Himbeere 'Summer Chef' ®

Rubus idaeus 'Summer Chef' ®

Sorte
Vergleichen
Foto hochladen
  • winterhart, trägt bereits im zweiten Jahr
  • aromatische, süßsäuerliche Früchte
  • wächst breit und aufrecht
  • insektenfreundlich

Wuchs

Als Kübelpflanze geeignet
Wuchs aufrecht, dicht
Wuchsbreite 40 - 60 cm
Wuchsgeschwindigkeit 100 - 160 cm/Jahr
Wuchshöhe 180 - 220 cm

Blüte

Blüte einfach
Blütenfarbe weiß
Blütenform schalenförmig
Blütezeit Juni - Juli

Frucht

Erntezeit Anfang Juli - Anfang August
Frucht groß und konisch, hellrot bis rot
Fruchtschmuck
Genussreife Anfang Juli - Anfang August
Geschmack süßsäuerlich

Blatt

Blatt gezahnt
Herbstfarbe gelb
Herbstfärbung
Laub laubabwerfend
Laubfarbe mittelgrün

Sonstige

Besonderheiten winterhart, selbstfruchtbar, sehr aromatische Sorte, nur wenig stumpfe Stacheln an den Ruten
Boden lehmig, humos
Nahrung für Insekten
Pflückreife Anfang Juli - Anfang August
Salzverträglich nein
Standort Sonne bis Halbschatten
Verwendung EInzelpflanze, Gruppenpflanze
Windverträglich nein
Wurzelsystem Flachwurzler
Warum sollte ich hier kaufen?
  • Containerware€10.79
40 - 60 cm (Lieferhöhe)
Containerware
lieferbar
Lieferzeit bis zu 7 Werktage
Sofortversand möglich Sofortversand möglich
€10.79*
- +
- +
Sofortversand möglich
Sofortversand möglich
Bestellen Sie innerhalb der nächsten 55 Stunden und 8 Minuten Produkte mit diesem Zeichen, erfolgt der Versand Montag, 28. September 2020, wenn Sie als Versandart Sofortversand wählen.
*inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Himbeere 'Summer Chef' ® bietet ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Sie verbindet auf einzigartige Weise den unglaublich fruchtigen Geschmack mit leicht säuerlichen Aromen. Der unglaubliche Geschmack hält nachhaltig an und lässt die Kostprobe unvergesslich werden. Nicht nur zu leckeren Kuchen lässt sich (bot.) Rubus idaeus 'Summer Chef' ® weiterverarbeiten. Auch direkt vom Strauch genascht, verspricht sie einen frischen Genuss! Die Himbeere 'Summer Chef' ® zählt zu den Sommerhimbeeren, da sie noch vor den Herbsthimbeeren geerntet wird. Perfekt für den Gärtner sind die schwach ausgeprägten Stacheln, die lediglich als Höcker in Erscheinung treten. Diese schöne Eigenschaft sorgt für verletzungsfreies Ernten.

Die Rubus idaeus 'Summer Chef' ® zeichnet sich durch ihre gute Winterhärte aus. Es entwickeln sich sehr viele Ruten, die im Frühling in hoher Anzahl treiben. Die entstehenden Triebe sind vergleichsweise lang und versprechen somit einen besonders hohen Ertrag. Im ersten Jahr wird die Himbeersorte gepflanzt und schon im zweiten Jahr kann geerntet werden. Die Himbeere 'Summer Chef' ® eignet sich nicht nur für Anbauflächen mit viel Platz, sondern auch für kleinere Gärten, da sie eine maximale Höhe von 2,20 m erklimmt. Bis zu drei Pflanzen finden auf einem Quadratmeter ausreichenden Platz. Die Himbeere 'Summer Chef' ® kann sich am besten entfalten, wenn der Gärtner sie in lehmigen und nicht zu trockenen Boden einpflanzt. Für ihre optimale Entwicklung bevorzugt die Rubus idaeus 'Summer Chef' ® einen Platz in der Sonne oder im Halbschatten. Damit sie sich aufrichten kann, sollte die Himbeere entweder in Reihe oder als Hecke angelegt und an einem Gerüst befestigt werden. Die Früchte von Rubus idaeus 'Summer Chef' ® sind reif, sobald sich die anmutigen Beeren ohne Druck sanft vom Strauch ablösen lassen. Sobald die charakteristische, dunkelrote Färbung der Früchte erkennbar ist, ist der beste Zeipunkt der Ernte. Bleiben die Himbeeren zu lange am Strauch, verlieren sie ihr einzigartiges Aroma.

mehr lesen

Gartenfreunde kauften auch

Kundenbewertungen

Eigene Bewertung schreiben

Fragen zu dieser Pflanze

1
Antwort
Wann und wie wird diese Himbeere zurückgeschnitten?
von einer Kundin oder einem Kunden aus Mistelbach , 7. May 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Es handelt sich um eine Sommerhimbeere, deren Ruten nach der Ernte bodennah abgeschnitten werden. Das heißt, dass nur die tragenden Ruten geschnitten werden. Die Ruten, die keine Früchte hatten bleiben stehen.
1
Antwort
Bildet diese Sorte viele Ausläufer?
von Kerstin aus Hessen , 11. March 2020
Antwort von
Baumschule Horstmann
Baumschule Horstmann Icon
Das richtet sich meist nach dem Standort. Es werden aber ausreichend Ausläufer für die kommenden Jahre gebildet.


Stellen Sie eine neue Frage zu dieser Pflanze!
Produkte vergleichen