Himbeere 'TulaMagic' ®

Rubus idaeus 'TulaMagic' ®


 (5)
Foto hochladen

Wuchs

Wuchs kräftige Ruten, dichtes und intensives Wurzelwachstum
Wuchshöhe 100 - 200 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform schalenförmig
Blütezeit Mai

Frucht

Erntezeit Juni - Juli
Frucht groß bis sehr groß, fest, robust, haltbar, leuchtend hellrot
Genussreife Juni - Juli
Geschmack süß

Blatt

Blatt gezähnte Fiederblätter

Sonstige

Besonderheiten wenig anfällig für Krankheiten, robust, kräftig, sommertragend, hohe Fruchterträge
Boden humos, durchlässig, keine Staunässe
Pflückreife Juni - Juli
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung Frischverzehr, Weiterverarbeitung, Marmelade, Gelees, Säfte
Warum sollte ich hier kaufen?
12% Rabatt auf alle Bestellungen
Unser Weihnachtsgeschenk für Sie: Auf alle Bestellungen (auch Vorbestellungen), die bis einschließlich 1. Januar 2017 eingehen, erhalten Sie einen Rabatt von 12%.

Nutzen Sie dafür den folgenden Gutscheincode: 92AA-GTVL-LAUU-DV6Y
  • Containerware7,20 €
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 8 Werktage
7,80 €*
ab 5 Stück
7,50 €*
ab 10 Stück
7,20 €*
- +
- +
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Widerstandsfähig und super lecker! Die köstliche mittelspäte Sommerhimbeere 'TulaMagic' ® ist eine Obstpflanze mit ganz besonderen Eigenschaften. Diese Sorte besitzt im Frühjahr vollständige Knospenaustriebe, die für regelmäßige und reichhaltige Fruchterträge im Sommer sorgen. Bei guten Standortbedingungen, ist ein weiterer Fruchtertrag im Herbst möglich. Diese einzigartige Sorte ist widerstandsfähig gegen Wurzel- und Rutenkrankheiten und sorgt für hohe Erträge.

Ein wirklicher Genuss sind die leuchtend hellroten großen Früchte der Himbeere 'TulaMagic' ®. Die Beeren sind robust, fest, gut transportfähig und haltbar. Direkt vom Obststrauch lassen sie sich wunderbar pflücken und erfreuen beim Direktverzehr den Gaumen. Sie sind für die weitere Verarbeitung bestens geeignet. Ob zum Backen oder für leckere weitere Rezepte, die Beeren der 'TulaMagic' ® schmecken intensiv und aromatisch süß. Ihr hoher Zuckergehalt veredelt den Geschmack und das Aroma der Früchte. Die Erntezeit der Beeren ist, nach Ortslage, ab dem 20. Juni. Den Sortennamen hat diese Pflanze in Anlehnung an die Sorte Tulameen, sie ähneln sich in mehreren Attributen. Im Unterschied beginnt die Erntezeit der 'TulaMagic' ® mindestens eine Woche früher. Bis zu vier Wochen sind ihre reichen Früchte zu pflücken.

Die Himbeere 'TulaMagic' ® besitzt ein dichtes und intensives Wurzelwachstum und einen kräftigen Wuchs. Dies lässt die Pflanze robust und widerstandsfähig sein. Sie wächst im Garten zu einem langlebigen dichten Strauch von 100 bis maximal 200 Zentimeter, an dem seine Besitzer viel Freude haben. Wer der Pflanze die optimalen Bedingungen bietet, wählt für sie einen vollsonnigen Standort aus. Im Halbschatten wächst und gedeiht die Himbeere 'TulaMagic' ® ebenso gut. Die Beschaffenheit des Bodens ist humos, gut durchlässig und lässt keine Staunässe zu. Einzeln wie in Gruppe ist die Anpflanzung der Himbeere gut umzusetzen. Dabei ist ein Pflanzabstand von circa 30 ? 40 Zentimeter zu bedenken.

Wer eine pflegeleichte Obstpflanze für seinen Garten sucht, ist mit dieser Sorte gut bedient. Ab dem zweiten Standjahr kann ein Rückschnitt der tragenden Triebe, direkt nach der Ernte, bis auf eine Handbreite über dem Boden erfolgen. Die Himbeere 'TulaMagic' ® bildet neue Jungruten, die im Herbst direkt mit aufgebunden werden. Diese werden im Folgejahr mit austreiben und weitere köstliche Beeren dieser Sorte produzieren. Diese 'TulaMagic' ® versorgt sich wegen ihres kräftigen und intensiven Wurzelwerks gut mit Nährstoffen, sodass eine zusätzliche Düngung nicht notwendig ist. Dies dient dem Erhalt der Qualität und des natürlichen Aromas der Beeren.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Pflanzen der gleichen Gattung / Art

Himbeere 'Willamette'
Himbeere 'Willamette'Rubus idaeus 'Willamette'
Himbeere 'Valentina' ®
Himbeere 'Valentina' ®Rubus idaeus 'Valentina' ®
Himbeere 'Himbostar'  ®
Himbeere 'Himbostar' ®Rubus idaeus 'Himbostar' ®
Himbeere 'Malling Promise'
Himbeere 'Malling Promise'Rubus idaeus 'Malling Promise'
Himbeere 'Preussen II'
Himbeere 'Preussen II'Rubus idaeus 'Preussen II'
Himbeere 'Twotimer ® Sugana ®'
Himbeere 'Twotimer ® Sugana ®'Rubus idaeus 'Twotimer ® Sugana ®'
Himbeere 'Heritage'
Himbeere 'Heritage'Rubus idaeus 'Heritage'
Himbeere 'Pokusa' ®
Himbeere 'Pokusa' ®Rubus idaeus 'Pokusa' ®
Himbeere 'Polka' ®
Himbeere 'Polka' ®Rubus idaeus 'Polka' ®

Kundenbewertungen

Gesamtbewertung


 (5)
5 Bewertungen
1 Kurzbewertung
4 Bewertungen mit Bericht

80% Empfehlungen.

Detailbewertung

Pflanzengesundheit
Pflegeleicht
Fruchtertrag
Anwuchsergebnis
Pflanzenwuchs

Einzelbewertungen mit Bericht


Falkensee

nicht angewachsen

Himbeeren sind eigentlich unverwüstlich. Dennoch sind von 3 Sorten 2 nach dem Winter nicht wieder gekommen.
vom 27. Juli 2016

Siegen

leider umsonst erworben

leider ist die Pflanze nicht angewachsen, kam aber in einwandfreier Qualität an
vom 24. Juni 2016

Karlsdorf-Neuthard
besonders hilfreich

Tolle Himbeere und beste Qualität, die Horstmann liefert

Ich habe letztes Jahr Ende Oktober 7 Pflanzen bestellt. Sie sind wunderbar verpackt bei mir angekommen. Alle sind angewachsen und haben im Sommer kleine Früchte getragen. Diese Ruten sind vertrocknet und die Pflanzen haben neu ausgetrieben.Sie hängen im ersten Jahr voll mit Himbeeren, es ist sagenhaft und ich bin begeistert. Kann ich wirklich nur weiterempfehlen!!!
vom 4. Oktober 2014

Berghaupten

Immer wieder gerne

Sowohl Versand inkl. Verpackung der Pflanzen als auch die Qualität der Pflanzen selbst war hervorragend.
vom 30. September 2014




Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Haben die Stängel dieser Sorte Dornen? Sollte ich wegen des intensiven Wurzelwachstums eine Wurzelsperre um den Pflanzbereich eingraben?
von einer Interessentin aus Dortmund , 18. Oktober 2016
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Ja, diese Sorte hat genau wie die anderen Himbeeren Stacheln. Eine Wurzelsperre ist ratsam, da sie innerhalb kurzer Zeit sich ausbreiten können.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!