflanze im Garten geschaffen werden können. Denkt man da doch sofort an eine reinweiße Nachbarin für die Iris barbata-elatior 'Superstition'. Auch gelb blühende Blumen, werden neben dieser Staude glänzen und zusammen atemberaubend zur Geltung kommen. Das Staudenbeet erreicht einen grenzenlosen Facettenreichtum mit der schwarzlila gefärbten 'Superstition'.

Zu den aufrechten Stängeln gesellen sich die schwertförmigen, schmalen und aufrecht stehenden, mittelgrünen bis blaugrünen Blätter der Pflanze. Die verträumte und romantisch wirkende Staude, ist aus der Familie der Iridaceae und ist mit ihrer Schönheit und Individualität ein wirkliches Highlight unter den Schwertlilien. Zudem versprüht sie einen dezenten und angenehmen Duft, der dafür sorgt, dass die Pflanze gern als Schnittblume für Sträuße oder für die Vase verwendet wird. Ein schöner sonniger Standort sollte für die Hohe Schwertlilie 'Superstition' im Garten gefunden werden. Ist der Boden dazu noch trocken, durchlässig, sandig bis steinig, dann sind die besten Voraussetzungen für die Staude gegeben.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Hohe Schwertlilie 'Parisien'
Hohe Schwertlilie 'Parisien'Iris x barbata-elatior 'Parisien'
Hohe Schwertlilie 'Alizes'
Hohe Schwertlilie 'Alizes'Iris x barbata-elatior 'Alizes'
Hohe Schwertlilie 'Batik'
Hohe Schwertlilie 'Batik'Iris x barbata-elatior 'Batik'
Hohe Schwertlilie 'Patina'
Hohe Schwertlilie 'Patina'Iris x barbata-elatior 'Patina'
Hohe Schwertlilie 'Tumultueux'
Hohe Schwertlilie 'Tumultueux'Iris x barbata-elatior 'Tumultueux'
Hohe Schwertlilie 'Aurelie'
Hohe Schwertlilie 'Aurelie'Iris x barbata-elatior 'Aurelie'
Hohe Schwertlilie 'Nordica'
Hohe Schwertlilie 'Nordica'Iris x barbata-elatior 'Nordica'
Hohe Schwertlilie 'Silverado'
Hohe Schwertlilie 'Silverado'Iris x barbata-elatior 'Silverado'
Hohe Schwertlilie 'Torero'
Hohe Schwertlilie 'Torero'Iris x barbata-elatior 'Torero'
Hohe Schwertlilie 'Victoria Falls'
Hohe Schwertlilie 'Victoria Falls'Iris x barbata-elatior 'Victoria Falls'
Hohe Schwertlilie 'Natchez Trace'
Hohe Schwertlilie 'Natchez Trace'Iris x barbata-elatior 'Natchez Trace'

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (7)
7 Bewertungen
4 Kurzbewertungen
3 Bewertungen mit Bericht

100% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflegeleicht
Duftstärke
Anwuchsergebnis
Pflanzengesundheit
Blütenreichtum
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Wolfenbüttel

Tolle Pflanze

Sie ist super angewachsen und sieht toll aus im Staudenbeet. Zur Blüte kann ich leider noch nichts sagen, da sie noch nicht geblüht hat.
vom 17. Juni 2016

Nordhausen

Schwertlilie

Hat den Winter gut überstanden, freue mich auf Blüten in diesem Jahr.
vom 18. März 2015

Nesselwang

Schwerlilie

Schwertlilie ist gut angewachsen und hat toll geblüht. Würde sie wieder kaufen.
Pflanzen waren super verpakt.

vom 7. Juli 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wie überwintere ich dieses Schmuckstück am besten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Kolbermoor , 1. Juni 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Alle hohem Schwertlilien benötigen einen trockenen durchlässigen Standort, dann überwintern sie hier auch problemlos. Zu feuchte Standorte, besonders über den Winter, sind daher leider nicht geeignet oder müssen entsprechend verbessert werden (zum Beispiel durch Beimischung von Sand).


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!