Hohe Schwertlilie 'Batic'

Iris x barbata-elatior 'Batic'

Hohe Schwertlilie 'Batic' - Iris x barbata-elatior 'Batic' Community
Fotos (1)
  • unglaublich schöner Blütenschmuck
  • schwertförmiges Blattwerk
  • gedeiht an fast jeden Standort
  • bildet fleischige Rhizome aus
  • pflegeleicht & robust

Wuchs

Wuchs aufrechte Blütenstiele, kurze Rizome
Wuchsbreite 30 - 40 cm
Wuchshöhe 60 - 90 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe blau mit durchgezogenen weißen Linien
Blütenform Dom- und Hängeblätter
Blütengröße mittel (5-10cm)
Blütezeit Mai - Juni

Frucht

Frucht Kapseln

Blatt

Blatt schwertförmig, zugespitzt, ganzrandig
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten imposante Blütenfarben
Boden gut durchlässig, trocken bis frisch, nährstoffreich
Duftstärke
Pflanzenbedarf 35cm Pflanzabstand, 8 bis 10 Stück pro m²
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freiland, große Steingärten, Kübel
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Mitte Februar 2018 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
10% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 15. Februar 2018 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 10%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 3LAA-G6ZW-CA7Q-DPNK
  • Topfware€5.80
Topfware
lieferbar
Auslieferung ab Mitte Februar 2018
€6.90*
ab 3 Stück
€5.90*
ab 6 Stück
€5.80*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Königlicher Glanz im Garten! Diese Schönheit verzaubert mit ihrem traumhaften Auftritt alles um sich herum. Sie zieht unweigerlich den interessierten Blick auf sich. Die Hohe Schwertlilie 'Batic' tetört durch ihre leuchtend blauen Blüten. Jede ist mit durchgezogenen weißen Linien geschmückt. Derartige Eleganz fällt jedem Gartenbesucher auf und verwöhnt das Auge. Die Hohe Schwertlilie 'Batic' wächst schwertförmig und fällt aufgrund ihrer Wuchshöhe von bis zu 90 Zentimetern auf. Allerdings zählt die zweifarbige Blüte zu den auffälligsten Merkmalen dieser Staude.

Im schönsten Marineblau leuchtet sie weithin und schmückt sich mit weißen Streifen. Beinahe majestätisch schön erscheint dieser Anblick der markanten Blüten. Diese bestehen im oberen Bereich aus drei aufrecht stehenden Blättern. Diese sind als Domblätter bezeichnet. Der untere Teil der Blüte ziert sich mit den nach unten gerichteten, teilweise ausgefransten Hängeblättern. Um ihre wunderschöne und kräftige Blütenfarbe zu entwickeln, benötigt die Iris barbata-elatior 'Batic' einen sonnigen Standort. Bei einer Sonneneinstrahlung von mindestens sechs Stunden täglich, sammelt die Staude genug Nährstoffe, um die herrlich leuchtend blaue Färbung in der Blüte auszubilden. Die Hohe Schwertlilie 'Batic' ist eine Staude mit geringem Feuchtigkeitsbedarf. Allerdings ist auf Staunässe zu achten. Diese führt zum Faulen der Wurzeln. Daher empfiehlt sich die Pflanzung auf leicht erhöhtem Terrain. So läuft überschüssige Feuchtigkeit leicht in den Boden ab, ohne sich zu stauen.

Es gibt eine gute Nachricht für Gartenbesitzer mit durchwachsenem, fruchtbarem Untergrund. Denn die Hohe Schwertlilie 'Batic' gedeiht in fast jedem Boden. Beim Einpflanzen gesteht der Gärtner der Pflanze viel Platz zu. So beträgt der optimale Abstand von einer zur nächsten Staude 35 Zentimeter. Es ist ratsam, die Stauden nicht zu tief einzupflanzen. Das Wurzelwerk sollte zur Hälfte über der Bodenlinie liegen. Die Schwertlilie lässt sich ab September schneiden. Diesen Rückschnitt führt der Gärtner auf bis zu zehn Zentimeter über dem Boden aus. Auch verwelktes Blattwerk ist regelmäßig zu entfernen. Die kalten Monaten des Jahres verbringt die schöne Iris im Erdboden. Die Pflanze zeigt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen niedrige Temperaturen. Als Schnittblume eignet sie sich bedingt. Nach dem Abschneiden verblühen die Blüten schneller. Im Garten erfreut sie über einen wesentlich längeren Zeitraum mit ihrer blühenden Schönheit.
mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

Sie haben eine Frage zu dieser Pflanze?
Diese können Sie direkt hier stellen!