Hohe Flammenblume 'Younique Bicolor'

Phlox paniculata 'Younique Bicolor'

Sorte
Vergleichen
Hohe Flammenblume 'Younique Bicolor' - Phlox paniculata 'Younique Bicolor' Shop-Fotos (9)
Foto hochladen
  • duftende Blütendolden
  • zarte Blütenfarbe
  • kompakter Wuchs
  • pflegeleicht & winterhart
  • schön im Bauerngarten

Winterhärte-Check 

Jetzt Postleitzahl eingeben
& Winterhärte checken!

Wuchs

Wuchs beblätterte Stängel, buschig, hoch
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchshöhe 80 - 120 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe rosa, weiß
Blütenform doldenförmig
Blütengröße groß (> 10cm)
Blütezeit Juli - September

Frucht

Frucht Kapsel

Blatt

Blatt lanzettlich, ganzrandig, zugespitzt
Herbstfärbung nein
Laub laubabwerfend
Laubfarbe grün

Sonstige

Besonderheiten reichblühend, zweifarbige Blüten, hoher Wuchs, winterhart
Boden lehmig sandig, humus- und nährstoffreich
Duftstärke
Nahrung für Insekten
Pflanzenbedarf 40-60 cm Pflanzabstand
Standort Sonne
Verwendung Beet, Freifläche, Bauerngarten
Winterhärte Z4 | -34,5 bis -28,9 °C
Warum sollte ich hier kaufen?
Lieferinformation: Bestellungen werden aufgrund der Winterperiode voraussichtlich ab Anfang Februar 2021 ausgeliefert. Sie erhalten von uns vorher eine Mitteilung per E-Mail.
6% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Winterrabatt für Sie: Auf alle Bestellungen, die bis einschließlich 18. Januar 2021 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 6%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: TNAA-JQQX-55RK-NQBX
  • Topfware€11.20
Topfware
lieferbar
Auslieferung Anfang Februar 2021
€13.10*
ab 3 Stück
€11.40*
ab 6 Stück
€11.20*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Hohe Flammenblume 'Younique Bicolor' darf in keinem Garten fehlen. Denn sie versetzt ihn in ein fantastisches Flammenmeer. Unzählige kleine Blütenblätter formen sich zu einer malerischen Blütenrispe und lassen ihr Umfeld erstrahlen. Zweifarbig in Rosa und Weiß erscheint die (bot.) Phlox paniculata 'Younique Bicolor' in ihrer Blütezeit von Juli bis tief im September. Die Pflanze, vielen als Hoher Stauden-Phlox bekannt, erreicht beeindruckende Wuchshöhen bis zu 120 cm. Im saftigen Dunkelgrün erscheint das eindrucksvolle Laub der Hohen Flammenblume 'Younique Bicolor'. Die glatten und lanzettlich geformten Blätter erreichen eine Länge von bis zu zehn Zentimeter Länge.

Schon ein einzelnes Exemplar der Hohen Flammenblume 'Younique Bicolor' wirkt eindrucksvoll. Wenn mehrere Pflanzen dieser Sorte zusammen in einer Gruppe stehen, erzielen sie gemeinsam eine tolle Fernwirkung. Fantastische Kompositionen lassen sich erzielen, wenn sich der Hohe Stauden-Phlox in der Gesellschaft von Rittersporn oder Sonnenhut befindet. Auch bieten Gräser für die Staude ein schönes Ambiente. Herrliche Arrangements lassen sich zudem in der Gemeinschaft mit unterschiedlichen Rosen erzielen. Die imposante Prachtstaude Phlox paniculata 'Younique Bicolor' entfaltet ununterbrochen neue Knospen. Sie wachsen heran, um sich dann in schönen filigranen Blüten zu öffnen. Die Hohe Flammenblume 'Younique Bicolor' wächst am liebsten an sonnigen Standorten und blüht dort üppig. Ein durchlässiger und nährstoffhaltiger Boden ist ideal für das Wachstum der Pflanze.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann und wie viel muss ich diese Phlox zurückschneiden?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Website baumschule horstmann , 22. August 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Nach der Blüte kann die Pflanze unterhalb der Blüte abgeschnitten werden. Somit werden Nachblüten angeregt. Im Herbst jedoch (Oktober) wird die gesamte Pflanze eine Handbreite über dem Boden eingekürzt. Ist die Pflanze mal stark von Mehltau befallen, kann sie bereits nach der Blüte so stark wie im Herbst eingekürzt werden.
1
Antwort
Welchen Winterschutz braucht diese Pflanze?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Berlin , 12. July 2014
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Dieser Phlox zieht sich über den Winter in den Boden zurück und benötigt daher keinen Winterschutz. Wie alle andren Stauden auch, dürfen diese nicht zu nass überwintern da ansonsten die Wurzel faulen kann.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen